Von der Windel auf den Topf

Ulla_84
Ulla_84
05.12.2007 | 4 Antworten
Ab wann ist das richtige Alter und vor allem wie stelle ich es am besten an, ohne das mein Kind sich gedrängt fühlt? Hat jemand hilfreiche Tipps?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
mehr dazu...
...findest du unter folgenden links: http://www.mamiweb.de/magazin/2/21/0/0/0/wie-kinder-sauber-werden-toepfchentraining-oder-biologische-reifung.html http://www.mamiweb.de/magazin/2/22/0/0/0/wie-kinder-sauber-werden-eltern-koennen-das-kind-unterstuetzen.html lg, mameha
mameha
mameha | 05.12.2007
3 Antwort
sauber werden
es gibt hier im mamiweb-magazin ein 2teuiliger beitrag über das sauberwerden. hier ein zitat: "Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht – sagt ein afrikanisches Sprichwort und das trifft in Sachen kindliche Entwicklung noch öfters zu als wir das denken würden. Auch in Sachen Sauberkeit ist das der Fall. Kinder die kein Töpfchentraining bekommen, werden durchschnittlich mit 30 Monaten sauber, Kinder die regelmässig auf dem Töpfchen/auf die Toilette gesetzt werden, werden ebenfalls mit 30 Monaten sauber. Sauberkeit hängt nämlich vor Allem von der Reifung der Blasen- und Darmfunktionen ab." [...]Mit der Sauberkeitserziehung kann man beginnen wenn beim Kind eine Eigeninitiative auftritt. Die Wahrnemung von Blasen- und Darmentleerung ist die erste Voraussetzung dazu, dass das Kind sie auch bewusst kontrollieren kann. Wenn ein Kind den Urin- und Stuhlgang bewusst wahrnimmt, gibt auch klare Zeichen dafür durch spezielle Körperhaltung, spezielle Mimik beim Drücken, oder es macht uns auf das Produkt in der Windel aufmerksam. [...]Bei den meisten Kindern tritt diese Eigeninitiative zwischen 18 und 36 Monaten auf.
mameha
mameha | 05.12.2007
2 Antwort
2er Sommer
also man sagt, daß die meisten kinder im zweiten sommer sauber werden - da können sie ja öfter ohne windel herumlaufen, und wenn das was läuft, schnell aufs töpfchen setzen.
Michaela1907
Michaela1907 | 05.12.2007
1 Antwort
Abends
ich würde abends bevor es ins bett geht sie immer darauf setzen, damit sie sich daran gewöhnen kann! und dann immer mehr darauf setzen auch untertags dann! Langsam beginnen!
Schnegge_87
Schnegge_87 | 05.12.2007

ERFAHRE MEHR:

Warum wieder Windel?
06.04.2014 | 5 Antworten
Ab wann Töpfchen?
10.11.2012 | 22 Antworten
hat sich die windel ausgezogen
12.08.2011 | 21 Antworten
Kind zerrt/drückt an Windel
26.04.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading