Sie macht den mund einfach nicht auf : (

laualau
laualau
25.04.2008 | 5 Antworten
Meine maus ist fast 7 monate alt, wird voll gestillt und möchte es weiterhin bleiben.. :(
Habe mit möhren angefangen vor 3wochen und das war garnix .. jetzt habe ich pastinaken und die mag sie wohl auch nicht..schreit wie am spieß so bald sie denn löffel nur sieht..
wenn ich den brei aber nach langem hin und her drinn habe spuck sie es nicht aus..

Jetzt meine frage, ist es nur unwille? Soll ich weiter gegen ihren willen brei rein "schaufeln" :)

Danke euch schon mal..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Sie macht den Mund nicht auf.
Meine wollte auch nicht, also habe ich sie gestillt bis sie 22 Monate war. Sie hat seit sie 7 Monate ist 5 mal am Tag etwas zu essen angeboten bekommen, sie wollte nur nicht essen. Als sie dann 22 Monate war kam sie zu mir und sagte, dass nur Babys die Brust kriegen und sie sei kein Baby, sondern ein Mädchen. Also habe ich am nächsten Tag erzählt, es sei kaputt gegangen. Sie hat an dem Tag ein wenig geweint, aber es akzeptiert. Am nächsten Tag gegen Mittag hat sie dann 10 Minuten geweint, wollte sich nicht trösten lassen und seitdem ist es kein Problem mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008
4 Antwort
.....
gib ihr nen löffel mal ne weile unter aufsicht zum spielen in die hand ..sie wird ihn sich wohl selbst in den mund stecken ... vorallem sollte sie nicht schon vor hunger schreien denn das klappt auch nicht .. ich hab meine am anfang immer so ne halbe stunde früher angefangen zu füttern das es kein stress für uns beide wurde.. lg tina
Zoey
Zoey | 25.04.2008
3 Antwort
löffelangst???
viellicht hat sie ein ungutes Gefühl wegen dem Löffel. gib ihn ihr doch mal in die hand, dass sie ihn befühlen und auch selbst in den Mund nehmen kann. und dann würd ich es immer wieder nochmal probieren.
tanilein
tanilein | 25.04.2008
2 Antwort
ach ja
meine hat pastinaken auch verweigert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008
1 Antwort
nicht aufzwingen
frag mal euren kinderarzt was der dazu sagt.aber nicht rein wzingen das bringt gar nichts nur das sich dein kind weiter wehren wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2008

ERFAHRE MEHR:

Hand Fuß Mund Krankheit ansteckung
23.05.2014 | 4 Antworten
Alles in den Mund stecken und essen
18.01.2013 | 13 Antworten
baby hat blut im mund
21.04.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading