Hallo, auch wenn mich jetzt einige steinigen werden,

lili2009
lili2009
08.05.2009 | 51 Antworten
aber das muss ich los werden. Hab mich extra neu angemeldet dafür, damit man nicht gleich dahinter kommt wer ich bin. Möchte auch in Zukunft noch mamiweb nutzen können.
Ich war heute mit Fabienne im KH, sie stürzte ziemlich heftig mit dem Gehfrei, weil sie mir nachgelaufen ist. Ich sagte klipp und klar "Mama, kommt gleich!" sie gehorchte nicht. Ihr geht es soweit gut. Sonst hätte ich sie ja nicht mit nachhause nehmen können und auch wenn ich schon ein bißchen ein schlechtes Gewissen habe, so muss ich dich sagen: irgendwie wird sie in Zukunft wahrscheinlich eher hören auf das was man ihr sagt! Es war ein Schock und das wird sich mit Sicherheit einprägen.

Ich denke solche Erfahrungen sind für Kinder auch wichtig, das wollte ich nur mitteilen.


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

51 Antworten (neue Antworten zuerst)

51 Antwort
Habt ihr "Fake-Mami´s"....
....eigentlich nichts anders zu tun, als euch so einen Schrott auszudenken? Die Zeit, die ihr dafür vergeudet um eure grauen Zellen anzustrengen und solche merkwürdigen Geschichten zu produzieren, könntet ihr sinnvoller mit euren Kindern verbringen. Mit sowas sollte man eigentlich keinen Spaß machen....ein Baby stürzt aus dem Gehfrei - übrigens totaler Müll die Dinger - und lernt noch nicht mal was draus........wie krank!!!!
Mellchen28
Mellchen28 | 08.05.2009
50 Antwort
krank
hoffentlich fake. mehr fällt mir grad net ein
Moemelchen
Moemelchen | 08.05.2009
49 Antwort
@Maune126
ich geb dir recht!!seh das genauso wie du ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
48 Antwort
.....................
harmony-chantal
harmony-chantal | 08.05.2009
47 Antwort
Heilsamer Schock???
Hi, einem Baby unter einem Jahr das Hören beibringen zu wollen, indem es schmerzhafte Erfahrungen macht, das geht doch wirklich zu weit. Ich meine, wer mich kennt, der weiß, dass ich nie jemanden angreife und immer ruhig und besonnen antworte. Aber Du misshandelst Dein Kind und gibtst ihm selbst noch die Schuld dafür??? Es hätte ja auf Dich warten können? Läßt du auch zu, dass sie auf den heißen Ofen fasst, wenn sie nicht hört? Oder dass sie giftige Pflanzen ist, wenn sie nicht auf Dein "Nein" reagiert?DU und niemand anderes ist für den Unfall Deiner Tochter verantwortlich! Überleg mal, was Du sagst. Und liebe Grüße gibt´s von mir dafür nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
46 Antwort
Ich verstehe es nicht so ganz...
Wie kann ein Kind mit dem Gehfrei stuertzen? Es hat doch 4 Raeder und dient doch dazu, dass das Kind nicht umfaellt, weil es ja noch nicht laufen kann. Hat etwas auf dem Boden gelegen und sie ist drueber gefahren oder ist sie gar eine Treppe runtergefallen? Allerdings kannst du dich von der Idee verabschieden, dass deine Kleine etwas draus gelernt hat und in Zukunft vorsichtiger sein wird. Bei so kleinen Kindern funktioniert noch das Langzeitgedechnis nicht so gut. Nach 3 oder 4 Tagen hat sie den ganzen Vorfall schon laengst vergessen und wird den gleichen Fehler nochmals machen wenn du es nicht verhinderst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
45 Antwort
@Maune126
super
sendelo
sendelo | 08.05.2009
44 Antwort
Kein Gehfrei
Kein Schnuller Klamotten niemals aus Discounter Nach dem Stillen am besten gleich aus dem Glas trinken lassen Essen ausschliesslich selbst kochen aus Biogemüse Stoffwindeln Nur Wasser zu trinken 3 Mal am Tag Zähne putzen. UVM Man könnte so perfekt sein! - Aber wer ist das schon? - Niemand! Macht Euch doch nicht gegenseitig fertig. Was sollte nicht alles verboten werden... Ich war im Gehfrei, meine Geschwister, meine Kinder... Da war nichts falsch dran und auch nichts gefährlich, so lange Treppen abgesperrt sind und die Wohnung im Kindgerechten Zustand ist. Ansichtssache ich weiss... Aber das finde ich, sollte jeder für sich und seine Kinder selbst entscheiden. Ich werde auch beim dritten gelegendlich eines nutzen. Soweit das Kind das möchte. Sie lieben nunmal Abwechslung. Schönen Abend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
43 Antwort
hirn aus sätzen
@sunnycat15 das würde dan heisen mit 33 sätzt das hirn aus was XD
glitzerbarby
glitzerbarby | 08.05.2009
42 Antwort
.....
zu dir fällt mir gar nix ein, doch eins reine dummheit sorry
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
41 Antwort
FAKE
egal ob fake oder nicht das passiert immer mal!! deshalb lest einfach meine meinung bisschen tiefer. mehr hab ich dazu nich mehr zu sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
40 Antwort
fällt euch was auf?
ne natürlich nciht alle sind wieder drunter und drüber XD schaut mal , hat jemand den beitrag komisch gelesen? wo ich sagte das ein fake ? die war auch 33 XD
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
39 Antwort
@MaxisMama1986
sendelo
sendelo | 08.05.2009
38 Antwort
was ich witzig finde
"Mama, kommt gleich!" warte XD ähmm ^^ ich weiß ja nicht wie weit dein hirn ist aber wenn es im gehfrei ist kann das kind ja noch nicht laufen also ist es unter ein jahr, kannst du mir mal bitte erklären wie das kind vertehen soll ``wie soll sie dir denn da gehorchen? also mein kind gehorcht mir auch nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
37 Antwort
was ist ein gehfrei?
????????
elenitsa
elenitsa | 08.05.2009
36 Antwort
@christin18
kuckuck. ich komm gleich zu dir in die hinterste reihe!!!! bis gleich
vanelia
vanelia | 08.05.2009
35 Antwort
mhhh
also ehrlich gesagt find ich das nicht toll sie so fertig zu machen sie freut sich ja nun nicht drüber und ch denk mal es war ihr ne lehre das zu machen aber sie direkt so runter zu machne nee versteh ich nicht was ist manchen müttern denn schon passiert wo mann sagen könnte da hättet ih mit rehnen müssen
niki25
niki25 | 08.05.2009
34 Antwort
Leute! FAAAAAAAAAAAAAAAAAAAKE!
Kann doch nicht sein, dass das hier keiner rafft! Denkt doch bitte mal nach!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
33 Antwort
hallo
wie bist du drauf wenn sie im gehfrei ist ist sie bestimmt noch klein da kann sie es nicht verstehen und kinder vergessen schnell finde deine einstellung auf deutsch gesagt scheiße was du gesagt hast dann hört sie demnächst versteh dich nicht was verlangst du von einem kleinen kind das arme kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
32 Antwort
@Momo80
sowas kann nicht jeder Mutter passieren, weil eine Mutter, die über ihr handeln nachdenkt, ihr Kind nie in so ein Gerät setzen würde!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading