Geregelter Tagesablauf?

Miss_glamour
Miss_glamour
13.07.2009 | 20 Antworten
hallo mamis

wie ihr sicher wisst war meine tochter sehr krank letztes jahr (wer es nicht weiss kann es gerne bei den fragen durchlesen, stichwort "Miray")

so, bevor sie krank wude haben wir noch bei meinen eltern gewohnt. ich habe im haushalt nix machen müssen und meine tochter hat die meiste zeit geschlafen.meine aufgaben bestanden aus windeln wechseln und fläschchen geben mehr war da nicht ..


nach Mirays schwerer operation bin ich mit ihrem papa zusammengezogen.und die erste zeit waren wir nur unterwegs bei den verschiedensten ärzten und wenn nciht dann waren wir soo froh daheim zu sein und relaxten und lebten in den tag hinein ..

nun habe ich ein problem: meiner tochter gehts gott sei dank wieder sehr gut (das ist nicht das problem ;o) ) und die arzttermine werden weniger. Da ich 25km von meinen eltern und auch ehemaligen freunden wohne, kenne ich hier fast niemand und bin sehr einsam. unsere tage haben keine geregelten abläufe, das einzigste was geregelt ist sind die mahlzeiten. die finden immer zu bestimmten uhrzeiten statt, ansonsten leben wir in den tag hinein und ich pendele viel zwischen fernseher und pc und meine tochter läuft mit. natürlich spiele ich auch mit ihr aber sie hängt an mir wie eine kleine klette so ist es z.b auch schwer hausarbeiten zu machen.
Lange rede kurzer sinn:
ich würde gerne mal eure tagesabläufe kennenlernen und mir etwas abschauen, so das wir auch einen geregelten tag hinbekommen.kinder brauchen ja solche festen rituale und zeiten. wie läuft also euer tag so ab? bitte circa mit uhrzeiten schreiben und von morgens bis abends. dankeschön ;o)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Fast genauso geht es mir auch, zwecks geregeltem Tagesablauf
nur das Problem ist, das meine Maus eine Sehbehinderung hat u, ich ja noch sehr jung bin u, nicht wirklich weiß was i mit ihr machen soll...Ich spiele auch mit ihr, keine Frage u, Essen gibt es auch regelmäßig, aber i weiß nicht wie i den Tag geregelt kriegen soll...Muss dazu sagen, wir haben noch sehr viele Termine...
sweethaert20
sweethaert20 | 13.07.2009
2 Antwort
Tagesablauf
bei uns fängt der Tag zwischen 5-6uhr an!Dann bekommt jeder eine Flasche und dann werden sie alle aufs Töpfchen gesetzt!Dann wird gespielt und zwischen 10.30-11uhr gibt es Mittag!Dann Mittagschalf bis 13uhr!Dan kurz spielen fesba und dann anziehn und raus und zwischen 17uhr -18uhr gibt es abendbrot und dann ab ins Bett!Und den rest des abends haben wir ruhe!
Drillingsmum
Drillingsmum | 13.07.2009
3 Antwort
@ sweethaert20
wie alt bist du denn und was ht deine tochter??? meine kleine schielt auch, muss n brille tragen und auge abkleben 1std am tag selbt das überfordert mich manchmal.
Miss_glamour
Miss_glamour | 13.07.2009
4 Antwort
tagesablauf
sophia wacht meist zwischen 7 und 8 uhr auf, gibt es die flasche und einen joghurt. dann spielt sie eine knappe halbe stunde im laufgitter oder kinderzimmer. muss einfach. ich mache paar handgriffe in der wohnung. dann gehen wir raus, einkaufen, spazieren, kaffee trinken, o.ä 11:30 uhr gibt es mittag. dann spielen wir, nachdem sie gewickelt und umgezogen ist. so 12:30 uhr gehts ins bettchen. so 2 stunden schläft sie, manchmal 2, 5 stunden. dann mache ich meinen haushalt, esse und surfe bisschen durch mamiweb *grins* - sprich freizeit...15 uhr essen wir einen joghurt oder obst. 16.30 uhr kommt mein mann und wir gehen mit sophia wieder raus, spazieren, auf den spielplatz oder fahren mal shoppen. ja dann sind wir so 18.30 uhr zuhause und sophia und ihr papa spielen. hab ich wieder zeit, um den rest der hausarbeit zu machen, die ich tagsüber nicht geschafft habe. 19:30 uhr gibt es abendessen u um 20.30 uhr geht sie schlafen
Susi0911
Susi0911 | 13.07.2009
5 Antwort
ich würde vorschlagen
daß Du eine Spielgruppe suchst, wo ihr einmal in der Woche hingehen könnt. Kirchen bieten sowas kostenlos an. Da könnt ihr Euch auch nachmittags mit anderen Mamis und Kindern zum spielen treffen. Einen geregelten Tagesablauf hatten wir auch nicht. Sucht Euch was, was ihr beide gerne macht, und ein geregelter Tagesablauf wird sich mit der Zeit nach und nach einstellen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 13.07.2009
6 Antwort
@drillingsmum
wow das klingt total easy. ist aber sicher anstrengend mit 3 kindern!!!!!! naja wir stehen immer erst um 9 oder sogar 9.30 uf weil ich mimi abends nie ins bett bekomme. dann gibts trinken für sie und essen für die katze dann essen für sie. 2std später gibts ein wurstbrot und wieder 2std später mittag. zwischen wurstbrot und mittag schläft sie irgendwann aber nur 20 minuten leider. ja und der rest ist sehr durcheinander
Miss_glamour
Miss_glamour | 13.07.2009
7 Antwort
achso..
sind alles ca-angaben. nicht jeder tag ist gleich, aber so in etwas läuft es ab. sophia ist letze woche 1 jahr geworden
Susi0911
Susi0911 | 13.07.2009
8 Antwort
gibts bei euch keine Krabbelgruppen?
Vielleicht findest du da besser Anschluss?
thereallife
thereallife | 13.07.2009
9 Antwort
.....
zwischen 7 und 8 stehen wir auf. Erst ziehe ich mioch an dan di Kids, frühsücken waschen. Dann kommt drauf an was anliegt. MO mit dem Großen um halb zehen Spielgruppe. Do mit dem Kleinen Pekip. An den anderen Vormittage ist einkaufen und Haushalt dran. Mittags essen kochen und dann natürlcih mit den kiddis esssen. gegen eins sind beide im bett und schlafen 1 -1 !/2 Sunde und ich kann den Haushalt weiter erledigen. nahmittags sind wir meistens an der frischen uft. Besuchen die Oma oder machen sonst all die Dinge die anfallen. halb sieben gibt es abendbrot. dann noch n bißchen spielen und um halb acht werden sie Bett fertig gemacht. Um acht die zwerge dann im bet. Und dann ist mein Mann dran:-).
MamaMaike
MamaMaike | 13.07.2009
10 Antwort
bevor ich einschlafen darf.....
gehe ich ab früh wenn ich aufstehe alle grundschritte durch stunde für stunde aufgaben für aufgaben spaß darf auch nicht fehlen und dazu meine kinder integrieren nicht vergessen. SO ENTSTEHT EIN RASTER nach dem ich auch in den tag starte und auch wieder zu meiner planungsliste wieder ins bett falle. ich überlege mir immer für kinder 2 bis 3 aktivitäten immer auf das wetter abgestimmt und immer schön abwechselnd. dazu nicht vergessen zu berücksichtigen dieses FALLS DOCH WAS DAZWISCHEN KOMMEN SOLLTE... steht mein haushalt trotz pannen sauber da und das essen ist auch 100 pro bereit. ALLES ANDERE IST NUR AUF KINDER FIXIERT. ICH STEHE AUCH MEINEM MANN ZU LIEBE SCHON UM 5 UHR AUF SO WIE ER AUCH, erledige das größte an haushalt und koche schon was nur möglich ist vor. UND DANN SIND NUR NOCH DIE KINDER DRAN so habe ich nicht nur kopf und hände für die frei UND DAS NON PLUS ULTRA SIND DIE KONTAKTE ZU ANDEREN, MAN SCHÖPFT VIEL VON ANDEREN MÜTTERN.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
11 Antwort
....
huhu, ich weck sophie meist so um 8, dann wird noch gekuschelt bei mir und lukas im Bett und dann gibts frühstück. danach waschen, zähne putzen usw. vormittag gehts entweder zum einkaufen oder sonstige termine. uns wenn nichts ansteht dann "hilft" sie mir im Haushalt. wenn der erledigt ist dann wird mit beiden gespielt, je nach wetter drin oder draußen. mittag so um 12 gibts essen und dann gehts ins bett. nach ca 1-2 stunden wird sie geweckt und es wird den ganzen nachmittag getobt . so um 7 gibts essen und dann noch kuscheln mit papa und eine gute nacht geschichte. und um 8 gehts ins bett.....
Engerl
Engerl | 13.07.2009
12 Antwort
@Miss_glamour
es ist auch schwer!Aber diesen Tagesrhytmus den brauche ich um nicht die Nerven und Gedult zu verlieren!Und sonst bekommt man das auch nicht hin mit 3kleinkindern! Wir leben dies Tagesavlauf seit rund 3Monaten und es klapt sehr gut natürlich auch ausnahmen, wenn sie eine mal wieder bsi oben voll geschießen hat oder so...oder arzttermine versuche ich auch nie in den Mittagsschlaf oder so zu legen!Weil den Brauchen sie sonst sind sie nicht gut drauf !!Man muss das nur durchziehn dann klappts auch hehe
Drillingsmum
Drillingsmum | 13.07.2009
13 Antwort
also bei uns, wenn mein sohnemann in der früh aufwacht
da spielen wir meistens mit den autos ne stunde, dann mach ich ihm ne halbe stunde seine dvd an, während der zeit mache ich das essen... gegen 12 essen wir dann gemeinsam... mein sohnemann geht dann meistens und spielt mit sich alleine, meistens mit seinem zug und ich räume den tisch ab, verpacke das essen etc... dann spielen wir meistens gesellschaftsspiele, da ist es meistens schon halb 2, spielen dann bis ca. 3, je nach wetter, entweder im garten oder gehen spazieren... bis um halb 4... dann malen wir meistens bis halb 5, da kommt dann der papa heim und die 2 laufen meistens durchs dorf rehe füttern oder so... da mach ich hausarbeit und abendessen, das gibts dann gegen 7, um dreiviertel 8 gehts dann ab in die badewanne, dann werden zähne geputzt und er schaut noch dvd, um 9 ist dann bett...
AdrianundElias
AdrianundElias | 13.07.2009
14 Antwort
Ich bin 20 Jahre...
und meine Maus hat das De-Morsier-Syndrom. Das sagt dir bestimmt nichts, aber mir gehts um die Augen. Es ist auch echt nicht einfach, aber i versuche sie so gut wie möglich zu fördern, aber i weiß nicht, wie i mit ihr den tag so verbringen soll...
sweethaert20
sweethaert20 | 13.07.2009
15 Antwort
So
Unser tag beginnt meist so gegen 7.00 und dann wird erst einmal gekuschelt und dann frühstücken wir gemeinsam!Nico wird dann meist noch mal ganz arg müde und hält noch ein kleines Schläfchen!Wenn er dann wach ist, wasche und ziehe ich ihn an, danach gehen wir immer1 Std spazieren!So gegen 12.30 gibt es Mitagessen und danach hält Nico wieder ein Schläfchen!Danach gehen wir fast jeden tag wieder nach draußen, entwederSpielplatz oder in die Stadt oder einfach nur spazieren!Für mich ist es wichtig das Nico viel an der frischen Luft ist! und so gegen 18.30 bade ich Nico und danach gibt es Abendbrot und so gegen 19.15 ist Ruhe im Karton!
Nicolino
Nicolino | 13.07.2009
16 Antwort
Hallo
ich habe... weil auch die Große mit einem Jahr in die Kindergrippe gehen sollte und sie ein eher anstrengendes Kind ist... die Grippenabläufe zum Vorbild genommen. Spätestens halb acht gibt es Frühstück Kindersport, musiklische Frühförderung etc.... aber am besten ist immer noch der Spielplatz. Am Allerbesten ist man stellt mamiweb mal für ein paar Tage aus!
NadinemalZwei
NadinemalZwei | 13.07.2009
17 Antwort
Meine Woche besteht so:
Mo Frühförderung um 7.30Uhr, 10Uhr Physiotherapie Di Frühförderung um 7.30Uhr, Freizeit, wo i net weiß was i machen soll Mi Physiotherapie um 10 Uhr Do Sehfrühförderung um 7.30 nebenbei noch Fahrstunden u, andere termine die anstehen... Achso vormittags mache i den Haushalt wenns geht u, nachmittags k.a
sweethaert20
sweethaert20 | 13.07.2009
18 Antwort
Ich schreib einfach mal aus der zeit wo ich noch im Elternjahr war ...
7 Uhr klingelte mein Wecker, Kinder wach gemacht, Kaffee gekocht, 8 Uhr Frühstück, 9 Uhr war Nele in der Kita Lia war bei mir Auf dem Rückweg meist den Einkauf erledigt, ansonsten 2 x die Woche Den Rest der Woche hab ich dann mal Hausfrau gespielt - aber immer nur auf dem Vormittag Dann wars auch schon Mittags. Lia versorgt, Lia hingelegt, Freizeit für Mami 14 Uhr Lia wach gemacht, Nele gegen 15.30 Uhr abgeholt, dann gehörte ihr der Nachmittag. Entweder Kurse besucht oder Spielplatz - also Kaffee-Klatsch mit anderen Muttis Punkt 18 Uhr gabs Abendbrot , da war nix drann zu rütteln, immerhin wollte die gr. Dame 19 Uhr TV gucken. In der zeit hab ich Lia ins Bett gebracht. Nele ging um 19.30 Uhr schlafen Punkt 20 Uhr saß ich bei meinen Nachrichten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.07.2009
19 Antwort
hey süße also:
zwischen 7 und 8 aufstehen aufstehen evtl. noch bissi im bett kuscheln, früstück bereiten wir gemeinsam zu danach haushalt, meißt besorgungen machen oder mit freundinnen treffenbis um 12 muss warmes essen auf dem tisch stehen um ca. 13.30 geht kim schlafen bis ca. halb 5 dann gehn wir meißt nochmal vor die tür, großeinkauf oder papatime um ca. 18 uhr abendessen, baden spielen und schlafen um ca. 20 uhr wegen haushalt, ich versuch ihn immer miteinzubeziehn, bei ihm klappt das ganz gut;-)
Lia23
Lia23 | 13.07.2009
20 Antwort
...
Guten Morgen, so ein Tagesablauf ist z.B. von Solo-Mami nahezu identisch mit unserem. Allerdings brauchst du ja auch noch einen Plan für deine tägliche Hausarbeit
grimmi
grimmi | 14.07.2009

ERFAHRE MEHR:

wie sieht euer tag mit baby aus?
18.01.2015 | 16 Antworten
Tagesablauf bei einem Wochen alten Baby.
17.06.2013 | 11 Antworten
Tagesablauf in den Krippen
14.03.2013 | 5 Antworten
Geregelter Tagesablauf
15.11.2011 | 16 Antworten
Tagesablauf mit Kind zuhause
15.02.2011 | 14 Antworten
Tagesablauf 1 Jährige
14.05.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading