brauch mal eure ideen bitte

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.11.2009 | 12 Antworten
hallo ihr da draussen
ich hab uuur viele erdäpfel-kartoffeln (25 kg )
hab sie eh gut gelagert
aber brauch bitte rezptideen
was kann ich alles drauss machen
danke im vorrauss
(denk) (kochen)
danke
mfg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@kleinerschlumpf
vielen dank
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
11 Antwort
hihi
ja chips hab ich letztens ausversehen gemacht Rösti wären doch auch was feines. Mach ich sehr gerne. einfach die Kartoffeln schälen, grob reiben. Die geriebenen Kartoffeln aus drücken und in eine andere Schüssel geben. die Flüssigkeit ca. 20-30 min stehen lassen. dann siehst du, dass sich Kartoffelstärke am Boden absetzt. Diese drin lassen und die Flüssigkeit abschütten. Dann die Kartoffelstärke mit den geriebenen Kartoffeln mischen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. dann eine handvoll in die heisse Pfanne und braten . wenn ihr es lieber dicker habt, würde ich die Kartoffeln vorher etwas kochen, aber nicht durch, sonst kannst du sie nicht reiben. dazu spiegelei, apfelmuss oder geschnetzeltes an rahmsauce
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
10 Antwort
Rievkooche met Appelputsch
Für alle nicht Kölner :-) Reibekuchen mit Selbstgemachtem Apfelmus 12 Kartoffeln, 4 Zwiebel 2 EL Mehl oder feine Haferflocken 3 Ei Salz und Pfeffer Margarine oder Kokosfett zum braten Die Kartoffel reiben, zwischen durch immer wieder eine Zwiebeln reiben damit die Kartoffeln nicht zu braun werden. Nicht zu wenig Margarine oder Kokosfett zum braten verwenden. Einen Kochlöffel des Kartoffelbreis pro Reibekuchen in die Pfanne geben. Von beiden Seiten goldgelb braten. Mit Apfelmus, süßen Quark oder Zuckerrübensirup servieren. Man kann sie aber auch sehr gut ohne irgendetwas essen. Apfelmus 1 kg Äpfel 100 ml Wasser Zimt Zucker Die Äpfel waschen und entkernen, zusammen mit dem Wasser im Schnellkochtopf 2 Min., oder im normalen Topf 10 Minuten kochen. Durch ein Sieb streichen und eventuell mit Zucker und, wenn es gewünscht wird, Zimt abschmecken.
Mama-mal-4
Mama-mal-4 | 30.11.2009
9 Antwort
---
Kartoffelgulasch Kartoffelknödel Ofenkartoffel das wurde glaub ich noch nicht genannt ! LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
8 Antwort
....
raccelette, fondue, gschwellti, bratkartoffel, gratin, raccelettegratin, k.stock, puffer....
swisslady
swisslady | 30.11.2009
7 Antwort
@Passwort
freu mich vielen dank klingt ja ur einfach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
6 Antwort
@claudia08
kartoffelpuffer hab ich bis jetzt nur gekauft weiss aber nicht das rezept zum selbermachen weisst du es danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
5 Antwort
@soso3
hauchdünn geschnitten und fritieren, danch erst würzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
4 Antwort

Kartoffelsalat, Salzkartoffeln, Kartoffelbrei, Kartoffelgratin, Kartoffel-Gemüseauflauf, Bratkartoffeln, Kartoffelpuffer-, Backkartoffeln , selbstgemachte Pommes, Kartoffelsuppe gibt mit sicherheit noch viele andere Möglichkeiten, ist nur ein kleiner Auszug
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
3 Antwort
@Passwort
sag hast du ein rezept für chips, wie kann ich die selber machen ?? danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009
2 Antwort
...
kartoffelsuppe mit würstel, kartoffelpüree, bratkartoffeln mit speck und ei, kartoffel-broccoligratin, kartoffelpuffer, kartoffelsalat...lg
claudia08
claudia08 | 30.11.2009
1 Antwort
Kartoffelpuffer (wenn du sie vorbackst, kann man sie einfrieren)
Auflauf Salat Suppe Eintopf Chips Pommes Pürree
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Kleine Wohnung/ platzsparende Ideen?
06.01.2013 | 22 Antworten
fleischfreie Tage - Bitte um Ideen
20.03.2012 | 19 Antworten
2 Name gesucht - Ideen?
01.07.2011 | 19 Antworten
Ideen für Nachmittagsbeschäftigung?
15.02.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading