*Wie macht ihr Gulasch? *

sandrav83
sandrav83
29.09.2010 | 15 Antworten
Hi,

Frage steht ja schon oben. Ich mach gerade welchen für morgen, deswegen interessiert es mich! Macht ja fast jeder ein bissel anders!


Ich brate einfach Fleisch scharf an und würze es mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz, 2-3 Zwiebeln, in Ringe geschnitten rein, 3 Möhren in Scheiben geschnitten und zwei geschälte rote Paprika. Dann 2 El Tomatenmark rein, mit Wasser ablöschen und dann reduzieren lassen, etwas nachgießen und wieder reduzieren lassen .. zum Schluss noch abschmecken, fertig!


Und ihr?


*neugierigfrag*


lg (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Das essen meine Jungs gerne
ich brate das fleisch, verfeinere es noch mit cremefraiche, essen meistens nudeln dazu
mutti-von-alex
mutti-von-alex | 29.09.2010
14 Antwort
@Anja87
das werd ich machen!!!!! glg
sandrav83
sandrav83 | 29.09.2010
13 Antwort
@sandrav83
ja probiers mal aus, wirst auch begeistert sein. :) schmeckt super und salzkartoffeln sind auch etwas würziger wie nudeln, die haben ja selber nicht viel geschmack, :) wennst es ausprobiert hast sagst mir ob es dir geschmeckt hat ;)
Anja87
Anja87 | 29.09.2010
12 Antwort
Gulasch
Ich würfel 1 Zwiebel, einpaar Knoblauchzehen und 1 rote Paprika, schneide 2 Möhren in dünne Streifen und brate das alles scharf an. Dann nehm ich das wieder aus der Pfanne, brate das mit Salz und Paprika gewürzte Fleisch scharf an und giesse etwas Wasser hinzu. Das Fleisch wird dann weich gekocht und wenn es weich is, mach ich mit Sossenbinder ne lecker Sosse und am Ende kommt das gebratene Gemüse wieder mit zum Fleisch. Dazu essen wir am Liebsten Nudeln.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2010
11 Antwort
@Anja87
ich mag eh am liebsten die soße, bin kein großer fleischesser!!! versuch immer viel soße zu allem zu machen! mal sehen, könnte ja morgen auch mal salzkartoffeln dazu machen......und nudeln
sandrav83
sandrav83 | 29.09.2010
10 Antwort
@sandrav83
musst mal salzkartoffeln dazu machen, schmeckt echt total lecker, die kann man dann auf dem teller bissl zerdrücken dann saugen die richtig viel soße, schmeckt wirklich toll. so essen wir das immer am liebsten, da bräucht ich gar kein fleisch dazu.
Anja87
Anja87 | 29.09.2010
9 Antwort
@mäuslein
würd auch gern mal ne soße mit wein machen. allerdings hab ich mal gelesen, dass kinder das dann nicht essen sollten. der alkohol verkocht zwar, jedoch bleibt noch ein rest übrig. so hab ich es mal gelesen. aber möchte das auch gerne mal probieren.
sandrav83
sandrav83 | 29.09.2010
8 Antwort
@Anja87
eigentlich immer reis, aber morgen, meinem freund zuliebe, nudeln. er mag keinen reis, deswegen!
sandrav83
sandrav83 | 29.09.2010
7 Antwort
hey
ich mache es ähnlich wie du. nur lösche ich mit rotwein ab und gieße dann mit brühe auf. auch ein bischen senf kommt bei mir dazu, wenn noch keine brühe dran ist.
mäuslein
mäuslein | 29.09.2010
6 Antwort
Brate
das Fleisch an , gewürzt mit Salz, Pfeffer, Knobi und Paprikapulver.Danach lösch ich es mit etwas Gemüsebrühe ab, tu Suppengrün feinschneiden ohne Petersilie, pürrierte Tomaten, Paprikaschoten in Streifen , eine Dose Championgs/Scheiben sowie 2 feingesch.saure Gurken und etwas von Gurkensaaft hinein.Bereite es immer einen Tag vorher zu , find es schmeckt besser wenns durchgezogen ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2010
5 Antwort
Gulasch
Huhu, ja genau das macht jeder anders. Ich zum Beispiel brate zuerst ne' Zwiebel in Sanella bissl' an und gebe dann das Fleisch dazu und brate das dann scharf an und lösch das Ganze dann mit Fond ab. Danach häute ich ein/zwei Fleischtomaten und 1/2 Paprika, schnibbel die in Würfel und gebe se dazu und lass alles ne' gute Stunde köcheln, meistens immer knapp 2 Stunden. Erst zum Schluss würze ich das ganze dann ordentlich durch. Tomatenmark kommt bei mir allerdings nicht mit rein-mag mein Männel nich'. Bin schon froh, das er wenigstens die "gehäutete Tomate LG
mandy211
mandy211 | 29.09.2010
4 Antwort
hey
ich mach gulasch auch so ähnlich, fleisch anbraten, zwiebel dazu, würzen, tomatenmark zugeben, noch kurz andünsten und mti wasser ablöschen, dann braten lassen und immer wieder bissl wasser zugeben, zum schluß andicken, abschmecken und essen, am besten mit salzkartoffeln. was machst du dazu?
Anja87
Anja87 | 29.09.2010
3 Antwort
hi
ich nehme Putenfleisch brat das an, dann mach ich Papirka und pilze rein, kippe wasser drüber!und für die soße nehme ich bratensoße so kleine klötze ineiner gelb roten packung!fertig!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2010
2 Antwort
Mmhh,das klingt ja lecker
Ich mach´s noch einfacher.Ich würze das Fleisch schon einen Tag vorher, damit es besser durchzieht.Am nächsten Tag brate ich es scharf an und schmeiß es dann in den Schnellkochtopf für ca. 20 Minuten.Zum Schluß nochmal abschmecken und evtl. bissi Ketchup in die Soße schütten und diese dann eindicken.Fertig.
Hexe29
Hexe29 | 29.09.2010
1 Antwort
Mmhh,das klingt ja lecker
Ich mach´s noch einfacher.Ich würze das Fleisch schon einen Tag vorher, damit es besser durchzieht.Am nächsten Tag brate ich es scharf an und schmeiß es dann in den Schnellkochtopf für ca. 20 Minuten.Zum Schluß nochmal abschmecken und evtl. bissi Ketchup in die Soße schütten und diese dann eindicken.Fertig.
Hexe29
Hexe29 | 29.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Gulasch, das Vergessene Fleisch *schäm*
10.02.2010 | 12 Antworten
Gulasch war wohl nicht ganz durch
07.06.2009 | 7 Antworten
wurstgulasch
26.05.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading