Dies steht in meinem Profil

daven04
daven04
01.01.2010 | 14 Antworten
vielleicht möchte sich ja die ein oder andere zurück erinnern oder doch noch was mit in die heutige zeit zurück nehmen?


Wenn du als Kind in den 70er oder 80er Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir so lange überleben konnten!

Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.
Unsere Bettchen waren angemaltmit Farben voller Blei und Cadmium.
Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flasche mit Bleichmittel.
Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm.
Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen.
Wir verließen morgens das Haus zum spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen
angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein
Handy dabei!
Wir haben uns geschnitten, brachen uns Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst.
Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht".
Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht
besonders.
Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel Cola und Limo und wurden trotzdem nicht zu dick. Naja, zumindest nicht jeder ..
Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen.
Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 64 Fernsehkanäle, Filme auf Video oder DVDs, Surround Sound, eigene
Fernseher, Computer oderInternet-Chat-Rooms.

Wir hatten Freunde!

Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße.
Oder wir marschierten einfach zu deren Heim und klingelten.
Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein.
Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns ..
Wie war das nur möglich?
Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Bällen, fuhren Rollschuhe, hüpften Seil o. Gummitwist.
Beim Ballspielen durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen u. wurde nicht gleich zum Amokläufer.
Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung.
Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken.
Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel heraushauen.
Im Gegenteil: Sie waren oft der gleichen Meinung wie das Gesetz o. die Lehrer! So etwas!

Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht.
Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung.
Mit alldem wussten wir umzugehen!

Und du gehörst auch dazu?

Herzlichen Glückwunsch!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
ja das war auch meine Zeit...lang ist s her....
kati3010
kati3010 | 01.01.2010
2 Antwort
SUPER
total klasse und es passt einfach perfekt !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2010
3 Antwort
man o man
das ist als hätte man meine jugend beschrieben :) unglaublich lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2010
4 Antwort
hab
das schon mal gelesen und find super
katrin0502
katrin0502 | 01.01.2010
5 Antwort
Hallo
Suuper!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2010
6 Antwort
@katrin0502
bitte schön. naja dachte es klingt doch gut mal so zum jahreswechsel. Erinnerungen kamen und gingen wieder aber diese bring ich einfach nochmal. LG
daven04
daven04 | 01.01.2010
7 Antwort
hier nochmal eine etwas andere Version davon :-)
-))Pampersgeneration geb. vor 1980 WIR SIND HELDEN!!!
Glueckstern72
Glueckstern72 | 01.01.2010
8 Antwort
ooh man
das ist sowas von wahr. ich vermiss die zeiten tierisch, da es hier total anders war/ist als in berlin wo ich aufgewachsen bin. habe ich schon damals feststellen müssen, dass die kids hier so hinterher sind und kaum mal draussen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2010
9 Antwort
ja
ist echt klasse den diese zeiten waren doch einfach nur schön und jetzt muss man doch echt aufpassen wohin man seine kids schickt und wielange und und und... ach waren diese zeiten schöööönnnnnnnnnnnnn
katrin0502
katrin0502 | 01.01.2010
10 Antwort
Fühlte mich gerade animiert,
auch ein Zitat unter den Fragen einzustellen...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 01.01.2010
11 Antwort
oh ja
da kommen Erinnerungen auf, da konnte und durfte man seine Jugend noch leben!
gandalph
gandalph | 01.01.2010
12 Antwort
super geschrieben
saliha-tara
saliha-tara | 01.01.2010
13 Antwort
@Glueckstern72
cool. so kannte ich es noch garnicht aber beides soll ja das aussagen was wir uns alle denken. ich finde es echt klasse und versuche so ein bißchen 80 er jahre in meine Erziehung einfliessen zu lassen. Ich glaube wir sind auch die jenigen die in erziehungsfragen häufiger gelassener bleiben. Mein Leitfaden : Konsequenz und liebe haben wir in den 80 ern alle Erfahren. Und die Konsequenzen waren manchmal echt hart
daven04
daven04 | 01.01.2010
14 Antwort
he
cool was du schreibst ja damals war das so ...........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Steht mir das zu?
29.06.2018 | 9 Antworten
Wie steht ihr zu "hartem deutsch Rap"?
20.04.2012 | 14 Antworten
Wie steht ihr zu *Sex zu dritt*?
26.03.2012 | 26 Antworten
steht mein schwager auf transvestiten?
31.07.2011 | 8 Antworten
Hartz 4 steht es mir zu
24.12.2010 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading