hall, mein sohn ist jetzt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.10.2007 | 9 Antworten
3 monate ab wann habt ihr angefangen zu zufüttern kann ich jetzt schon frühkarotte geben oder erst nach dem 4.monat so wie es drauf steht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@2004-2007-mum
vielen dank
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2007
8 Antwort
Zugefüttert
habe ich, als ich beim ersten Kind Beim 2. Kind habe zugefüttert, als ich abgestillt habe. Er wollte die Brust nicht mehr und wollte eben die Flasche und Beikost. Da war er 4 Monate. Ich habe mit Karotte begonnen. Jedes Kind entwickelt sich individuell und da gehört auch die Bereitschaft mit dem Löffel zu essen dazu. Wenn du das Gefühl hast, es ist bereit dazu und verträgt das auch...warum nicht. Liebe Grüße!
2004-2007-Mum
2004-2007-Mum | 13.10.2007
7 Antwort
karotten
früher wurde karotte ab der 6. woche zugefüttert. soweit ich weis hat das keinem kind in meiner bekannt- und verwanschaft geschadet. vor ein paar jahren hies es dann auf einmal, das zu früh gegebener karottensaft oder brei im verdacht stehen, allergieen zu fördern. ich selbst weis nicht, was ich davon halten soll. klar ist es möglich, aber nicht jeder mensch hat allergien. und wenn doch, dann denke ich, das sie früher oder später ausbrechen werden, egal ob die babys mit 6 wochen oder erst mit 6 monaten karotten bekommen. ich denke das sollte jede mutter selbst entscheiden, was für ihr kind besser ist. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 13.10.2007
6 Antwort
ja habe gehört
manche machen dann ein paar löffel mit in die milch rein und manche versuchen mit ein paar löffeln es zu geben und danach die flasche hm keine ahnung muss ich wohl mal ausprobieren hab in 2 wochen die U4 werde dann mal den kinderarzt fragen danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2007
5 Antwort
selber kochen...
meine hebamme sagte mir, die karotten jetz in der jahreszeit seien nich süß genug, deswegen selbst kochen erst im frühling empfohlen..
DeniseBhv
DeniseBhv | 13.10.2007
4 Antwort
***********
ich habe meine kinder bis zum 6. monat voll gestillt. erst dann habe ich angefangen zu zufüttern. wenn du stillst ist das völlig ausreichend. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 13.10.2007
3 Antwort
danke!!!ich habe nur
5 wochen gestillt dann habe ich flaschennahrung genommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2007
2 Antwort
karotten??
also du kannst anfangen wann du denkst ! aber auf den gläschen steht immer bis vollenden 4monat! oder du kochst sie selber die karotten ! frag am besten dein kinderarzt mal was er denkt darüber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2007
1 Antwort
mein lieblings thema....
muss aufpassen nich das gleich wieder die super-still muttis komm und sagen ich wär ne schlechtr mutter.. also meine meinung... mein kleiner hat mit 13 wochen karotten bekomm....und er lebt noch , es geht ihm prima...
DeniseBhv
DeniseBhv | 13.10.2007

ERFAHRE MEHR:

Mag SIE meinen Sohn nicht?
27.06.2014 | 16 Antworten
Sohn will Schuhe nicht anziehen! :(
19.09.2013 | 24 Antworten
Mein Sohn 3monate alt
16.07.2012 | 7 Antworten
Alle 2 Wochen ( Fr - So )
23.02.2011 | 15 Antworten
Mein Sohn hat die ganze Nacht gehustet
14.02.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading