Wieviel "sprechen" eure Kleinen und was sagen sie?

Saboom
Saboom
14.01.2009 | 13 Antworten
Huhu..
hab mal ne Frage, wass und wieviel sagen eure kleinen?
Mein Sohn ist jetzt 20 Monate und ich denke er spricht für sein alter ziemlich gut .. er kombiniert wörter und plappert alles nach!
Meist auch relativ verständlich!°
Nun sagte aber jemand aus der Verwandtschaft, dass Quentin sehr unverständlich spricht und wir mehr mit ihm "lernen"müssen ..
finde das sehr sehr viel verlangt, von einem 20 monate alten kind. Er muss doch weiß Gott nicht alles fehlerfrei sagen können.
und sowas kommt dann von eltern, deren kind 4 ist und kaum spricht und es auch nicht versucht!
Was haltet ihr davon, gibt es eine richtlinie? Wenn ja, wie lautet diese?
LG Sarah und Quentin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mhh also meine maus
sagt sehr viel :-) habe aber leider noch kein wörterbuch gefunden , für diese sprache :-) lg Sunny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
2 Antwort
Hmmm
Also unsre Maus ist jetzt in einer Woche ein Jahr und sie sagt recht gut verständlich "Mama", "Papa", "wau - wuff" , "ja" und "heiß". "Ne" ist nein und dann übt sie gerade fleißig an "Hase" und "Katze", was aber immer zu "ase" wird...Ich denke, dass ist für das Alter schon eine ganze Menge und es ist auch nciht so, dass ich extra mit ihr übe oder so...
Zwilling87
Zwilling87 | 14.01.2009
3 Antwort
Hi
Mein großer 2 1/2 hat in dem alter sehr undeutlich gesprochen und auch sehr wenig und so 2mon nach seinem Geb hats aufeinmal klick gemacht und er hat sooo viele wörter gelernt und bemüht sich jetzt auch immer deutlich usw zu sprechen. Ich denk bei deinem kleinen wird das auch noch. Ich lese meinem kleinen jetzt viel vor und versuch immer alles ganz deutlich auszusprechen. Lg
JuJaMami
JuJaMami | 14.01.2009
4 Antwort
MIt 19 Monaten hatte Lia ca 20 oder 25 Wörter drauf + Tiergeräusche
mehr oder weniger auch nur zu 100% verständlich für mich .. auch jetzt wo sie über 2 Jahre ist, muß ich für Oma am telefon immer übersetzen was Lia erzählt ... Lass Dich da bitte nicht verunsichern ... zeige ihnen auf das ihr Kind nicht besser ist und empfehle ihnen einen Logopäden ... Manchmal sollte man bei erwachsenen Gleiches mit Gleichem vergelten ... vielleicht checken sie es ja LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.01.2009
5 Antwort
^^ jo
meine ist 8 monate und außer mamama und papapa verstehe ich ihren "dialekt" auch noch nicht....:) finde auc könnte mal jemand ein wörterbuch - kind - mama mama - kind machen ;)
muggelmaus
muggelmaus | 14.01.2009
6 Antwort
naja
sags mal so. die eltern verstehn ihre kinder immer. nur anderen fällt es manchmal schwer!weil sie "diese sprache" nicht kennen. meine hat auchnicht perfekt gesprochen.aber sie tat es.und jedes kind hat seine eigene entwicklung.nihct jedes kind lern sofort und gut zu sprechen
piccolina
piccolina | 14.01.2009
7 Antwort
du musst nicht mit ihm lernen.
Und bloß nicht ständig verbessern. Höchstens in Form von Ja das ist ein .... . Meine Maus ist 3 und redet wie ein Buch.... , der Sohn meiner Freundin ist fast 4 und redet nicht so deutlich und auch nicht viel, der Erstgeborene von ihr ist 7 und hat mit 2 Jahren schon mit Sätzen um sich geschmissen klar und deutlich. Mit 1 Jahr angefangen zu sprechen und mit 2 Mama und Papa in Grund und Boden geredet. Das ist so unterschiedlich. Drängt ihn nicht. Ihr macht das schon gut.
Tabularasa
Tabularasa | 14.01.2009
8 Antwort
Also
meine maus ist 2, 5 Jahre und redet noch nicht immer gut verstänlich und in Sätzen. Es gibt so viele Leute die einem immer reinquatschen. Die sind oft nur eifersüchtig.
Lönneberga
Lönneberga | 14.01.2009
9 Antwort
Hallo
Meine Maus ist 21 Monate und spricht sehr viel, aber noch lange nicht alles verständlich für Fremde, habe aber das Gefühl das es täglich besser wird. Sie fängt jetzt auch mit 2und 3 Wort Sätzen an. Aber mach dir da keinen Kopf, jedes Kind ist anders in der Sprachendwicklung und bis zum 3 Geb. ist fast alles normal.
LenaMarieMami
LenaMarieMami | 14.01.2009
10 Antwort
Mach dir keine Sorgen
Hallo, also mein Sohn hat mit 20 Monaten auch viele Worte gesprochen, aber noch vieles undeutlich. Ich habe ihn aber meist verstanden und einfach immer alles richtig wiederholt was er gesagt hat. Ich gucke auch viele Bücher mit ihm, aber wirklich gezielt üben tue ich nicht. Jetzt ist er 25 Monate und was der alles plappern kann. Mein Gott. Aber die müssen das halt erst mal lernen und das die Kleinen überhaupt schon so viel können ist ein Wunder, da kann man nicht noch größere Wunder erwarten. Bald steht ja die nächste U an, da kannst du ja mal mit dem Arzt sprechen, aber ich denke, dass du dir da noch keine Gedanken machen musst. lg Janett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009
11 Antwort
danke schonmal...
also ggezählt habe ich die wörter noch nicht aber wäre mal ne idee... also nur die die er richtig sagen kann! Er kann aber z.b. so sachen wie Mami/a, Papi/a, Oma, Opa und andere namen Olli, Nina, Hannah, traudl, Dieter, Uwe, Liese... und z.B Hase, Maus, Hahn, Eule, Bär, Zug, Auto, Buch, Käse, Schoko, haus, ... usw. dazu kommen "kleine Sätze" wie "Mama/Papa... komm", "setz dich", "ofen heiß", "licht an/aus" "Quentin...Pipi/Essen/durst/mit/heia" ich finde das schon viel... und das sind alles sachen die er auch richtig aussprechen kann.... ich bin ganz stolz auf mein kleines Plappermäulchen und ich danke euch sehr für eure unterstützung! Verbessern tue ich ihn übrigens nicht offensichtlich, nur so wie bereits erwähnt wurde... DANKE!!1
Saboom
Saboom | 14.01.2009
12 Antwort
richtlinie sind folgende (laut meinem buch :-)
Lallmonologe 6mo-1jahr ba-ba Ein-Wort-Satz 1-1, 6 z.b. Stuhl zwei-wort-sätze 1, 6-2 z.b. Auto put ab 3 dann Drei-u mehrwörters-tze Auf/Ausbau der Grammatik 2-3 z.b. hoch-höcher, spielen-gespielt Festigung + Fragealter3-4 richtige sätze 4-5 komplizierte sätze u. grammatik wird beherrtscht ab 5jahre die Verfeinerung u. schriftsprache kids sind verschieden manche sprechen mit 2volle sätze andere mit 4
crispy1984
crispy1984 | 14.01.2009
13 Antwort
Sprechen
Unser Zwerg ist knapp 22 Monate und spricht noch fast nichts!! Sie ahmt dafür sämtliche Tiere nach. Sie ist sehr sprechfaul. Aber ich denke auch das das noch kommt!!!
chantal-mausi
chantal-mausi | 14.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie kann man sagen, dass das Kind nervt?
21.05.2012 | 18 Antworten
Wann sagen Kinder Bescheid?
07.04.2011 | 11 Antworten
wieviel eis bekommen eure kinder am tag
09.02.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading