Kalte milch,schlimm?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.05.2008 | 5 Antworten
meine kleine 13 wochen, kriegt die 1er milch..
mannchmel trinkt sie aber soo langsam das die milch kalt wird.
oder wenn ich sie aufstossen las, will sie danach weiter trinken.
ist dass denn arg schlimm?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mhhh bauchschmerzen
kriegt se vllt davon. hast du keinen flaschenwärmer?
MamiundDeryck
MamiundDeryck | 09.05.2008
2 Antwort
also meine hebi sagte es sein
nicht schlimm nur babys mögen es halt lieber warm
lonaa
lonaa | 09.05.2008
3 Antwort
Nein solange sie
nicht eoskalt ist! Meiner hat immer die Milch lieber lau oder kühl getrunken ... ist bis heute beim Mittagessen geblieben :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 09.05.2008
4 Antwort
Kalt milch
nein das ist nicht schlimm. Meine trinken gerne kalte milch. Die milch kommt ja nicht aus dem Kühlschrank. Sonst stelle beim aufstossen in einen flaschenwärmer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
5 Antwort
Meine hat au so lang gebraucht...
Meistens so lang, dass ich schon unterwegs eingeschlafen bin. Hat nicht gestört, heute mach ich mir keine Gedanken mehr. Ich mach die Milch nicht mal mehr warm wenn ich unterwegs bin. Wir trinken auch kalte Milch und solang sie wenigstens Zimmertemperatur hat sollte es okay sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008

ERFAHRE MEHR:

was ist das?( durchblutungsstörung?)
16.07.2012 | 6 Antworten
Kalte Babynährung?
29.08.2011 | 15 Antworten
Blaue, kalte Finger und Hände bei Baby
24.02.2011 | 7 Antworten
H-Milch 3,5 Prozent für Babys?
08.03.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading