⎯ Wir lieben Familie ⎯

Moment

Pingar
Pingar
09.10.2010 | 9 Antworten
also ich hau ihr nicht ständig auf die finger hab mich falsch ausgedrückt eben weil ich das nicht will frage ich ja was ich noch machen kann ich hab ihr insgesamt 3mal in ihrem leben eine leichte auf die finger gegeben und ich hol sie aus der situation raus ich nem sie zur seite ich erklärs ihr ich sag ihr, dass ich das ja auch nicht mach usw .. aber das mit dem essen macht sie seit vier tagen und jetzt hat sie schon zweimal ein anderes kind gehauen nicht fest aber trotzdem u ich hab sie auch immer gleich zur seite u ihr gesagt dass man das nicht macht und sie das ja auch nict möchte.
und aufmerksamkeit kriegt sie ne menge von mir sie ist emein ein und alles und ich tu echt alles für sie ..hab mir auch schon überlegt ob sie unterfordert ist u ihr langweilig ist, aber wir gehen dienstag mutterkindgruppe, mittwoch turnen und freitag schwimmen..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Einmal
hauen is schon genau einmal zu viel. Und Kinder merken sich übrigens sowas. Außerdem is es total normal das Kinder trotzen und andere hauen. Es sind Kinder. Die können mit ihren Gefühlen noch nicht anders umgehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
2 Antwort
ich möcjht mal wissen
warum hier alle wegen leicht was auf die finger geben ausrasten? kal sollte man nicht schlagen aba son stups auf die finger, bekommt mein sohn auch schon mal! z.b. wenn er den herd nach dem 3.ten mal schimpfen immer noch anmacht. iwann is bei sowas gefährlichem doch auch mal gut, . und ihr könnt abstreiten so viel ihr wollt, aber so ziemlich fast jedes kind hat in seinem leben man eine auf hand oder po bekommen . und wenns nur reflex war! macht sie doch nicht so runter meine güte! ihr schreibt hier als ob sie ihre tochter täglich prügeln würde .
Monnnie3001
Monnnie3001 | 09.10.2010
3 Antwort
Du
musst dich jetzt hier nicht verteidigen. Sobald hier was von "klaps" steht, ruft das manche Mamas hier auf den Plan wie die Motten zum LIcht. Jeder weiß, dass Hauen nichts taugt, das weißt du auch. Es ist unlogisch, Hauen zu verbieten und es selber in Ausnahmefällen zu machen. Du wirst es nicht wieder tun und gut. Lass dich nicht fertig machen, wir sind alle nicht perfekt, auch nicht die Mütter, die hier den Zeigefinger hocheben. Ich hab meiner Süßen genau in der Phase, in der sich deine jetzt befindet, auch einmal einen auf die Windel gehauen, als sie mir stracke in die Augen guckte und dabei ihre Flasche vor meinen Füßen entleerte, obwohl ich ihr dazu schon tausend Mal was gesagt hatte. Gut gefühlt habe ich mich danach auch nicht, aber ich bin auch nur ein Mensch und Menschen machen Fehler. Lies doch mal das hier, vielleicht hilft dir das für die Zukunft mit deiner Maus. UNd noch was, es geht vorbei, wenn du konsequent bist, keine Angst: http://www.buendnis-fuer-kinder.de/rat-tat/info-tipps/anstrengende-trotzphase.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2010
4 Antwort
danke Monnie
genau das meine ich, bei den drei mal wo ich ihr eine auf die finger gegeben hab waren nur, weil sie sich selber dabei verletzten konnte und nicht weil ich jetzt ienfach bock drauf hatte
Pingar
Pingar | 09.10.2010
5 Antwort
danke
maulende myrthe, das tat gut zu lesen also ich hatte auch sofort ein schlechtes gewissen und auch wenn ich sie so schimpfe und es ihr erkläre tut es mir gleich so leid deswegen hatte ich ja hier meine frage gestellt weil ich sie weder schimpfen noch hauen will es ist auch mein erstes kind in dem alter ich weiß doch auch nicht was richtig ist aber eins weiß ich ich würde sie niemals schlagen
Pingar
Pingar | 09.10.2010
6 Antwort
@Pingar
eben . und alle mamas die hier grad dich runter machen sind auch nicht perfekt! selbst wenn die ihre kinder auch nich mal nen klaps geben, dafür machen sie iwas anderes falsch . niemand is perfekt, und gegen einen klaps is nicht viel zu sagen . kal wäre es besser ohne, aber JEDEM! rutsch iwann mal die hand aus .
Monnnie3001
Monnnie3001 | 09.10.2010
7 Antwort
@janina2712
sorry aber du hast noch kein kind ich zwar auch nicht aber ich hab in 4 wochen et und wenn es mal sein muss wird mein kleiner auch eine auf die finger bekommen denn ich werde mir ganz bestimmt nicht aufm kopf rumtanzen lassen. und mal eine auf die finger ist kein weltuntergang also warte erst mal ab bis du eigene kinder hast,
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 09.10.2010
8 Antwort
@BieneMaya1987
völlig diener meinung . solange das nicht ausartet is es in manchen situationen kein weltuntergang verdammt . -.-'
Monnnie3001
Monnnie3001 | 10.10.2010
9 Antwort
@BieneMaya1987
Ich werde meine Kinder bestimmt niemals hauen. Ich hab das seöbe nur zu oft erlebt und weiß wie viel es letztenendes kaputt macht. Kinder zu hauen is feige und erbärmlich. Und dann braucht man sich nciht wundern, wenn die Kinder zurückhauen. Ich hab in der Schlussphase meine Mutter regelmäßig zamgedappt und bereue es bis heute nicht. Aber jeder muss selber wissen, was er seinen Kindern antun. Ich hoffe nur das die Kinder die Kraft und den Mut haben zurückzuschlagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Im Moment nur noch genervt vom Mann
11.11.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x