Beikost selber kochen

Lawinja
Lawinja
28.06.2013 | 8 Antworten
Hallo , mein Sohn ist jz 5 Monate und 1 Woche alt.
Habe heute das erste mal selbst gekocht für ihn und portionsweise eingefroren... Nur wollte mal fragen ob ihr noch andere Rezepte oder Ideen für mich habt ... Hab jz Erbsen mit Kartoffeln Kartoffeln einzeln höhnischen einzeln und alles zusammen... Natürlich ohne Gewürze und pürriert... Was kocht ihr so für eure kleinen??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@carlita12052011 Ja keksbrei usw... Bekommt er schon abends und mittags Beikost... Aber bis jz immer glässchen... Und jz Koch ich selber weil ich es besser finde... Und man viel mehr Auswahl hat für die kleinen... Wie sieht das eigentlich mit Tunfisch aus??? Ist das auch ok???
Lawinja
Lawinja | 29.06.2013
7 Antwort
pastinaken mit kartoffel oder blumenkohl mit kartoffel oder pure karotte oder obst egal welches ja es gibt zich methoden und später kommen dann ja auch so was wie keksbrei usw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2013
6 Antwort
Kannst eigentlich alles an Gemüse nehmen habe das immer ganz unterschiedlich gemischt und das es nicht immer nur Gemüse war später auch fisch und Huhn pürriert
Jacky220789
Jacky220789 | 28.06.2013
5 Antwort
meine mochten sehr gern brokkoli, kohlrabi, blumenkohl, karotten und später dann auch mit mais. kurioserweise sind das immernoch die lieblingsgemüsesorten der beiden.
Saridia
Saridia | 28.06.2013
4 Antwort
Ok Super dank ich habe immer Angst was falsches zu geben ... ;)
Lawinja
Lawinja | 28.06.2013
3 Antwort
Ich hab noch Kohlrabi, Zuccini, Möhren, Kürbis, Spinat - halt was so an Gemüse im Garten gerade erntefertig war, gekocht und püriert gefüttert. Hab alles auch mal miteinander gemixt, sodass auch bissl Abwechslung war auf dem Speiseplan.
Antje71
Antje71 | 28.06.2013
2 Antwort
Am anfang kartoffel möhre, kartoffel pastinake, kartoffel fenchel.jetzt mit 24 wochen am freitag bekommt sie so gut wie alles neulich erst kartoffel spinat.dann gabs schon kartoffel erbsen möhren und mais. Usw :) viel spass beim probieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2013
1 Antwort
du kannst alles mögliche nehmen. zucchini, kohlrabi, blumenkohl, pastinaken, möhren, brokoli usw usw. kannst auch reis mit gemüse pürrieren. wenn dein kleiner allerdings probleme mit bauchweh hat, dann kohl meiden.
SrSteffi
SrSteffi | 28.06.2013

ERFAHRE MEHR:

Phantasie beim Essen "kochen" gefragt!
15.11.2011 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading