1-jährige mag nach Brechdurchfall keine Milch mehr!

LadyMary
LadyMary
18.03.2011 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben Mamis,

brauch mal Hilfe, meine Kleine hat bis vor ihrem Brechdurchfall Kindermilch getrunken. Würde ihr die gern auch weiter geben. Sie bekommt Kindermilch, da ich auf normale Milch auch reagiere.

Was kann ich tun, damit sie mir die Milch wieder abnimmt. Sie trinkt Tee und Saft, aber sobald es nach Milch aussieht lehnt sie es ab.

Vielen lieben Dank
Mary
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
immer wieder anbieten..
.. mehr kann man glaube ich nicht machen. es ist aber nicht schlimm, wenn kleinkinder keine milch trinken - käse und joghurt reichen völlig aus! jakob trinkt übrigends auch so gut wie keine milch... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
1 Antwort
hi
mein sohn trinkt seit dem 10 lm keine milch mehr da er sie verweigert hat. er trinkt weder kuh nich kindermilch. haben schon vieles an milch probiert, keine chance, nicht mal mit kaokao
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011

ERFAHRE MEHR:

2,5 jährige tochter ständig krank!l
09.03.2012 | 7 Antworten
Geburtstagsparty für 4 Jährige
18.10.2010 | 2 Antworten
Umstellung von Pre auf 1er Milch
06.08.2010 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading