Umstellung auf Kindermilch

grinsebacke09
grinsebacke09
25.09.2010 | 4 Antworten
Hallo Mädels!
Mein Sohn wird nächste Woche 1 Jahr alt und jetzt mache ich mir Gedanken, ob wir ihm bald Kindermilch geben sollten. Bis jetzt bekommt er noch Bebivita 2 - er trinkt sie immer zum Einschlafen (also abends und mittags). Meine Frage also: Könnt ihr mir eine Gute empfehlen und ab wann habt ihr umgestellt?
Vielen Dank im Vorraus für die Antworten!
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn er bebivita
bekommt, dann bleib ruhig dabei....es gibt von denen ja auch kindermilch ich hab schon vorher mit der milch aufgehört, weil meine tochter zu jeder mahlzeit normales essen bekommen hat und als getränk gabs / gibts ungesüssten tee oder fruchtsaftschorlen...als sie dann ein jahr war, hab ich auch ab und an die kindermilch gekauft...die ist ja auch erst ab 12 monate
carrie6
carrie6 | 25.09.2010
2 Antwort
...
ich gebe gar keine Kindermilch. wenn er mal zwischendurch noch die Flasche bekommt, dann bekommt er noch normal die Folgemilch. lg
melle2711
melle2711 | 25.09.2010
3 Antwort
@carrie6
Ersteinmal danke für die Antwort! Mein Kleiner bekommt auch "normales" Essen zu jeder Mahlzeit. Aber er schläft nicht ein ohne eine Flasche Milch!
grinsebacke09
grinsebacke09 | 25.09.2010
4 Antwort
Hallo
Dann kannst du deinem kleinen normale Milch geben Aber morgens gibt es bei uns die normale Vollmilch. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Von pre direkt auf 2er Nahrung ?
23.11.2014 | 4 Antworten
Umstellung auf 2. Kind, wie wars?
27.11.2012 | 12 Antworten
Umstellen von pre auf 1er Nahrung?
24.02.2012 | 8 Antworten
Folgemilch oder Kindermilch
22.06.2011 | 9 Antworten
Umstellung Pre auf normale Milch
20.11.2010 | 10 Antworten
normale Milch oder Kindermilch
16.09.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading