frage zu schockolade!

piccolina
piccolina
16.11.2008 | 12 Antworten
schockobons, ü-eier etc .. die sind doch so lecker.
meine grosse nascht da gerne mal was!*hihi*
verbieten tu ich es ihr nicht, da ein schockobons ja nun wirklich klein ist.
und sie ist so dünn..also macht das bei ihr nix aus..

was dürfen eure kinder mal zwischendurch?
ich weiss schweiz deutschland ist ein riesen grosser unterschied.von vielen meinungen her!
aber wage meine frage jetzt trotzdem mal rein zusetzen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
lecker-schmecker
Mein Sohn darf auch relativ viel Naschen, außer vor dem Frühstück/Mittag- oder Abendessen. Mein Mann und ich sind selber Naschkatzen und unser Sohnemann sieht es ja nicht anders *hihihihi* Und wenn er brav die Zähne putzt, dann wird auch die Nascherei nicht verboten. Ich finde auch, je mehr man sie vor den Kleinen versteckt, desto interessanter werden die Naschsachen. LG
Tornado
Tornado | 16.11.2008
11 Antwort
Also ich fand bis jetzt noch nix schlimm
was ihr Schweizer so geschrieben habt *grins*. Aber werd da mal nen Auge drauf haben hehe, interessiert mich ja doch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
10 Antwort
hallo
meine jungs lieben die lollys und sie bekommen das nur wenn sie gut gegessen haben und in der regel nicht mehr nach 17 uhr.
mamicuta
mamicuta | 16.11.2008
9 Antwort
schweiz deutschland
habe in der zeit wo ich hier bin vieles gelesen.und die einstellung von euch zu uns sag ich jetzt mal oft auch gaaaaanz anders *hihi* desswegen muss ich mich manchma schon ducken wenn ich was schreibe
piccolina
piccolina | 16.11.2008
8 Antwort
Bei mir is es so
das ich ja auch so ne Naschkatze bin und da kann ich doch meinem Kind nicht verbieten, nix zu naschen. Ich weiß, da gehen die Meinungen sehr auseinander... :-) Wenn wir alle etwas beleibter wären, würde ich aber schon ne klare Grenze setzen! Sind wir aber nicht
ministar
ministar | 16.11.2008
7 Antwort
aber ich finde es nach bedarf nicht gut des muss ich dazu sagen
weil kinder bleiben ja nicht immer so dünn das kann schnell umschwenken und dann sind sie es gewohnt viel zu naschen ich habe immer angst davor das er irgendwann nicht mehr aufhören kann lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 16.11.2008
6 Antwort
Süßigkeiten
können meine Mädels in Maßen essen ... nur ne halbe Stunde vorm Abendessen oder Mittagessen - da leg ich mein Veto ein ...ansonsten dürfen sie wenn sie wollen Gummibärchen, Lolli, Kaugummi und Kekse ... Schoko ehr weniger. Die Große mag Schoko nicht so gerne und die Kleine muss mit ihren zwei Jahren noch nicht so viel schoko haben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.11.2008
5 Antwort
Meine ist ja noch lange
nicht soweit, zu naschen, aber so wie du das machst, find ich das okay. Aber mal ne Frage: Wieso ist da so ein Unterschied zwischen Schweiz und Deutschland? LG Maike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
4 Antwort
also meiner ist auch dünn
aber seine nascherei nimmt in letzter zeit überhand da heist es nachdem essen gleich darf ich was naschen obwohl er vorher total satt war und nichts mehr essen wollte da gibts dann auch nichts und sonst so werde ich es wieder reduzieren ich denke es war nur weil der belzmertel da war lg naidne
lu-2007
lu-2007 | 16.11.2008
3 Antwort
Melissa bekommt täglich was Süsses.
Mal nen Lolli, mal nen Schkoriegel, oder nen Keks oder ne Milchschnitte. Ganz ohne is ja auch doof.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2008
2 Antwort
Solange die Kinder
genug Obst und Gemüse essen, ist es bestimmt nicht schädlich. Überlege Dir, wieviel sie am Tag naschen darf und wenn sie es gegessen hat, gibt es nichts mehr. Wenn Deine Tochter alt genug ist, um es zu verstehen, sprich mit ihr und sage ihr, wieviele Teile sie am Tag nasschen darf und wenn sie es auf hat, ist Schluss für den Tag.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 16.11.2008
1 Antwort
ich find das nioch schlimm
wenn kinder zwischendurch mal was naschen. es muss nich den ganzen tag sein, klar, aber ab und zu.... max bekommt zum nachtisch mittags immer nen süßen joghurt, und ansonsten zwischendurch mal kinderschoki, schokobons, schoko fresh.....natürlich nich alles auf einma! also kleine portionen, 1-3 oder 4 ma am tag....je nach dem. aber er bekommt ansonsten eben auch viel obst und gemüse, zu trinken meist nur wasser. man muss es eben ausgleichen. und er wird auch nich dick....schon komisch! lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 16.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Erziehung Antiauterlitär?
01.06.2012 | 41 Antworten
Sprachförderung beim 2 Jährigen
27.02.2012 | 12 Antworten
Ich bin so traurig
26.12.2011 | 43 Antworten
Heißhunger in der Stillzeit
01.03.2011 | 8 Antworten
Richtiges sauber werden : (
01.02.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading