Diäten

joshismami
joshismami
07.01.2008 | 8 Antworten
Hallo liebe Mütter,
kennt ihr vielleicht eine gute diät wo mann kilos verliert ohne zu hungern?
ich bin gespannt auf eure ideen freu mich auf zahlreiche antworten bis dann
ciao
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Geschmacksverstärker und Zucker weglassen
Also, eine Diät ist es nicht wirklich, aber ich habe in einem halben Jahr 10 Kilo abgenommen ohne zu hungern. Wir mußten die Ernährung umstellen, da unser Sohn auf zuviel Zucker und Geschmacksverstärker mit Bauchweh reagierte. Also habe ich angefangen zu kochen anstatt mit Maggi und Knorr mit gefriergetrockneten Kräutern und dann zum Essen als Gewürz zugeben. Wir waren dann mit kleinern Portionen satt und hatten auch keinen Heißhunger mehr, weil wir ja keinen Raffinadezucker gegessen haben, der den Blutzuckerspiegel erst kräftig steigen lässt und dann fällt er ins Bodenlose, daß macht Heißhunger. Natürlich mußt Du beim Brotkauf darauf achten, daß Du einen Bäcker findest, der sein Brot nicht dunkel macht durch Malz, Karamell oder Sirup. Manche nehmen alles zum Dunkelmachen und man denkt dann, daß Brot ist super gesund. Macht aber nur wieder Heßhunger durch das süße Zeug dadrinnen. Die ersten Wochen schmeckte alles ein wenig fad, aber jetzt schmeckt man jedes Kräuterchen wieder raus und es geht einem in Fleisch und Blut über, das Kochen. Teilweise habe ich Brotrezepte zum selberbacken oder Backmischungen von Seitenbacher. Alle anderen haben wieder Dinge drin, die man nicht braucht.Achte mal beim Kauf von Schnittbrot drauf. Die Bäckereien wissen oft nicht, was drin ist, nur die ganz kleinen wissen es. Falls Du noch Fragen hast, ich beantworte sie Dir gerne. Gruß zwillingsmumi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2008
7 Antwort
nie wieder hungern
Hallo, also ich kann dir WW empfehlen! Ich werde NIE WIEDER hungern und es funktioniert auch noch :-) Viel Spaß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2008
6 Antwort
hallo
gesund ernähren reicht eigentlich zum abnehmen. von heute auf morgen nimmt man zwar keine 10 kilo ab, aber mit der zeit schon. schweinefleisch würde ich außer lende ganz weg lassen, auch salami etc. mehrfach gesättigte fettsäuren sind auch sehr wichtig zum abnehmen, die sind z.b. in fisch. lg nina
makimura
makimura | 07.01.2008
5 Antwort
.............
Gesund ernähren.Viel Wasser trinken und viel Bewegung. Das Einzigste was auf Dauer auch hilft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2008
4 Antwort
Shakes
Ich neheme im Moment mit einem Diätpuver ab. Davon rühre ich Ich zwei Messlöffel in 250 ml Magermilch ein. man sollte mit dem Shake 2 Maözeiten am Tag ersetzen. Ich mache das seid 2 Wochen und habe 4 Kilo abgenommen. LG Kimmi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2008
3 Antwort
Diäten
Am besten hilft sich gesünder und fettarmer zu Ernährung und einfach ein bißchen weniger. Und viiiiiiiiiieeeelllllll Trinken.
simmi001
simmi001 | 07.01.2008
2 Antwort
FDH!!!
Meiner Meinung nach das Einzige, was hilft! Keine gesüßten Säfte, viel Obst und Gemüse. Viel Erfolg!
Kiggi
Kiggi | 07.01.2008
1 Antwort
gesund ernähren
oder mit solchen milchshakes die satt machen
Taylor7
Taylor7 | 07.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Abnehmen
17.01.2016 | 30 Antworten
Vorhaben für 2015
31.12.2014 | 26 Antworten
Abnehmen
03.11.2014 | 9 Antworten
Tipps zum Abnehmen
02.07.2012 | 16 Antworten
Übergewicht, Abnehmen
04.11.2011 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading