Was bitte ist eine Kaugummiblume?

acido79
acido79
23.04.2013 | 15 Antworten
Hallo zusammen,

sagt mal kennt einer von Euch die Kaugummiblume?
Mein Sohn hat heute Samen davon mit nach Hause gebracht.

Was kann man damit machen? Wie sieht die aus? Riecht die nur nach Kaugummi? Kann man die dann wie Kaugummi kauen?!? (denk)

Ich hab bis gerade noch nie was davon gehört ...

Vielen Dank schon mal für die Aufklärung!!! (zwinker)

Liebe Grüße
Ellen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich würde ja schlicht von Minze ausgehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2013
2 Antwort
http://www.baldur-garten.de/produkt/Gemuese/4870/Obst+und+Gemuese/Gemuesepflanzen/Kaugummi-Pflanze/detail.html
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 23.04.2013
3 Antwort
Stell mir grad vor wie aus den Blüten Kaugummies wachsen Nee also davon hab ich auch noch nix gehört, denke die Blüten riechen dann so wie Kaugummi - wär so meine Idee ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2013
4 Antwort
@AliceimWunderla DANKEE!!!!! Die wird mir zu hoch.. die Samen muss ich spurlos verschwinden lassen!
acido79
acido79 | 23.04.2013
5 Antwort
@acido79 Lass sie doch wachsen und irgendwann verdurstet sie eben
wossi2007
wossi2007 | 23.04.2013
6 Antwort
@mama-pucki Wenn aus den Blüten Kaugummis werden würden, dann würde ich direkt mal meine eigene Kaugummi-Farm aufmachen..!
acido79
acido79 | 23.04.2013
7 Antwort
@acido79 neeeeeeiin!du kannst sie doch kürzen wenn sie dir zu hoch wird, dann wird sie eben buschiger!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2013
8 Antwort
@wossi2007 Oh je ... ich glaube da ist das Geheule dann größer! Ich weiß schon nicht mehr wohin mit dem ganzen "Schiss", den mein Sohn pflanzen will bzw. sich immer von Oma andrehen lässt..!!! Das Wohnzimmerfenster zieren 9 enorm schnell wachsende Tomatenpflanzen, in der Küche stehen 4 noch schneller rankende Gurkenpflanzen und draußen vor der Terassentür warten 6 Erdbeerpflanzen alle zwei Tage auf ihr frisches Wasser!!! Irgendwann sind wir eingewuchert!!!! Apropos: Kann jemand Tomaten- oder Gurkenpflanzen gebrauchen?
acido79
acido79 | 23.04.2013
9 Antwort
Kann man davon eigentlich auch Tee machen??? Das wäre ja wiederum was für mich ... ;-)
acido79
acido79 | 23.04.2013
10 Antwort
@acido79 Kipp ne ordentliche Ladung Essig oder Kloreiniger in die Erde, dann gehen sie ein - upsi, so ein Pech aber auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2013
11 Antwort
@acido79 Warum pflanzt du sie nicht raus
wossi2007
wossi2007 | 23.04.2013
12 Antwort
Nein warte, noch besser. Buddel die Samen abends hiemlich wieder aus, dann wächst gar nix erst - was Oma aber auch für ein Mist mitgibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2013
13 Antwort
@mama-pucki Was sind das denn für böse Gedanken ... tztztz..
acido79
acido79 | 23.04.2013
14 Antwort
@wossi2007 Ich hab nur nen kleinen Auslauf hinter'm Haus.. da ist nix mit Garten ;-)
acido79
acido79 | 23.04.2013
15 Antwort
@mama-pucki Die Idee mit dem heimlich ausbuddeln gefällt mir sehr gut ...
acido79
acido79 | 23.04.2013

ERFAHRE MEHR:

Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten
Bitte hilfe!
09.01.2014 | 9 Antworten
Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
bitte helft mir
06.12.2011 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading