Antipasti-Rezepte?

-kico-
-kico-
01.06.2011 | 9 Antworten
Hallo zusamnen,

Habt ihr ein paar leckere Antipasti-Rezepte für mich?
Oder habt ihr ein gutes Rezept von Chefkoch.de ausprobiert was ihr empfehlen könnt?

Freu mich auf antworten (hunger) (hunger) (hunger)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Hallo, für was für einen Anlass soll es den sein? Mach doch kleine Baguetts und dazu verschiedener Brotaufstrich - da hätte ich sehr leckere Rezepte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
2 Antwort
eingelegte Zucchiniröllchen
Das klingt wirklich einfach und lecker. Habe es aber noch nicht gemacht. Quelle: chefkoch.de 2 Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten 200 g Feta-Käse 3 Knoblauchzehe 1 Tasse Olivenöl 2 TL Kräuter, italienische, nach Wahl 2 Chilischote 2 EL Balsamico Zubereitung Die Zucchini waschen, trocknen und längs in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in erhitztem Olivenöl portionsweise braten. Feta-Käse würfeln. Die gebratenen Zucchinischeiben damit füllen und aufrollen. In eine etwas höhere Form geben. Knoblauchzehen und Chilischote klein hacken und über die Röllchen verteilen. Kräuter darüber streuen und den Balsamico darüber geben. Jetzt die Form bis zum Verzehr für 3 Tagen in den Kühlschrank geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
3 Antwort
@Babbaangel
Wir bekommen morgen abend Besuch von 5-6 Leuten. Wir wollen dann etwas grillen und ich möchte italienische speisen dazu anbieten. Habe bis jetzt italienischen Nudelsalat, Tortellinisalat und tiramisu geplant :)
-kico-
-kico- | 01.06.2011
4 Antwort
Ich
liebe Graved Lachs, allerdings ist das schon etwas Exklusives und nicht billig. Aber wenn du Menschen eine Freude machen willst, dann ist das die ultimative Vorspeise: http://www.chefkoch.de/rezepte/196131083170551/Graved-Lachs.html Ich lasse den Koriander weg und lege den Lachs am Ende auch nicht in Wasser ein. Ich wasche nur die Gewürze ab und tupfe den Lachs anschließend trocken, bevor ich ihn mit etwas Sonnenblumenöl abreibe. Dazu passt eine Honig-Senf-Dill-Sauce. Die gibt es in so kleinen Gläschen mit einem schwarz-gelben Etikett und einem schwarzen Deckel. Marke fällt mir nicht ein. Kannst du sonst aber auch selber machen.
| 01.06.2011
5 Antwort
Was
bedeutet eigentlich genau Antipasti?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
6 Antwort
@buffy123
Antipasti ist eingelegtes Gemüse italienischer Art. Hab genaueres mal von Wikipedia kopiert: Antipasto ist die italienische Bezeichnung für Vorspeise. Die Antipasti der italienischen Küche bestehen aus kleinen Gerichten als Auftakt eines mehrgängigen Menüs. Typisch sind luftgetrockneter Aufschnitt wie Schinken oder Salami, begleitet von gebratenem, in Olivenöl eingelegtem Gemüse wie Auberginen, Zucchini, Paprika, Pilzen oder frischem Gemüse oder Obst, marinierte Fische und Meeresfrüchte sowie pikant belegte, geröstete Brotscheiben. Lg
-kico-
-kico- | 01.06.2011
7 Antwort
@SagenHaft
Hab eben alles für die zuccini-röllchen besorgt. Bei Chefkoch stand, dass sie auch nach 1 oder 2 Tagen durchziehen super sind :)
-kico-
-kico- | 01.06.2011
8 Antwort
@kico
Super. Erzähle dann bitte mal, wie sie waren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
9 Antwort
@SagenHaft
Huhu. Also ich hatte die zuccini-röllchen Mittwoch Abend gemacht und Donnerstag Abend den Gästen angeboten. Alle waren begeistert. Habe heute Denke mal 2 Tage ziehen lassen ist besser als 1 Tag. Ach ja, den feta Käse hab ich erst in würfel geschnitten und dann noch mit der Gabel etwas zerdrückt...war besser zum rollen.
-kico-
-kico- | 03.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Milchfreie Rezepte: Wie kochen
15.08.2011 | 9 Antworten
baby 11 monate - leckere Rezepte
01.04.2011 | 3 Antworten
Rezepte die man gut vorbereiten kann!
28.03.2011 | 7 Antworten
Minutensteak rezepte
24.01.2011 | 10 Antworten
Hallo
23.01.2011 | 5 Antworten
Backteig für Fisch
15.06.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading