Trinkt mein Sohn wirklich zu wenig !?!?!

MamaOkt2010
MamaOkt2010
26.02.2013 | 7 Antworten
Guten Morgen,
laut meiner Stiefmutter trinkt mein Sohn 3 Monate zu wenig.
Er kommt tagsüber zw 3-6 Std (meistens aber 3 Std) und trinkt dann zw 130-150ml und Nachts schläft er zwischen 6-9 Std und trinkt dann zw 150-170 ml....

Trinkt er wirklich zu wenig? Hab mir noch nie Gedanken drüber gemacht das er zu wenig trinken könnte bis sie es gestern zu mir gesagt hat....Sie meinte ihre Kinder kamen in dem ALter alle 3 Std (tagsüber und auch Nachts)

Würde mich über Antworten freuen.
Lg MamaOkt2010
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Unsere Maus hat in dem Alter Nachts durchgeschlafen und tagsüber hat sie auch nicht mehr getrunken. Also mach dir keine Sorgen. Das ist normal. Heute ist unsere Maus 2 Jahre und 5 Monate und alles ist o.k.
loehne2010
loehne2010 | 26.02.2013
6 Antwort
Also unser kleiner 3 monate und 11 tage komt tagsüber so alle 2, 5 -3 stunden und nacht so alle 4-5 stunden und trinkt jedes mal so zwischen 100-150 ml meist aber 120 ml .... Hatte gestern u4 und alles war bestens der kinderarzt hat gesagt sollange er gut wächst und zu nimmt muss man sich keine sorgen machen... Glg
Mona19_84
Mona19_84 | 26.02.2013
5 Antwort
wenn er normal zunimmt, ist alles ok:) sei froh, dass du so einen rhythmus hast:) meine kommt alle zwei std, nachts sogar öfter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2013
4 Antwort
Ohje xD Meine kleine ist 7 Monate und trinkt alle 2-3 std nur zw 130 und 150 ml, aber nie mehr.... Sie wiegt normal, grösse normal, nimmt normal zu.... Man man man xD
DianaSR86
DianaSR86 | 26.02.2013
3 Antwort
Meine hat ähnlich getrunken. Außerdem: Kinder in dem Alter holen sich was sie brauchen. Sir essen/trinken nicht aus langer Weile. Und wenn sie Wenigtrinker sind, ist das auch ok. Der Körper holt sich was er braucht. SOlange dein Kind überhaupt zunimmt und sonst zufrieden wirkt, ist alles gut!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2013
2 Antwort
Das ist ok so wen.der kinderartz nichts sagt DAn.ist es ok lass dich nicht verunsichern
sternenelfe79
sternenelfe79 | 26.02.2013
1 Antwort
Jedes Kind ist unterschiedlich.Nimmt er normal zu?ist die Fontanelle normal ?Ist er altersgemäß entwickelt oder hat er sonstige Anzeichen für evtl Mängel?ich denke mal nicht, sonst hättest du ja schon längst was untetnommen;-) wenn er alle 2 std. Kommen würde, würde er ihrer Meinung nach warscheinlich zu viel trinken.mach dich nicht verrückt.lg
Lia23
Lia23 | 26.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Wieviel und was trinkt ihr am Tag?
12.11.2013 | 26 Antworten
was trinkt ihr?
26.04.2011 | 16 Antworten
Baby (3 Wochen) trinkt wenig
16.04.2011 | 7 Antworten
mein kind trinkt so viel in der nacht
15.04.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading