kleiner hunger

lucka007
lucka007
03.06.2008 | 8 Antworten
Hallo an alle mamis, hab da ne frage mein kleiner isst nach meine meinung zu wenig, er ist 4 knappe 5 monate und trinkt nur 160 ml milch ich nehme milupa 2, meist trinkt er aber am tage nur 120 ml und das ca. 4 mahlzeiten ist es normal? Er wiegt aber 7kg ca. also zu wenig bekommt er ned, mir macht es ein wenig sorgen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Mach dir keine Sorgen
Solange er zunimmt und der Kinderarzt keine Bedenken hat ist alles im grünen Bereich! Ich kenne das auch meine kleine hat auch immer zu wenig zu sich genommen auch jetzt noch mit 5 jahren isst sie wie ein spatz, ist aber nicht zu dünn!! Die kleinen holen sich was sie brauchen!! Gib ihm doch statt tee babysaft da sind ne menge kalorien drin, habe ich auch getan!
playersbunny85
playersbunny85 | 03.06.2008
7 Antwort
danke euch
mein kleiner bekommt ja auch gemüse schon am mittag karotten und karotten mit kartofeln, aber gut wenn es euch anderen auch so ging wird schon alles i.o sein glg an alle und vielen dank
lucka007
lucka007 | 03.06.2008
6 Antwort
keine sorge
mein kleiner hat mit 5 monaten auch gerade mal 120ml getrunken manchmal auch weniger , 4 malzeiten hat er bekommen. die kleinen holen sich das was sie brauchen.
Tanja85
Tanja85 | 03.06.2008
5 Antwort
.......
Also, wenn ich das richtig verstanden hab, trinkt er pro Mahlzeit 120ml ? Jetzt weiß ich grad nicht so genau, was auf der Verpackung steht, wieviel man für dieses Alter zubereiten soll. Aber wegen der Anzahl der Flaschen kann ich dich beruhigen, mein Kleiner hat auch immer nur 4 Flaschen getrunken. Die holen sich immer das was sie brauchen, das wurd mir auf jeden Fall immer gesagt. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen, LG Jessy
Jesca
Jesca | 03.06.2008
4 Antwort
********************
hallo! Das kenne ich ganz gut.mein kleiner ist 15 wochen alt.und trinkt auch nur 5 mal 160 ich habe ihn jetzt auf 4 mahlzeiten gesetzt.und da trinkt er auch nur meistesns morgens 160 mittags 160 abends 200 und um 23 uhr nochmal ca 200 ich gebe ihn allerdings schon bissl karotte in früchtesaft mit in die milch.sonst probier das doch mal aus vlg lorena
lorena1986
lorena1986 | 03.06.2008
3 Antwort
wieso machst dir sorgen?
mit seinen 7 kg und knappen 5 monaten ist er doch ein wonneprocken. manche kinder brauchen nicht so viel und nehmen dennoch gut zu. bei meinen zwillingen ist das auch total unterschiedlich. meine sind jetzt knapp 7 monate. einer hat 7, 5 kg und trinkt am tag knap 800 mit 1er stufe. der andere wiegt 8 kg, trinkt 700 und bekommt zusätzlich mittags gemüse. aber ich kenne die sorge selbst sehr gut. das ist uns müttern offensichtlich so vorbestimmt ;-)))
schnacki
schnacki | 03.06.2008
2 Antwort
hallo
meine kleine trinkt auch nur 150 bis 180 ml aber sie nimmt auch gut zu.Ich denke mal das sie sich das wohl holen werden.
Kerstin1987
Kerstin1987 | 03.06.2008
1 Antwort
Meiner hat auch immer wenig gegessen...
Solange die Kleinen zunehmen und sich gut entwickeln, ist alles ok :o) LG Sandra
Sandra86
Sandra86 | 03.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Wie "macht" man einen Junge?
26.08.2013 | 14 Antworten
Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten
zu kleiner kopf?
03.06.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading