Durchfall wegen Ananas?

popolino
popolino
23.04.2009 | 1 Antwort
Hallo!
Mein großer(5Jahre) hat am Dienstagabend eine Ananas mit mir gegessen!
Seit heute zu mittag hatte er 3 mal einen hellen breiartigen Durchfall! Er hat ausser einer Ananas nichts anderes gegessen als sonst! Wir haben schon öftermal eine Ananas gegessen, könnte mich nicht erinnern das er Probleme hatte!
Habe ihm jetzt ein Antibiophilus in den Saft gemischt! Appetit ist normal, und er hat auch nicht Bauchschmerzen!

Was meint ihr, von was das sein könnte! Schon von der Ananas oder doch etwas anderes?

Danke für eure Antworten!

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Hallo,
wenn es an der Ananas liegen würde, hätte er gestern den Durchfall gehabt. Obst ist innerhalb von 2-3 Stunden aus dem Magen. Aber wenn ihm nicht übel ist, dann ist es bestimmt nichts schlimmes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading