Wie oft Fleisch für Baby?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.02.2013 | 14 Antworten
Über googel such ich mich dusselig und find keine richtige Antwort.
Meine Maus bekommt seit 5 Tagen Brei (morgen 19Wochen).
Nä Woche will ich zusätzlich Fleisch mit reinmachen. Meine Frage nun, wie oft sollte ein Baby in der woche Fleisch bekommen. 1x, 3x???
Wie habt ihr das gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
"Kocht man selbst sind 40 bis 60 g 2 mal die Woche pro Mittagmahlzeit in Ordnung. Wenn allerdings das Wurstbrot noch dazu kommt, reicht auch einmal die Woche Fleisch in der Babynahrung. Je roter das Fleisch je höher der Eisengehalt. " schau mal hier: http://www.vollwertigebabynahrung.de/fleisch-milchprodukte/
JuniJuni
JuniJuni | 02.03.2013
13 Antwort
@Sooy Gläschen gibts bei uns nich - mache alles selber. Da weiß ich was drin ist und sie merkt gleich wie die Nahrungsmittel WIRKLICH schmecken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
12 Antwort
Wir haben im 1. Jahr gar kein Fleisch gegeben.. den Eisenbedarf kann man wunderbar mit Hirse und Co decken! Wir habens aber auch so gehandhabt, das es Fleisch eben erst gab als sie es auch selbst kauen konnte, ich hatte das Glück ein Kind zu haben das pürrierte Sachen eh doof fand und deswegen lieber erst mit 8 Monaten gegessen hat, dafür aber direkt weichgekochte Sachen selbst in die Hand und rein in den Mund. Reine Fleischgläschen sind völlig sinnlos, da ist so wenig Fleisch drin ;) das meiste in den Gläschen ist Getreide.
Sooy
Sooy | 25.02.2013
11 Antwort
Unsere Kinderärztin sagt, dass sie im ersten Lebensjahr möglichst jeden Tag Fleisch kriegen sollen, weil der Eisenspeicher nach dem Stillen leer wird. Ich persönlich glaube nicht, dass das nötig ist, so lange du darauf achtest, dass du viel eisenhaltiges Gemüse fütterst. Z.B. Broccholi oder auch mal zwischendurch Haferflocken in Wasser aufgekocht. Der Fleischkonsum in Europa ist viel zu hoch und man weiß, dass man Eisen auch über andere Lebensmittel bekommen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
10 Antwort
@mama-pucki Gibt es bei Alnatura ... oder eben DM und wahrscheinlich in jedem Reformhaus. Weißes Mandelmus. Ich habe das immer in den Obstbrei getan, statt Öl oder Butter, da mein Sohn Kuhmilcheiweißallergiker ist und das Mus eben ne Extraportion Eisen gibt. Und du wirst bestimmt bald sehen, dass sie Vorlieben entwickelt. Mein Sohn aß am Anfang alles. Das änderte sich aber bald ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
9 Antwort
@taqiu-maedel Naja mit 19Wochen hat sie noch keine Vorlieben. Aber danke für den Tipp mit dem Mandelmuß. Macht man den selber? Wenn ja wie? ODer wo kann ich das kaufen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
8 Antwort
Meiner bekam, ehrlich gesagt, fast jeden Tag Fleisch. Nötig ist das wohl nicht. Man kann genauso gut "richtig" vegetarisch ernähren. Gesund ist mein Sohn auch, sogar ziemlich wenig krank. Ich wage aber zu behaupten, dass es nicht maßgeblich an der Fleischmenge im Anfangsstadium liegt, ob ein Kind gesund ist oder nicht. Die Abwechslung ist entscheidend! Hirse-Obst-Brei mit etwas Mandelmus ist bestimmt eisenhaltiger, als Fleisch-Gemüse-Brei ... aber mein Sohn mochte fleischhaltiges Mittagessen . warum sollte ich es ihm verweigern? Also mache das nach deinem Gefühl und den Vorlieben deines Kindes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
7 Antwort
@Engel Ja ich weiß, aber ich finde die riechen voll ekelig... Aber danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
6 Antwort
es gibt bei dm auch fleischgläschen von hipp. bis zu 3 kleine fleischportionen in der woche.
Engel
Engel | 25.02.2013
5 Antwort
@mama-pucki oh wei... wissen kann man es nie ;o) aber beim metzger des vertraunes sollte eigentlich nix schiefgehen! und für lasagne ist ja noch ein bisschen zu jung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
4 Antwort
@Lilla_My Dann sollte ich es vielleicht doch lassen... Nicht das ich aufeinmal Pferd habe wenn ich beim Metzger RInd kaufen will
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
3 Antwort
@mama-pucki ach ja, wenn dann rind, das stimmt. hat den höhsten eisengehalt. ;o) dieses thema ist eh sehr kontrovers diskutiert :o) da gibt es meinungen wie sand am meer im endeffekt half mir nur mein bauchgefühl, was für uns persönlich das richtige ist. sicher schadet gutes fleisch aber auch nicht... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
2 Antwort
@Lilla_My Aha, interessant. Ich hab sonst oft gehört die sollen vor allem Rind essen, da die Eisenvoräte zu Ende gehen. Hab mir darüber auch nie GEdanken gemacht. Aber gut zu wissen, danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013
1 Antwort
meiner bekam erst fleisch, als er es auch kauen konnte ;o) ich hatte ne sehr liebe .. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Schlechtes fleisch gegessen?
28.08.2016 | 2 Antworten
Wie erklären wo das Fleisch her kommt ?
19.08.2013 | 17 Antworten
verwendet ihr bio-fleisch im brei?
09.12.2011 | 16 Antworten
Wie oft in der Woche Fleisch?
09.05.2011 | 4 Antworten
Beikost - Fleisch und Vitamin C
04.04.2011 | 8 Antworten
wie oft Fleisch/Wurst?
21.01.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading