⎯ Wir lieben Familie ⎯

Kind lässt mich nicht allein duschen

Leijona
Leijona
20.07.2010 | 9 Antworten
Hallo,

ich habe folgendes Problem: Unser Kind, im Februar 2 Jahre alt geworden, will uns nicht allein ins Bad lassen. Zum Duschen nicht, und aufs Klo auch nicht. Schön langsam geht es mir wirklich auf den Keks, nicht mal ein bisschen Privatsphäre zu haben. Wie war das bei Euch und wie habt Ihr Euren Kindern das abgewöhnt?
Heute war es so schlimm, dass er vor der Badtür richtig randaliert hat, dagegengeschlagen und Spielsachen dagegengeworfen. Deswegen ist er danach erstmal zum Abregen in sein Zimmer gekommen. Da war es dann aber genau das Gleiche.
Ansonsten hat er keine Abnabelungsprobleme, auf dem Spielplatz spielt er auch alleine und seit er drei Monate alt ist geht er zweimal die Woche zu den Großeltern, damit ich arbeiten kann. Da hat er nie Probleme gemacht, er ist sogar oft enttäuscht, wenn wir ihn dann wieder abholen.
Oder verlange ich da einfach noch zuviel von ihm? Aber die fünf Minuten sollten doch drin sein, oder nicht?
Vielleicht könnt Ihr mir ja einen Tipp geben. Vielen Dank im voraus,

Grüße,

Leijona




Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Oh je...
Also meinen Sohn kann ich auch nicht davon abhalten mit ins Bad zu kommen. Wenn ich auf Toilette gehe stört mich das nicht, aber beim duschen macht er immer die Duschkabinentür auf. Aber ich will nicht mit offener Tür duschen! Wenn ich die Tür zu mache, brüllt er. Und wenn ich wieder raus komme, geht er in sein Zimmer spielen. Das versteh einer .
fililenanne
fililenanne | 20.07.2010
2 Antwort
...
Meiner darf immer Biene Maja schauen solange ich dusche und die Türe lasse ich offen . er kommt dann manchmal schaut kurz und geht dann wieder. Ansonsten hätte ich das selbe Theater wie du.
Widi
Widi | 20.07.2010
3 Antwort
Hi,
da bin ich ja erleichtert, dass er nicht der einzige ist. Früher haben wir ihn mit reingelassen, aber irgendwann hat er zuviel Unsinn angestellt. Das Klo innen begutachtet und solche Geschichten . Das geht dann einfach nicht mehr. Aber seit einem halben Jahr haben wir halt jeden Tag am Morgen das Geschrei. Das ist wirklich kein guter Start in den Tag . Grüße, Leijona
Leijona
Leijona | 20.07.2010
4 Antwort
die haben panik....
sie sehen mama oder papa nicht . die sind einfach weg . bei oma ist ja oma da und auf dem spielplatz hat er die kontrolle . wenn kleinen kindern etwas nicht bildlich da ist, haben sie kein verständnis, dass es hinter der tür ist . oder in der wäsche oder wo es auch immer ist . und so ist es auch mit der tür . du bist weg . HILFE!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2010
5 Antwort
Betrachte das mal aus der Sicht des Kindes ..... vielleicht ist es eine mögliche erklärung ??
Badewanne: sobald der Stöpsel gezogen wird verschwindet das Wasser im Abfluss und taucht nie wieder auf . ein 2 Jähriges Kind weiß nicht, dass Du da nicht durchpasst, aber es glaubt das vielleicht ?? Toilette: hier das selbe Spiel in grün. Wieder verschwindet etwas auf nimmer wiedersehen im Abfluss . Was mich interessieren würde: macht er rein zufällig Stress, wenn Du absaugst ?? Hab Geduld mit Deinem Kind und bestrafe es nicht, nur weil es vielleicht Verlustängste hat. Versuche es das nächste mal mit trösten und solange er in dieser Phase ist lass die Türe offen - das ist weniger Stress für alle Beteiligten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.07.2010
6 Antwort
Hi,
da bin ich ja erleichtert, dass er nicht der einzige ist. Früher haben wir ihn mit reingelassen, aber irgendwann hat er zuviel Unsinn angestellt. Das Klo innen begutachtet und solche Geschichten . Das geht dann einfach nicht mehr. Aber seit einem halben Jahr haben wir halt jeden Tag am Morgen das Geschrei. Das ist wirklich kein guter Start in den Tag . Grüße, Leijona
Leijona
Leijona | 20.07.2010
7 Antwort
es gibt studien dazu...
wir hatten das mal in psychologie vorlesungen . erklärung wie unten beschrieben :) lass die tür angelehnt mit nem handtuch um den knauf . wenn er kurz sieht mama is da . dann geht es generell :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2010
8 Antwort
Hi,
ich befürchte halt, dass kurz reinschauen bei ihm nicht ausreicht. Er kann auch schon die Waschmaschine anstellen, deswegen kann ich ihn ohne Kontrolle nicht ins Bad lassen. Komisch ist auch, dass ihm andere Sachen gar nichts ausmachen. Beim Saugen verzieht er sich immer in sein Zimmer, da sieht er mich dann auch nicht. Und abends geht er ohne große Probleme ins Bett und erzählt sich oft noch eine halbe Stunde etwas allein. Im Bad sieht er mich ja auch nicht hinter der Duschwand . Grüße, Leijona
Leijona
Leijona | 20.07.2010
9 Antwort
Pass
auf, irgendwann merken die, wenn man unter der Dusche steht, kann man nicht schnell hinter ihnen her. Also kann man Quatsch machen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2010

ERFAHRE MEHR:

alleine baden/duschen
18.12.2013 | 18 Antworten
ab wann kind allein daheim lassen?
15.08.2012 | 37 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x