was spielt ihr mit euren kleinen?

mizzhoney2009
mizzhoney2009
05.04.2010 | 11 Antworten
also erstmal nciht das jetzt hier einige denken ich weiss nix mit meinem kind anzufangen!das schon mal gleich zu anfang;0)
meine tochter is in 2 tagen 11 mon. alt .. manhcmal frag ich mich ob ich mich zu wenig mitihr beschäftige..wir sind seehr viel draussen und spazieren, spielplatz pp..aber wenn wir zu hause sind .. dann beschäftigt sie sich immer alleine..sie spielt räumt schränke und schubladen aus;0) .. ich versuche oft mich dazuzusetzen und iwas anderes mit ihr zu machen .. aber iwie will sie das gar nicht .. sie krabbelt dann weg nimmt sich was anders-..als ob sie mich gar nicht brauchen würde!? wenn ich hier immer lese, das andere mamis ihren kleinen was vorlesen etc..das geht bei meiner gar nicht..das interssiert sie herzlich wenig ..machen eure das auch? sie ist total aufgeweckt und neugierig in dem alter schon fast unnormal hat die kä gesagt .. sie ist auch total ihrem alter entsprechend entwickelt .. mhh..manchmal bin ich trarig wenn ich hier sowas lese ..dann denk ich mir immer warum macht meine das nciht mit .. oder ist das ok so?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@mizzhoney2009
ja im indoor spielplatz waren wir auch schon meine schwester meinte das wär noch viel zu früh aber meine fands klasse und ist überall rübergekrabbelt ich war nur am hinterher gehen ich war nachher kaputter als sie hehe ach mach dir mal keine gedanken jedes kind ist anders und deine ist halt so ist doch auch schön :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
10 Antwort
@janesaliha
genauso wie bei mir original....wird werden auch ewig angesprochen sie winkt auch immer jedem beim einkaufen zu usw. total klasse...ja das findet sie auf jeden fall super mit anderen kindern...wir gehen öfters am we in einen indoorspielplatz bei uns hier...das findet sie super da bin ich dann völlig abgeschrieben...aber da hab ich dann bisschen zeit mich zu unerhalten usw. dann kommen die grösseren kinder sogar und wollen dann mit ihr speieln und krabbeln mit ihr total klasse
mizzhoney2009
mizzhoney2009 | 05.04.2010
9 Antwort
na dann bin ich ja beruhigt!!!!!!
dachte nur mir gehts so hehe....ok dann lass ich sie mal weiter gebügelte wäsche aus den schränken "schmeissen" die socken alle durcheinander zu wirbeln;0) meine tuppersachen durch die Küche fegen lassen;0).... das ist offensichtlich was was ihr riesen spass macht vor allem wenn mama gleich wieder alles reinräumt machts och mehr spass alles 20 mal ieder rauszuholen hehe*
mizzhoney2009
mizzhoney2009 | 05.04.2010
8 Antwort
noch was
meine ist auch totall aufgeweckt und super neugierig oft habe ich das gefühl das sie in ihrem kopf schon mehr machen will was sie aber mit ihrem körper noch nicht so schafft auch wenn ich andere mamis sehe sagen die immer zu mir ihre kleine ist aber sher aktiv sie geht auch auf alle kinder zu und freut sich wenn sie welche sieht werde in 2 wochen ein kurz mit ihr anfangen wo sie mit anderen kindern 1 mal in der woche spielen kann vielleicht wär das ja auch was für euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
7 Antwort
...
du kannst es den anderen mamis schon glauben das sie ihren kindern etwas vorlesen, nur bleibt die frage offen ob das kind dann dabei auf der mutter ihrem schoß sitzt, oder nebenbei einen schrank ausräumt, so wie du grad beschrieben hast! mach dir nicht zu viele gedanken, is schon in ordnung wie du das machst!
kloibi100
kloibi100 | 05.04.2010
6 Antwort
Hey
Du machst nix falsch! sie möchte ihre Welt alleine entdecken! Das ist schon ein kleiner Schritt zur Selbstständigkeit. Passiert dann oft, dass Mamis sich dann fragen, ob sie was falsch machen. War bei meiner Maus auch so. Die hat mich regelrecht aus ihrem Zimmer geschmissen. Auch heute macht sie das ab und zu noch. Wenn ich dann wieder mit ihr spielen darf, merke ich, dass sie was neues kann. Akzeptier es, wenn sie wegkrabbelt und sei nicht traurig, sondern freu dich über ihren Enteckergeist. Es kommen auch wieder Zeiten, wo sie sehr anhänglich wird. Und mit dem Vorlesen das klappt bei uns auch noch nicht richtig, Bilder gucken und Sachen benennen, das macht ihr Spaß. Aber Vorlesen interessiert sie auch so überhaupt nicht. Find ich auch traurig, aber ich hab die Hoffnung, dass das noch kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
5 Antwort
Ich würd sagen dass ist ok lass sie ihre Welt erforschen
setz dich weiterhin dazu und genieße die Zeit der Beobachtung wie sie forscht und lernt. Wenn sie dir dann Signale sendet dass du mitspielen darfst reagier darauf...keine Angst das wird sie schon irgendwann tun
Kiara66
Kiara66 | 05.04.2010
4 Antwort
meine
war auch so, die wollte die welt alleine entdecken.heute ist sie 2 jahre und jetzt kann ich auch mit ihr spielen, aber was vorlesen geht immer noch nicht, nur anguken. mach dir man keine gedanken, freue dich das dein kind alleine spielt
florabini
florabini | 05.04.2010
3 Antwort
...
Sei froh, das sich deine Kleine alleine beschäftigt.Bei meiner ist es das ganze gegenteil, schon immer, sie will beschäftigt werden.Und kommt mir immer hinterher. Ist manchmal sehr nervig u anstrengend. Versuch doch mal mit ihr Türmchen bauen, oder irgendwas in ne beutel rein u wieder raus-Bausteine oder so.Das ihr viel rausgeht, ist doch super. Würde mir da nicht so die Gedanken machen.
kati3010
kati3010 | 05.04.2010
2 Antwort
glaube das ist ok
sie will sich halt alleine beschäftigen und das ist auch in ordnung meine maus will oft auch alleine spielen und krabbelt dann in ihr zimmer sie wird in 2 wochen 1 jahr alt manche kinder sind so und manche so und du kannst dich deinem kind ja auch nicht aufzwingen wenn sie alleine spielen will dann ist das so mach dir da mal kein kopf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010
1 Antwort
Hey
Alles ok!!!!! Diese neugier und Interesse reicht in dfem Alter völlig aus! Ich kann mit Suzana so richtig spielen seit sie 18Mo ist, ebenso mit dem Buch vorlesen. Kinder haben ne kleine Konzentrationsspanne, die dann immer größer wird. Von daher reicht das völlig was du mit ihr machst. Andre Kinder nehmen auch früher was an, doch das ist eher die Ausnahme, so meine Erfahrung. Also alles supi, lg Sandra :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Kind (fast 3) spielt Baby, was tun?
12.11.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading