Kind 2 will nicht an der Hand laufen auf der Straße

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.05.2011 | 9 Antworten
Hallo Mädls
meine Maus wurde letzte Woche 2. Sie läuft seitdem sie 17 mon alt ist. Zuhause wenn sie nur in einen anderen gehen will schreit sie : MAMA HAND. Wenn ich dann mal nicht kann dann schreit sie und flippt total aus. ABER auf der Straße gibt sie mir gar nicht die hand. Ok wo es nicht gefährlich ist darf sie auch mal alleine neben mir hergehen aber wenn autos kommen und ich ihre hand nimm dann schmeisst sie sich auf den boden haut mich schreit und und und.
Wie war das bei euch?
Gibts irgend nen tipp??
Ich setz sie dann immer in den buggy wenn sie so ausrastes aber dann brüllt sie ewig
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kenn ich auch
meine große hat das gemacht. war schlimm mitten auf der straße hat sie sich hingeschmissen habe ihr immer gesagt das sie das nicht darf das das gefährlich sei. habe sie immer über die straße getragen aber das wollt sie auch nicht mehr nach einer weile sagte ihr dann das sie an meiner hand dann immer über der straße gehen muss ohne theater ohne tam tam. dann hat es geklappt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
2 Antwort
@Sanya07
wenn ich oder papa sie dann hochnehmen und über die straße gehen OJE dann haut sie mit den Händen und Füßen und schreit das alle leute schauen :O) Naja hilft nicht bevor was passiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
3 Antwort
...
also wenn antony nicht an der hand laufen möchte setz ich ihn in den buggy ... meist sagt er dann schon "nein hand" ... falls ich keinen buggy dabei habe und er nicht an die hand will dann gehe ich in die knie und erkläre ihm ruhig das es gefährlich ist usw ... und dann gehts meistens ... immer wieder ruhig und bestimmt erklären..
-Lizzy-
-Lizzy- | 30.05.2011
4 Antwort
@dog83
hat meine auch gemacht aber das hat mich nicht interressiert wie die anderen kucken oder mein kind macht hauptsache es kommt sicher über die straße.. und drüben hab ich sie runtergelassen und gesagt muss das sein? ist das schön dein verhalten? nein das ist es nicht das ist nicht schön und das macht man nicht naja nach zwei wochen oder so war es vorbei..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
5 Antwort
@dog83
ja bevor wir über die mpel gegangen sind hab ich auch es mein kind erklärt in ruhigen. warum es an der ampel an der handlaufen muss. auch das sie links und rechts schauen muss ob ein auto kommt und dann ging es auch sie hat am anfang auch noch theater gemacht beim rüberlaufen aber ich hab sie dann über die strße getragen egal ob sie theater gemacht hat dann wie unten beschrieben. naja und nach einer weile hat sie es begriffen auch bei ampeln bei rot stehn bei grün gehen sie war nacher stolz das sie es konnte und hat das nach wiegesagt ca 2 wochen gelassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
6 Antwort
@-Lizzy-
wenn ich es ihr erkläre und mich runter knie zu ihr hab ich schon eine ohrfeige :O) ich sag es ihr immer wieder und sag : gibst du da mama die hand dann schreit sie NEIN. Naja dann wenn sie sagt ja mama hand und ich sie runter lasse dann haut sie wieder ab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
7 Antwort
@Sanya07
aber dein kind musste nicht nur an der hand laufen oder? also ich lass sie wenn es nicht gefährlich ist schon alleine laufen aber wenns nicht geht dann hilfts nicht. dann muss sie halt mal kurz bocken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
8 Antwort
..
ich hatte das problem sie wollte mit zwei nie an der hand gehen ich habe sie immer frei rum laufen lassen. deswegen hatte ich das problem mit hand anfassen wenn wir über die straße gegangen sind. wenn sie abhauen will festhalten an beiden armen wenn sie theatermacht lass sie theatermachen festhalten und wenn sie sich beruhigt hat erklären das man nicht haut und das halt mit der straße also direkt hat mein kind mich nicht gehauen sie hat nur wie wild um sich getreten und mit den armen versucht mein griff zu lockern so das sie runterkonnte hatte immer angst das sie es mal schaffen tut und sie runterfällt aber ist zum glück nie was passiert. habe solche situationen gehasst zum glück hat die phase nicht lang gedauert. und wenn sich passanten aufgeregt haben hab ich nur gesagt michen sie sich nicht ein. oder wenn sie sich aufgregt haben wie ich mein kind halte hab ich nur zurück gefragt soll ich sie vors autolaufen lassen und gut war ich liebe es wenn sich passanten immer einmischen die mach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
9 Antwort
..
machen es immer schlimmer..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Hand Fuß Mund Krankheit ansteckung
23.05.2014 | 4 Antworten
Ab wann laufen?
13.07.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading