⎯ Wir lieben Familie ⎯

Verstopfung von bebevita auf babylove bio pre

lovelynkate
lovelynkate
16.09.2014 | 13 Antworten
Hallo. Meiner Tochter müsste ich vo Anfang der Geburt zufüttern. Da die Milch nicht reichte.
Habe nun seid 4 Tagen garkeine milch mehr und seid dem hat sie Verstopfung und schreit sehr oft wenn sie "drückt" ich kann ihr sich nicht auf Dauer den Bauch ölen und mit dem Thermometer nachhelfen. .. wir füttern bebevita. Aber ich denke sie verträgt es nicht so richtig. Meine Mutter hat mir erklärt das meine milch die sie zusätzlich bekommen hat den Stuhlgang angekurbelt hätte. Und jetzt wo sie meine milch nicht mehr bekommen kann, kann es sein das bebevita alleine verstopft.

Nun meine frage - wie stelle ich baby Nahrung um?
Einfach von jetzt auf gleich eine Flasche mit anderer Nahrung anrühren oder gibt es da ein bestimmtes Verfahren?

Und hat jemand Erfahrung mit babylove bio pre?


Ganz großes Danke.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wie lange hat sie denn nun keinen Stuhlk mehr gehabt? Zählt auch dazu, wenn Du "geholfen" hast.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 16.09.2014
2 Antwort
Sie hat jeden tag Stuhlgang aber Knochen hart. Die schreit um Ihr leben wenn sie drückt. So richtig jämmerlich. Zieht ihre Beine an Noch nicht mal der Fliegergriff hilft ihr ?
lovelynkate
lovelynkate | 16.09.2014
3 Antwort
ich stille nicht und habe mit der babylove bio pre angefangen , meine hebamme meinte diese pre-nahrung ist der muttermilch näher und auch nicht so "reihaltig" an fetten und was weiß ich was noch.. wir haben gar keine probleme. bei dem großen hatten wir auch die bebivita und da gab es eigentlich auch keine probleme. ich denke da gibt es kein verfahren, gib einfach die babylove, wirst ja merken ob es klappt, schlimmer kann es ja nicht werden, oder? ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2014
4 Antwort
soweit ichs noch im kopf hab, wechselt man die babynahrung flasche für flasche. heute eine, morgen 2, übermorgen 3 .. usw. ersetzen
DASM
DASM | 16.09.2014
5 Antwort
das mit der verstopfung, hmm hast du eine hebamme? evtl. würde die mal aufs bäuchlein gucken. ansonsten evtl. mal mit dem kinderarzt reden wenn es nicht besser wird wie alt ist die kleine eigentlich?
DASM
DASM | 16.09.2014
6 Antwort
@DASM Das ist korrekt. Möglichst langsam umstellen, um den Körper zu schonen.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 16.09.2014
7 Antwort
@Moppelchen71 super, danke für die rückmeldung :) war mir nicht mehr ganz sicher
DASM
DASM | 16.09.2014
8 Antwort
Okay danke. Ja hebamme kommt heute :)
lovelynkate
lovelynkate | 16.09.2014
9 Antwort
Ich würde es an deiner Stelle nicht mit der Babylove versuchen, weil das auch eine Milch ist, die keine Pre- oder Probiotika enthält. Deine Tochter hat ja vorher durch deine Muttermilch all das bekommen, was den Darm nachreifen lässt. Nun kriegt sie industrielle Milch, die nicht mit Muttermilch zu tun hat. Wenn du umstellst, versuch eine Milch, die zwar etwas teurer ist, aber dafür diese Pre- oder Probiotika enthält. Zum Beispiel die Hipp Combiotik. Die hat sogar beides und ist auch nicht so teuer, allerdings eben deutlich teurer als diese Discountermarken oder Billigmarken. Aber diese Inhaltsstoffe unterstützen den Darm besser. Es gibt viele Babys, die Bebevita oder Babylove gut vertragen, aber manche Babys brauchen einfach mehr Unterstützung. Und da im Darm die Gesundheit und das Immunsystem sitzt, halte ich es für sehr förderlich, dass man eine gute Milch kauft, wenn man schon nicht stillen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2014
10 Antwort
https://www.facebook.com/video.php?v=695910713823995&set=vb.569011876513880&type=2&theater Guckt sich höchstwahrscheinlich eh keiner an, aber wer weiß, vielleicht möchte ja jemand mal einen guten Vortrag hören. Dauert 10 Minuten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2014
11 Antwort
@Maulende-Myrthe wollte dich gerade anschreiben ob du infomaterial für mich hättest
DASM
DASM | 16.09.2014
12 Antwort
@DASM Hä? Das sollte in den Vegetarier Thread. Wieso ist das denn hier gelandet? Hahahaha! Also, lovelynkate, das war überhaupt nicht für dich gedacht. Sorry.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2014
13 Antwort
@Maulende-Myrthe und ich dachte beim anlicken noch es ging um babylove XD war aber dann eh am rudern wegen termin und hab mir den link erst später angeguckt. wollte dich eigentlich fragen ob etwas zur informationsauffrischung über babylove für mich hast
DASM
DASM | 16.09.2014

ERFAHRE MEHR:

3 monate altes baby verstopfung!
24.10.2011 | 15 Antworten
Immer wieder Verstopfung?!
30.03.2011 | 11 Antworten
verstopfung 7 wochen alte baby
25.02.2011 | 4 Antworten
babylove oder babydream windeln?
02.06.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x