Haben wir richtig oder überreagiert?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.08.2009 | 25 Antworten
Eine Bekannte von uns hat ein 3, 5 jährigen Sohn Sie geht seit er 2, 5 ist wieder arbeiten. Es war schon immer seltsam wie sie mit dem jungen umgeht doch seit sie wieder arbeiten geht ist es ausgeartet.

Sie hat die Flaschen früher nie gespült immer nur in den Vap getan aus Faulheit, er bekam bis eineinhalb Jahre fast ausschließlich die Flasche aus Faulheit.

Sie hat den Kindersitz verkauft und ist ohne sitz gefahren weil sie geld brauchte
die wohnung stinkt überall sind windeln zwischen dem Spielzeug, essensreste, katzenkot usw sie lässt ihn abends im Auto wenn er schläft und geht in den Spielsalon,
er will nicht im Bett bleiben= sie bindet ihn im Bett an damit sie wie sie sagt " ihre ruhe hat" zum tv gucken, es gibt noch viel mehr ..
klar sie geht arbeiten aber das gehen die meisten Mütter aber ein kleines bisschen sauber kann es doch sein in dieser Wohnung gibt es keinen sauberen fleck .. wir denken das diese Frau völlig überfordert ist und sind zum Jugendamt um Hilfe für Sie zu organisieren.

Wir haben Sie vorher schon öfter darauf angesprochen aber Sie ging nicht darauf ein.

Hättet ihr das auch gemacht oder haben wir da überreagiert?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
@Rosa83
ich hasse so was....immer wenn was ist ja melden sich sich vorher an...aber das JA soll immer so plötzlich kommen....weil dann wissen die genau wie das aussieht...so konnte die 1 woche aufräumen und naja..klar wird es weiter gehen aber ob die auskunft geben können weiss ich nicht... merkt die mutter überhaupt das die fehler macht??? steht die denn dazu?? wenn nicht dann ist sie ganz bestimmt krank..und das kind wird dann ihr weg genohmen... natürlich scheisse für eine mutter...weiss es selber mein mann hat meine tochter am samstag einfach mitgenohmen und naja...jetzt ist sie bei mir aber ich weiss wie das ist wenn das kind einem aus den armen gerissen wird.... aber manchmal ist es wirklich sinnvoll das kind mit zunehmen.... frag einfach mal nach wie es aussieht...und wenn die sagen alles ok sagst du: du hättest voll angst um das kind und die sollten doch bitte ohne ankündigung auftauchen.... und erklärst wenn die termin machen dann hat sie zeit alles weg zu amchen und so.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
24 Antwort
JA
Eure Reaktion war völlig richtig. Das Kind braucht Hilfe.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 20.08.2009
23 Antwort
ich kann sowas gar nicht lesen....
da werd ich echt böse u kann es nicht verstehen, dass es solche Mütter gibt. Du hast auf jeden Fall das Richtige getan. Bleib am Ball u frag auch nochmal beim Jugendamt nach.
Linisternchen
Linisternchen | 20.08.2009
22 Antwort
@Rosa
Das ist doch schon mal ein Anfang - behalt doch bitte das ganze im Auge, wenn sich nichts ändert - immer wieder das JA anrufen. Ggf. frag doch auch einmal bei Kinderschutzbund nach . Ich würde mich jetzt auf keinen Fall darauf ausruhen das du das ja beim JA gemeldet hast - wir sehen immer wieder was aus diesen Kindern nicht mehr wird... Ich wünsch Dir und Deinen Bemühungen viel Erfolg - LG Petra
Daymother
Daymother | 20.08.2009
21 Antwort
@daymother
das Jua war heute bei ihr aber ich weiß leider nicht was unternommen wird, ich denke auch nicht das das Ja mir Auskunft gibt bzw. geben darf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2009
20 Antwort
und was sagt das JA?
auf alle Fälle muß da etwas passieren - hat das JA hilfe zugesagt oder schon etwas unternommen? Ich habe vor Jahren ähnliches erlebt. Die Kindsmutter hatte bei ihrer Mutter ein Zimmer. Das war total vermüllt . Später wurde das Kind zwangsbetreut in einer Kita - wenn sie nicht kam, hat das JA nachgefragt. Inzwischen ist sie fast volljährig...LG Petra
Daymother
Daymother | 19.08.2009
19 Antwort
.
bei sowas würd ich noch net ma 1 minute drüber nachdenken...also echt allein die aussage das sie den armen jungen fixiert am bett....oh ich darf sowas nimmer lesen da flipp ich immer total aus Aber zu deiner eigentlichen frage. JAAAAA ES WAR RICHTIG!!!!!!!wer weis was als nächstes kommt. alleine in der wohnung lassen vielleicht weil sie ihre ruhe haben will und womöglich noch irgendwo anbinden.??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2009
18 Antwort
@dorryFD
das blöde ist ich bekomme nicht raus was das Ja jetzt unternimmt...hoffe mal das richtige ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2009
17 Antwort
ich hätte dasselbe
getan! das is die einzige art dem kind zu helfen. ich hoffe nur das das jugendamt die richtigen entscheidungen trifft, was nich immer der fall ist. diese frau sollte viel unterstützung und hilfe bekommen, regelmäßige kontrollen und vielleicht nen psychologen. falls das amt anders handelt, so das du denkst sie tun das falsche, ist es nicht deine schuld! du hast absolut das richtige getan- rechtlich wie menschlich! alles weitere liegt beim amt. lg und alles gute! sonja
DooryFD
DooryFD | 19.08.2009
16 Antwort
@Rosa83
Stimmt, hört sich so an, als hätte das JA schon was veranlasst. Ich finde, ihr habt schon richtig reagiert!
Katrin321
Katrin321 | 19.08.2009
15 Antwort
warum
habt ihr dem JA nicht schon viel früher bescheid gesagt? an sich wär es eine Sache von vielleicht einem Tag gewesen, in ihrer Wohnung sauber zu machen. wenn sie das nach einer Woche nicht gemacht hat, wäre doch klar gewesen dass sie es auch später nichtmehr tut. das Kind so lange in solchen Verhältnissen zu lassen finde ich nicht gut von euch. meiner Meinung nach hättet ihr schon viel früher handeln sollen.
LiSoLe
LiSoLe | 19.08.2009
14 Antwort
Ein Ja
Wenn sich die Situation, in dem das Kind aufwächst, sich wirklich so zuträgt, war es auf jedenfall Notwendig da einzugreifen. Das sind nicht nur Kleinigkeiten sondern Gefährdung des Kindswohl.
lotta1
lotta1 | 19.08.2009
13 Antwort
@eulemama
das jugendamt war heute da... ich weiß allerdings nicht wie es aussah da Sie eine Woche vorgher bescheid bekam. Da Sie weiß das wir beim Ja waren hat Sie uns beschimpft und gesagt das das Ja uns nicht sagt wie es weitergeht.... also gehe ich mal davon aus das es weitergeht.... " komischer Satz" ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2009
12 Antwort
RICHTIG!!!!!!!
nein ihr habt alles gut gemacht... wenn sie nicht vorher darauf eingegangen ist dann wird es zeit das jemand von aussen da eingreift.... das kind und die mutter brauchen dringend hilfe das kind weil es naja finde kein anderes wort misshandelt worden... und die mutter weil die überfordert und psychisch nicht ganz drauf ist.... bitte pass auf ob wirklich das JA kommt.... manche sind nicht gekommen und naja dem kind ist halt was schlimmes passiert...rede aus erfahrung....hatte JA eingeschaltet weil das kind aus ner wodka flasche fasst getrunken hat und die mutter nur 1 die woche pempers gewechselt hat...und im kinderzimmer drogen genohmen hat...aber das JA kam nicht sofort sodern hat dort angerufen und hat ein termin gemacht...naja die alte hat erst mal sauber gemacht und das JA dachte sich alles ok..naja die hat dan einen neuen freund gehabt und er hat mal die kleine war 3 verprügelt und das baby 3 monate durchs zimmer geschleudert...wortwörtlich.... also pass bitte auf ok.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2009
11 Antwort
Gut reagiert!
Ich bin so ein Trottel, der viel zu lange alles mitansieht, bevor er was unternimmt...
twinnimam
twinnimam | 19.08.2009
10 Antwort
absolut
richtig reagiert.gar keine frage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2009
9 Antwort
Auch von mir noch ..........
Du hast richtig reagiert! LG
Tornado
Tornado | 19.08.2009
8 Antwort
---
unter diesen Umständen richtig reagiert! Dass es chaotisch und öfters auch "schmutzig" ist, kein Thema, auch wenn man alleine ist und arbeiten geht. Aber sowas? Der arme Murkel...
spicekid44
spicekid44 | 19.08.2009
7 Antwort
hi
der arme junge hät ich auch gemacht wenn man ein kind hat muss man sauber sein dem kind zu liebe
oeznur
oeznur | 19.08.2009
6 Antwort
ohh
dann bin ich ja erleichtert das ihr das auch so seht :-)) denn ich habe der Mutter gesagt das wir beim Ja waren, da hat sie nicht so schön reagiert....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

schwangerschaftstest richtig ablesen
20.05.2016 | 3 Antworten
Richtig leckere Gemüsesuppe
17.10.2013 | 16 Antworten
wie erziehe ich meinen sohn richtig?
17.07.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading