Essverhalten, 15 Monate

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.03.2013 | 14 Antworten
Was essen eure Mäuse so über den Tag verteilt?

Ich frage mich immer wie meine Tochter so viel essen kann?
Sie läuft nicht, sie krabbelt nur, demnach dürfte ihr Bedarf gar nicht so hoch sein.

Sie ist nicht dich, sondern besitzt gesunden Babyspeck. (kirchern)

So jetzt mal zu dem was sie so am Tag verzehrt:

(essen)

Morgens, eine 200 ml Flasche Milch, danach ein belegtes Brot, mittlerer Größe.

Mittags, etwa so viel wie ein Großes Gläßchen, danach ein 250g Becher Joghurt.

Nachmiitags, ein Stück Kuchen, oder einige Kekse

Abends, wieder eine 200 ml Milchflasche, davor oder danach erneut ein belegtes Brot, oder wieder Essen, in der Menge von einem Gläschen.

Ihr Trinkbedarf an Wasser beträgt etwa 500 ml - 1000 ml
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
hallo.unser sohn hatte in dem alter morgens 1 scheibe belegtes brot dazu einen becher vollmilch. mittags noch eine scheibe belegtes brot. nachmittags obst .ab und zu noch einen keks oder zwieback. abends eine portion gekochtes und einen kleinen joghurt oder pudding. zum trinken hatte er ca 800 ml wasser oder fruchtschorle.
nicos_mami
nicos_mami | 20.03.2013
13 Antwort
@HelenaundEric 5 kind, die breimahlzeiten ersetzen jeweils eine milchmahlzeit - so hab ich das mal gelernt. bei drei breimahlzeiten wären es noch 2 portionen milch.
ostkind
ostkind | 20.03.2013
12 Antwort
@ostkind Dass diue Gläschen/Portionen in dem Alter noch kleiner ausfallen ist klar.Aber dazu kiommen ca.5 Portionen Milch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
11 Antwort
@HelenaundEric das stimmt so nicht. hier die empfehlung für 10-12mon http://www.was-wir-essen.de/forum/index.php/forum/showExpMessage/id/6241/page1/1/searchstring/+/forumId/8 großes gläschen und noch 250g joghurt ist schon echt viel. dieses pensum hat meine große auch immer nur bei schüben geschafft, danach gab es wieder wenig-essen-phasen.
ostkind
ostkind | 20.03.2013
10 Antwort
@HelenaundEric Hab es auch gar nicht böse aufgenommen Aber, wenn ich mir überlege das, das der Speiseplan von einem 8-10 Monate altem Baby sein soll, frag ich mich wo die kleinen das dann hinstecken sollen Ich bin echt davon ausgegangen, dass meine Maus schon viel isst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
9 Antwort
@SKKJFP War nicht böse gemeint mit dem Kuchen. Der Speiseplan ist von einem Baby .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
8 Antwort
@ostkind Wow! Dann ist er wirklich groß! Meine ist 82 cm groß und wiegt 11, 5 kg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
7 Antwort
@SKKJFP wahrscheinlich ist er dabei schon größer und schwerer als deine mit seinen 79cm und 10kg. hab da nen riesen. dafür übt er grad fleißig laufen mit dem puppenwagen. aber ein kugelbäuchlein hat er trotzdem
ostkind
ostkind | 20.03.2013
6 Antwort
@HelenaundEric ja gibt es auch nicht jeden Tag. War nur so pauschal. Echt? Das ist wenig?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
5 Antwort
Ist eher recht wenig.Aber anstatt Kuchen könntest du z.B. Obst reichen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
4 Antwort
@ostkind und ich dachte, meine Maus ist schon gut dabei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
3 Antwort
klingt nach dem speiseplan meines zwerges . der ist übrigens 9monate *lol*
ostkind
ostkind | 20.03.2013
2 Antwort
das Wort sollte nicht DICH heißen, sondern DICK
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2013
1 Antwort
Ist doch super was dein mäuschen ißt.. ich wäre froh wenn mein kleiner er ißt sehr wenig aber oft und das ist langsam nicht toll, weil er ständig hunger hat, aber sich nicht satt ißt, sondern nach 5-10 happse richtig terror macht
kirschküßchen
kirschküßchen | 20.03.2013

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading