Selbstgekochte Babynahrung, wie pürieren?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2009 | 16 Antworten
Ich weiss, es hört sich dumm an, aber ich bin mir da unsicher. Wir geben unserer Tochter selbstgekochte Karotten. Und ich hab so einen kleinen "Minihexler". Nur das dauert ewig, bis das wirklich fein ist.
Mein Mann will jetzt eine Küchenmaschine kaufen. Wie ist eure Erfahrung? Oder wie macht ihr sie klein?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
ok
dann ziehen wir jetzt mal los, und kaufen so ein zauberding. ;-) heut abend muss ich eh neu kochen, dann kann ich ihn direkt ausprobieren. ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
15 Antwort
wir haben
uns einen Standmixer gekauft
Blue83
Blue83 | 08.01.2009
14 Antwort
Und das Coole
ist, du kannst alle Teile in die Spülmaschine tun...
Tamarlo
Tamarlo | 08.01.2009
13 Antwort
Huhu
Jep, alles!!! Kannst sogar rohe Sachen ein. LG Tanja
Tamarlo
Tamarlo | 08.01.2009
12 Antwort
also
ich muss sagen, das hätte ich jetzt nicht gedacht. hab gedacht, wir müssten uns jetzt so ne super duper küchenmaschine holen. ;-) Vielen Dank für Eure Antworten!!!!!!1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
11 Antwort
hmm
Also ich würd auch empfehlen einen stabmixer zu kaufen das is nich so aufwenidg und es geht echt schnell. Ich hab ihn zwar noch nich gebraucht für sowas weil meine kurze erst 3wochen alt is. Aber ich selber benuz ihn für kartoffelpüree da es mit dem stampfer grauenvoll is. Und muss sagen es ist wirklich sehr sehr fein pürriert Liebe grüsse Schraubchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
10 Antwort
und
damit bekommt man dann auch fleisch klein???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
9 Antwort
mit einem Pürierstab
Hallo, meine Tochter ist jetzt mittlerweile schon 9 1/2 Monate alt und isst sehr gern Stückchen, aber bevor sie so gegessen hat, hab ich das immer mit einem Pürierstab gemacht. Hat auch super geklappt und vor allem schnell. Kriegst du eigentlich auch in jedem Supermarkt. Ich wünsche dir viel Glück beim Ausprobieren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
8 Antwort
Huhu
also ich hab von Philips den Stabmixer! Und der macht wirklich ganz feinen Mus in ein paar Sekunden! Ich geb dir mal den Link, dann kannst du ihn mal anschauen wenn du magst! http://www.payback.de/pb/id_4023/id/66116/index.html Lg Tanja
Tamarlo
Tamarlo | 08.01.2009
7 Antwort
nun jeder wie er es will,
ich hab selten nahrung selber gemacht mir war der aufwand einfach zu groß, für die kleine menge da hab ich lieber hipp gekauft, wobei mein kleiner auch sehr spät mit zusatz angefangen hat. aber ja einfach gemüste kochen und klein stampfen od. wie du sagst durch den mixer. aber lohnt es sich noch da einen neuen zu kaufen. jeder wie ers will. viel glück
Nelly80
Nelly80 | 08.01.2009
6 Antwort
mixer
hallo, wir haben das immer mit einem ganz normalen stabmixer gemacht. alles gekocht, mixer hinein und das ging ziemlich schnell und die dinger sind auch nicht so teuer. lg
goco
goco | 08.01.2009
5 Antwort
huhu
ich koch auch nur selbst für die klene.. nehm nen normalen pürierstab...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
4 Antwort
huhu
hab erst welchen gemacht, mach das auch mit dem pürierstab, klappt super!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 08.01.2009
3 Antwort
hi
wir haben unserem kleine auch die sachen selber gekocht. ich habe ein pürierstab von braun der ist echt super vorallem hat er noch andere funktionen man kann noch ein schnelbesen draufstecken und noch anderes sachen also ich kann ihn nur empfehlen
John1410
John1410 | 08.01.2009
2 Antwort
hallo
also ich habe einen pürier stab ist ruck zuck fertig. lg
papi26
papi26 | 08.01.2009
1 Antwort
........
ich hab einen Pürierstab benutzt. aber einen mit so richtig power.....
Engerl
Engerl | 08.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pürieren
24.06.2012 | 3 Antworten
babynahrung selbst kochen - einfrieren
08.10.2010 | 8 Antworten
Selbstgemachte Soße
02.06.2010 | 14 Antworten
babynahrung im online shop bestellen?
06.03.2010 | 4 Antworten
Welche Babynahrung?
14.12.2009 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading