Essensfrage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.09.2010 | 12 Antworten
Hallo, ich möchte morgen Gulasch zum Mittag machen. Nun überlege ich gerade wie ihn mal anders gestalten kann. Nur anbraten mit Soße haben wir zu oft und Szegediner Gulsch gab es auch schon zu oft. Was habt ihr so für Geheimrezepte ;-) für Gulasch? leiht ihr sie mir um morgen etwas Abwechslung auf den Tisch zu bringen? ;-)
Herzlichen Dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@kleiner Franz
probier mal aus--der totale Renner bei den Kiddis, gleich nach Papageienkuchen!!Aber wenn du gute Bratenrezepte hast, würd gern mal einen schön gefüllten Rollbraten machen , aber kein Mett--das ist öd, vielleicht weist ddu ne schöne Füllung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2010
11 Antwort
@Moppelliese
ich werds auch probieren....klingt echt super....
reggaejessy
reggaejessy | 03.09.2010
10 Antwort
@reggaejessy
Dankeschön, kann ich dann morgengleich mal ausprobieren!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2010
9 Antwort
@Moppelliese
ich liebe google....hab das rezept oben eingestellt
reggaejessy
reggaejessy | 03.09.2010
8 Antwort
@Moppelliese
Fantakuchen Google-Anzeigen 1 Monat bis 16kg abnehmen fitness.Slim-Line.info der schnelle Weg zur Fitness! Der neue Fettkiller. 100% Garantie. Tags / Schlagworte: Backen, Kuchen 9/21: Foto von ecobos Stimmen: 143 - Ø 4, 6 » Rezept bewerten « Zutaten für Portionen 4 Ei 250 g Zucker 1 Pck. Vanillinzucker 125 ml Öl 150 ml Orangenlimonade 250 g Mehl 3 TL Backpulver 2 Dose/n Pfirsiche 600 ml Sahne 3 Pck. Sahnesteif 5 Pck. Vanillinzucker 500 g Schmand etwas Zimt Zubereitung Eier, Zucker, Vanillinzucker schaumig schlagen, Öl und Limonade unterziehen. Mehl und Backpulver unterrühren. Auf einem Blech verteilen und bei 180°C ca. 25 Minuten goldbraun backen. Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Sahne mit Sahnefest und 3 Pck. Vanillinzucker steif schlagen. Schmand und 2 Pck. Vanillinzucker verrühren. Die Pfirsichstücke unterziehen und die Sahne unterheben. Gleich verzehren oder kalt stellen.
reggaejessy
reggaejessy | 03.09.2010
7 Antwort
@Moppelliese
what????looool...wat is denn fantakuchen???? das klingt ja spannend....ich google das mal ebend;-)
reggaejessy
reggaejessy | 03.09.2010
6 Antwort
@Moppelliese
oh nein ich kenn den garnicht. Backen kann ich eh nicht gut, aber nen Braten stell ich dir gern hin ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2010
5 Antwort
@regaejessy
mag es sogr lieber mit Putenfleisch, find es zarter und saftiger , aber mein Göttergatte finds nicht so toll.Ist deinem Rezept ansich sehr ähnlich.Aber wenn wir grad dabei sind habt ihr das Rezept für Fantakuchen parat??????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2010
4 Antwort
@Moppelliese
hmmm....das klingt super...:-)
reggaejessy
reggaejessy | 03.09.2010
3 Antwort
Ich
bereite ihn immer nen Tag vorher zu, anbraten mit Suppengemüse, Zwiebeln, saure Gurken , Pilzen, Paprikastreifen, Gewürze, Knoblauch.Lösch es ab mit Gemüsebrühe und tu immer pürrierte Tomaten rein als Sauce, köchelt ca.1 Std.und lass es dann durchziehen ne Nacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2010
2 Antwort
...
huch...ich meinte natürlich paprika:-)
reggaejessy
reggaejessy | 03.09.2010
1 Antwort
....
huhu.... also wir machen immer, super viel papkrika rein und passierte tomaten, damit er recht süss wird....pilze und zwiebeln, sind sowieso ein muss.... mein nachbar macht immer möhren mit rein...ich esse diese zwar gern, aber nicht im gulasch....wie gesagt...wir gestalten in süss;-) guten appetit:-)was auch immer du nun reinmachst;-)
reggaejessy
reggaejessy | 03.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Essensfrage
21.01.2012 | 19 Antworten
Essensfrage
30.07.2010 | 16 Antworten
Ist das normal? Essensfrage 10/11 Monate
25.06.2010 | 26 Antworten
huhu mal eine essensfrage
17.05.2010 | 12 Antworten
mal ne essensfrage
10.04.2010 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading