Thermomix - was kocht ihr damit?

ma1981
ma1981
31.03.2012 | 18 Antworten
Hallo ihr Lieben !!!!
Ich hab jetzt seit gut 4 Wochen diesen Thermomix,
nur leider bin ich nicht sehr glücklich damit.
In dem Kochbuch das mitgeliefert wurde sind keine Gerichte drin die meine Kinder essen....
Die würde eh am liebsten jeden Tag Fischstäbchen, Nudelsuppe, Pasta Schutta und Pfannkuchen essen.
Bei Gemüse wird die Nase bis in den Himmel hinaufgezogen.
Leider fehlt mir auch die Zeit ewiglang in diesem Gerichte-Forum rumzustöbern.
Könnt ihr mir nicht die Lieblingsgerichte eurer Kinder verraten ?? Und, wo ich die Gerichte finden ??
Das wär total lieb von euch

Vielen vielen Dank schon mal im Voraus !!!
Ein schönes Wochenende euch allen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
mir stellen sich echt die nackenhaare wenn ich sowas lese, ehrlich. wieso antwortet ihr überhaupt wenn ihr doch echt keine ahnung habt. ich besitze seid fünf jahren einen und bin super zufrieden damit, bei mir läuft der täglich. anfangs dachte ich auch ich kann nur nach rezept damit kochen, aber nach nur kurzer zeit hab ich mir mehr zugetraut und einfach alles ausprobiert. ich mach alles damit. der pizzateig ist super, die suppen sind echt lecker, fisch und gemüse schmeckt auch klasse, kuchen, nudeln, spätzle...., alles super. wenn du fragen hast kannst du mich auch anschreiben
purzel2010
purzel2010 | 01.04.2012
17 Antwort
Ganz kurz gesagt..der Thermomix ist der beste Beweis, dass man aus Sch**** Gold machen kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2012
16 Antwort
n deswegen, aus prinzip schon, kauf ich sowas dann nich...selbst wenn son teil spottbillig wäre..
gina87
gina87 | 01.04.2012
15 Antwort
@Sternentaler32 es geht ja auch primär um den preis des dings..klar ersetzt er quasi alle anderen gerätschaften im haus, aber wenn ich die preise der einzelnen geräte zusammenrechne, komm ich damit weitaus billiger bei weg, als mit nem alles-könner, der fast 1000€ kostet...nen herd mit ofen bräucht ich damit eigentlich gar nich mit reinrechnen, weil man so einen ja trotz thermomix im haus hat..zumindest geh ich davon einfach mal aus.. wenn man sich son teil von sich aus kauft okay, aber hier klingeln regelmäßig welche von vorwerk und irgendne omma ausm haus, macht denen auch noch auf, sodass sie von tür zu tür rennen und jedem im aufgang was aufquatschen wollen..sei es nun n schweineteurer staubsauger, n thermomix oder sonste was...das letzte mal war ich kurz davor die polizei zu rufen weil der typ so aufdringlich war und einfach nich gehen wollte..türe einfach zu machen ging schlecht, wenn derjenige seinen fuß dazwischen hat..erst als ichs telefon schon in der hand hatte, haute er ab
gina87
gina87 | 01.04.2012
14 Antwort
brauch ich nicht meine alten töpfe und pfannen von stilomat sind super...habe aber schon oft gehört das thermomix sehr gut sein soll...
09mama
09mama | 31.03.2012
13 Antwort
Also ganz ehrlich wer hier keinen Termomix hat, kann hier gar nciht mitreden, -wir haben einen termomix im haushalt und der kann ja eigentlich fast alles, man muß sich nur mal mit ihm auseinander setzen da er so vielseitig ist.Noch ist meine Kleine zu klein aber wir werden damit auch Breie machen. Es geht ja darum das man, wenn man ihn hat, die ganzen anderen Gerätschaften nicht mehr braucht(oder sie sich anschaffen muß.Wir sind total glücklich damit!! Das einzige wo ich euch Recht mit gebe ist der Preis.Sehr viel Geld aber er wird hier täglich genutzt.Und an Rezepten werden uns regelmäßig neue zugeschickt. Es wird ja niemand gezwungen sich ihn zu holen und angeschwatzt hat man uns den auch nicht!!Das kann ja jeder für sich entscheiden. Ps:Ich finde die Frühstückswecken sind der Hit :-)und"mal eben" einen Möhrensalat hinzubekommen, ist toll, mit soo wenig Aufwand!
Sternentaler32
Sternentaler32 | 31.03.2012
12 Antwort
@gina87 Herd MIT Ofen, da kannste sorgar mit Backen. Vorwerk ist einfach unverschämt und zieht Leuten Geld aus der Tasche und labert denen Kram als nützlich auf, was total unnütz und überteuert ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2012
11 Antwort
@zirkum ich würd für sone maschine auch nich soviel geld ausgeben...selbst 100€ für sone knet-und rührmaschine wären mir viel zu teuer..wenn ich die preise mit nem stinknormalen mixer vergleiche, ders genauso tut, nur das ich den halt dabei festhalten muss.. zum dampfgaren benötigt man nich ma irgendwelche gerätschaften dafür..da reicht mir n topf, sieb und deckel vollkommen für aus..zum mahlen hab ich ne mühle die mich paar euro gekostet hat, ansonsten hab ich noch nen mörser und ne stößel und machs halt so per hand..n pürierstab kost auch nich die welt..zum hacken n brett und n messer..eiweiß, sahne etc pp schlag ich im mixer oder per hand, dips, dressings, majo gehen auch super per hand zu machen..und zum kochen und kontrolliertem erhitzen hab ich nen herd..selbst wenn ich nen herd neben allen anderen geräten mit reinrechne, lieg ich noch unter 1000€.außer der herd is sonst was fürn super teil..aber dann brauch ich auch keinen thermomix mehr :-)
gina87
gina87 | 31.03.2012
10 Antwort
Muss man sich mal vorstellen. :D Das Teil kostet knapp nen Tausender und man weiß nicht, was man darin kochen kann. :D Kannste genauso gut in Blumentöpfe investieren - die sind nach 2 Monaten wenigstens noch zu was gut. :D Echt rausgeschmissenes Geld - sorry.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2012
9 Antwort
@lafra996 Das ist sauteuer!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2012
8 Antwort
@lafra996 doch das ding is so teuer...
gina87
gina87 | 31.03.2012
7 Antwort
sagt mal das ding is aber nicht so teuer wie ich es eben gefunden habe oder etwa doch
lafra996
lafra996 | 31.03.2012
6 Antwort
Putencurry, Geschnetzeltes oder auch Schitzel lieben meine Kinder
JACQUI85
JACQUI85 | 31.03.2012
5 Antwort
Wenn du nach leckeren einfachen Rezepten für Kinder suchst, dann schau auf kochbar.de , chefkoch.de oder kuechengoetter.de
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2012
4 Antwort
Thermomix..braucht kein Mensch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2012
3 Antwort
Ich habe zwar keinen, meine Freundin aber. Sie macht sehr vieldarin, angefangen bei Dips, Suppen, Gemüse, Eis etc. Sie ist begeistertund hat ne ganze Rezeptsammlung daheim von Vorwerk. Sie bekommt regelmäßig neue Rezepthefte gratis von denen zugesandt. Frag mal nach, dass Du diese auch bekommst. Meine Tochter ist sehr wählerisch, doch ich probier trotzdem neues aus und das muss sie hinnehmen. Der Rest der Familie muss nicht nur das Altbekannte essen. LgSandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2012
2 Antwort
ich hab ein Rezept für eine sehr leckere Bolognesesauce. Ich hab den TM seit ca. 1/2 Jahr und benutze ihn auch viel zu wenig.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 31.03.2012
1 Antwort
Wir essen sehr gerne Milchreis und Grießbrei.
Fruehlein83
Fruehlein83 | 31.03.2012

ERFAHRE MEHR:

Wie mit Thermomix Aioli herstellen?
26.07.2016 | 4 Antworten
Was kocht oder esst Ihr bei der Hitze?
25.07.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading