Einschlafen 2-Jähriger

Wintanja
Wintanja
12.07.2011 | 10 Antworten
nabend zusammen!
folgendes problem haben wir: unser 2-jähriger sohn klettert seit ein paar tagen über die gitterstäbe aus seinem bett. außerdem geht er seit anfang juni in eine spielgruppe und möchte seitdem nur noch mit mama oder papa am bett einschlafen. (verlustängste??) es treffen also 2 probleme aufeinander! wie können wir dem lütten klar machen, dass er im bett bleiben soll UND wieder alleine einschläft?? bis juni ist er ohne probleme alleine eingeschlafen. und wir haben die schlupfsprossen rausgenommen, so dass er ständig raus rennt auf den flur.hat jemand tipps? danke!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wie ist die spilegruppe?
ich meine ist er alleine da oder mit dir? wenn alleine wielange wurde er eingewöhnt? oder mußte er sofort alleine bleiben? das alles ist vielleicht der grund für seine verlustängste...ein kind was zeit hat sich zu lösen...oft braucht es wochen...das hat auch keine ängste hmmm...das schlafproblem läßt sich nur mit geduld und liebvoller konsequenz lösen...sprich immer wieder ins bett bringen...sei für ihn da aber gebe nicht nach...das dauert uU ein paar tage oder wochen...dann habt ihr es aber geschafft :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 12.07.2011
2 Antwort
Re
umbauen zum Juniorbett!!!!!! Altgenug ist er und vielleicht gefällt es ihm besser ohne Gitter. Dann kann man ihn ja sagen das er erstmal in seinem Bett schlafen muss und später zu euch kommen kann . Oder so lange an seinem Bett bleiben bis er eingeschlafen ist!? LG
marie1
marie1 | 12.07.2011
3 Antwort
mach ihm die gitterstäbe raus und geh
einfach raus wenn er im bett ist . wenn er wieder raus kommt dann bringst du ihn wieder ins bett und machst das selbe spiel von vorne. und wenn du das 18 mal machst irgendwann merkt er es sich schon.
larajoy666
larajoy666 | 12.07.2011
4 Antwort
also bei meinem hat das gut geklappt
und er schläft ganz alleine ein
larajoy666
larajoy666 | 12.07.2011
5 Antwort
@maxi2536
er ist dort alleine. wir haben angefangen im maxi-club seit april, wo er beim zweiten mal schon alleine blieb....und es war kein problem. in der zweiten spielgruppe ab juni war ich das erste mal auch dabei, beim zweiten mal bin ich auch raus. das ging auch erstmal. erst 1, 2 wochen später fing er dann zu weinen, wenn ich ging. die erzieherin meinte, er habe etwas geweint, aber sich nach ca. 10 minuten wieder gefangen habe. wenn es schlimmer gewesen wär, hätte sie mich angerufen. hab ich ihn zu schnell alleine gelassen???
Wintanja
Wintanja | 12.07.2011
6 Antwort
@Wintanja
ich denke ja...meine beiden waren zwar auch schnell eingewöhnt hatte dein kind vorher schonmal trennungen? zb bei der oma, in der krabbelgruppe oder anderes? wie hast du es da gemacht falls ja? bist du einfach geganmgen oder hast du dich immer verabschiedet?...verlustängste sind meist eine folge von unsicherheit des kindes..."kommt mama wieder?" oder "läßt sie mich alleine?" lg
Maxi2506
Maxi2506 | 12.07.2011
7 Antwort
@maxi2506
seit er anderthalb ist, geht er für einen vormittag die woche zu oma und opa, ohne probleme. seit letztem herbst schläft er auch regelmäßig dort. bisher gabs da auch kein stress. also bei oma haben wir uns eigentlich immer verabschiedet, sind aber auch mal so gegangen.....naja, mit oma und opa hat er immer viel kontakt. wenn im august die spielgruppe wieder losgeht, sollte ich evtl. doch noch etwas da bleiben!?!?! . ab oktober soll der große in die krippe gehen. da wird die eingewöhnung sicher länger dauern....
Wintanja
Wintanja | 12.07.2011
8 Antwort
@Wintanja
ja nehme dir zeit...dein kleiner kann ja mit...ist ja kein problem :-) und im oktober lasse dir sehr viel zeit...gehe nach ihm...gehe nie ohne dich zu verabschieden...wirklich nie...denn genau das macht verlustängste :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 12.07.2011
9 Antwort
der Hund ist tot !
LG
Fabian22122007
Fabian22122007 | 12.07.2011
10 Antwort
der Hund ist tot!
LG
susepuse
susepuse | 12.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Allein einschlafen vs. Händchenhalten
12.05.2014 | 16 Antworten
Selbstständig Einschlafen
22.01.2014 | 23 Antworten
7 jähriger tot aufgefunden
20.09.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading