Jugendamt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.11.2007 | 8 Antworten
Ich habe letzte Woche eine junge Mutter dem Jugendamt gemeldet, sie läßt jedes WE und manchmal auch unter der Woche ihr Kind allein um mit Freunden feiern zu gehen, das Kind liegt dann im Hochbett und kommt da nicht alleine raus.Oft bringt sie dann Wildfremde Männer mit Heim, sie trinkt auch fast jeden abend und sitzt dann stinkbesoffen da, weil sie so ihr Selbstmitleid runterspült.
Jetzt hat mir der Mann von Jugendamt gesagt solange es keine Beweise gibt können sie nichts unternehmen.Ich weiß aber das das nicht der erste hinweis ist der dort deswegen eingegangen ist .. und er meinte auch er wäre nicht dafür zuständig sich nach Feierabend da hinzustellen und zu beobachten was vor sich geht. WAS SOLL MAN DA NOCH MACHEN ? ? ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ruf die polizei....
wenn du mitbekommst das sie aus dem haus geht und das kind alleine zuhause ist dann ruf die polizei die müssen und werden sich darum kümmern...mach das ansonsten geht es dem kind so wie es der kleinen lea sofi erging...
angel15
angel15 | 22.11.2007
7 Antwort
Jugendamt
Das ist typisch, erst wenn es zu spät ist wird was unternommen. Ich bin seit ein paar Monaten Pflegemutter, meiner Enkelin. In diesem Fall, war das Jugendamt super.Doch leider sind das Einzelfälle. Ist noch nicht genug passiert. Hinterher sagen wieder alle, Wir waren bei der Familie, es gab keine Besonderheiten. Super das du nicht weg geschaut hast, nerv das jugendamt solange bis die was machen, wäre schade um das Kind
maggymesser
maggymesser | 22.11.2007
6 Antwort
weit weg
Hallo... ich wohne leider zu weit weg um zu beobachten wie und wann sie weggeht...als ich das so mitbekommen habe hab ich den Kontakt zu ihr abgebrochen... deshalb war das Jugendamt die letzte möglichkeit, und ich wußte ja das das nicht der erste hinweis ist...naja nun weiß ich auch nicht weiter...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2007
5 Antwort
Oh je
Super das du den Mut hattest das zu melden . Kannst du nicht einfach die Polizei rufen , wenn du siehst das sie weg geht und das Kind in der Wohnung zurück läßt . Wie alt ist den das Kind ? Lg Nathalie
Nathalie02
Nathalie02 | 22.11.2007
4 Antwort
das ...
ist wieder mal typisch jugendamt da muß erst wieder dem kind wat passieren es ist immer das selbe ***kopfschüttel***
borschky
borschky | 22.11.2007
3 Antwort
Polizei Rufen
Ich würde an deiner Stelle jeden Abend die Polizei rufen immer wenn sie ohne das Kind das Haus verlässt und einfach angeben das dass Kind schreiht und weint, irgentwann muss da doch wer wach werden es muss doch nicht immer erst was schlimmes mit den Würmern passieren!
SweetMami25
SweetMami25 | 22.11.2007
2 Antwort
jugendamt
ich würd noch mal anrufen und fragen ob sich das von schwerin wiederholen soll???? da könnt man DOCH GRAD AUSFLIPPEN diese sesselfurzer sind sich zu schade ein kinderleben zu schützen!!!! vielleicht auch noch mal die polizei fragen???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2007
1 Antwort
Jugendamt
Ich finde die Reaktion des Jugendamtes unmöglich. Gerade aktuell die Kleine in Schwerin, wie soll man sowas verhindern, wenn das Jugendamt auf Hinweise nicht eingeht. Es bleibt zu hoffen, dass nicht jedes Jugendamt bzw, jeder Jugendamtmitarbeiter diese Einstellung hat. Finde es gut dass Du es gemeldet hast. Zivilcourage gibt es leider viel zu wenig! LG Helga
Drachentine
Drachentine | 22.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Heute stand das Jugendamt vor der Tür!
09.08.2012 | 14 Antworten
Wo darf das Jugendamt alles rein?
15.06.2011 | 13 Antworten
Klage gegens Jugendamt
18.04.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading