Was kochen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.03.2011 | 11 Antworten
Hallo Ihr!
Ich wollte heute Abend mal was kochen, was man nicht so jeden Tag macht. Also mal was "ausgefallenes". Hat jemand ne Idee? Es essen keine Kinder mit, sondern nur mein Mann und ich ;-)
Über Vorschläge wäre ich sehr dankbar!

Lieben Gruß
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@Noobsy
Gibts von Knoor (= http://media.das-ist-drin.de/dynamic/420230_big.jpg
LittleGangster
LittleGangster | 25.03.2011
10 Antwort
-------
Was auch super lecker ist, sind Hähnchenteile im Bratbeutel. Ich weiß nicht, wo mein Mann die Bratbeutel gekaufthat. Allerdings würzt man sie nach Belieben, legt sie in den Bratbeutel, verschließt ihn mit einem Clip und backt das Fleisch für etwa 45-60 Minuten bei 200 Grad. Das Fleisch wird zart und knusprig! Super lecker!!
Noobsy
Noobsy | 25.03.2011
9 Antwort
HUhu
bei uns gibt es heute mal Raclette *lecker* Das gibt es bei uns auch eher selten. LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 25.03.2011
8 Antwort
@Leonspatz08
Meine Kinder sind total pingelig und fanden es super! Mein Mann nervt mich auch schon seit zwei Wochen, dass ich das endlich wieder kochen soll!
Noobsy
Noobsy | 25.03.2011
7 Antwort
...
Gefüllte Paprika Hähnchen in den verschiedensden Varianten Lecker Auflauf Rouladen Sein Lieblingsessen Fisch Braten
Kruemelkeks2010
Kruemelkeks2010 | 25.03.2011
6 Antwort
@Noobsy
das hört sich wirklich merkwürdig an... aber ich glaub das probier ich mal aus. Zwar nicht heute, aber für nächste woche ist es vorgemerkt. Bin mal gespannt wie meine Männer das finden ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
5 Antwort
Chefkoch.de
Guck´ doch einfach mal unter oben genannter Internetseite! Wir wissen ja alle nicht, welche Richtung Du magst! Fleisch, Fisch, Geflügel? Auf dieser Seite wirst Du garantiert fündig?????
pzoe
pzoe | 25.03.2011
4 Antwort
Ich
weiß ja nicht, was du sonst so jeden Tag machst. Wie wär's mit Gambas auf Feldsalat mit Pinienkernen und frischem Baguette? Oder auch Gambas in Sahnesauce mit frischem Brot und Salat? Oder Rumpsteak mit Gorgonzolasauce mit Kartoffelspaten und Salat? Ode Entenbrust mit Kartoffelgratin und Böhnchen im Speckmantel. Oder Gnocchi in Salbeibutter... Ist immer die Frage, was was Besonderes ist. Was für den einen besonders ist, ist für den anderen Alltag.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2011
3 Antwort
-----------
Wir haben letztens ein amerikansches Gericht ausprobiert, was wir vorher als komische Zusammenstellung empfunden haben. Das Resultat war aber super lecker! Nennt sich Tater Tot Casserole. Ist das Lieblingsessen der Familie Duggar, falls du sie kennst. Eine irre Familie aus den USA mit 19 Kindern! Zurück zum Rezept. Man braucht Hackfleisch, Erbsen+Möhren, frische Champignons, etwas Brühe, ein Becher Sahne, Zwiebeln und Kroketten. Hack anbraten und in eine AUflaufform geben. Erbsen und Möhren drüber, zwei kleine Zwiebeln schneiden und anbraten, Champignons in Scheiben schneiden und daugeben. Wenn die Champignons einigermaßen durch sind, Brühe, Sahne, Salz und Pfeffer dazu und das ganze über das Hack und Gemüse schütten. Oben drauf Kroketten legen und im Ofen auf 200 Grad 30-40 Minuten backen. Schmeckt wirklich super!
Noobsy
Noobsy | 25.03.2011
2 Antwort
hi
der pfundstopf ist lecker mit baguett dazu lecker und nicht sehr viel aufwand
lafra996
lafra996 | 25.03.2011
1 Antwort
hmmmm....
Steak .... Hackbraten .... Rouladen .... Gulasch .... Fondue .... Raclette .... Filet ....
Mara2201
Mara2201 | 25.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Kindergeburtstag was kochen?
08.02.2012 | 6 Antworten
Kartoffelauflauf ohne Vorkochen
12.12.2011 | 8 Antworten
Phantasie beim Essen "kochen" gefragt!
15.11.2011 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading