Milchflaschen

Natze269
Natze269
14.05.2012 | 11 Antworten
Steckt ihr eure Milchflaschen nach der Spülmaschiene noch in den Sterie??? Habe das bis jetzt immer gemacht, meine freundin meinte jetzt das das unnötig wäre.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@gina87 dann hast du sie also doppelt sterilisiert...?! auch irgendwie unnötig oder..?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2012
10 Antwort
ich hatte meine flaschen nie in die spülmaschine getan.. wir hatten dafür einen vaporisator..ansonsten brauchst du die flaschen auch gar nimme sterilisieren, wenn das kind schon älter als 6 monate ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2012
9 Antwort
ja, das ist unnötig, weil du sie ja in der heißen spühlmaschine hast. Ich hab allerdings erst nach dem 6 monat mit der spülmaschine angefangen , vorher hab ich sie lieber mit der hand gespült und nochmal sterilisiert.
Sternstunden
Sternstunden | 14.05.2012
8 Antwort
unsere kleine ist jetzt 14 monate. ich habe es wie am anfang beibehalten, dass ich erst alles mit spüli und flaschenbürste schrubbe und danach kommt es noch in den vaporisator. irgendwie habe ich das von anfang so gemacht und es liegt somit in meiner routine :)
2011schneckchen
2011schneckchen | 14.05.2012
7 Antwort
ich hab nie was sterilisiert, ab in die Spühlmaschine und das wars, meine 3 Kids leben alle noch ;)
Blue83
Blue83 | 14.05.2012
6 Antwort
Ich habe bis zum 6. Monat alles an den Flaschen von Mausi sterilisiert. Dann bei der U5 sagte mir die KiÄrztin, dass, wenn die Babys sowieso anfangen, alles in den Mund zu stecken , das keinen richtigen Sinn mehr macht. Einzige Ausnahme sind die Trinksauger, weil die Milch, wie BLE09 schon schrieb, ein toller Nährboden ist und sich die Bakterien gerade in den Saugern festsetzen und die ja direkt in den Mund kommen. Die Sauger mache ich bis heute und wird nicht mehr sterilisiert.
nadineg9883
nadineg9883 | 14.05.2012
5 Antwort
ich habe meine immer in die Spülmaschiene
babyzwei2010
babyzwei2010 | 14.05.2012
4 Antwort
ich hab keine spülmaschine..hab die flaschen heiß abgewaschen..ganz normal eben, und anschließend in den sterilisator getan und dann ab in die mikrowelle..glaube bis sie 9 oder 10mon war hab ichs so gemacht
gina87
gina87 | 14.05.2012
3 Antwort
ich habe meine danach nur mit kochendem wasser ausgespült
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2012
2 Antwort
Besser Ja, bei Milchflaschen regelmäßig Milch ist ein toller Nährboden für Bakterien. Ausnahme: Glas, Keramik, .. das wird sauber und hat im Normalfall kaum Kratzer, wo etwas drin ausgebrütet werden kann. Aber Plastik: bitte regelmäßig sterilisieren! Das gilt nicht nur für babys
BLE09
BLE09 | 14.05.2012
1 Antwort
mache sie garnicht in die spülmaschine. die ganzen mittel wie klarspüler salz und tabs is nicht mein ding wenn er nen jahr alt is werde ich es event. auch machen danach dann aber nicht mehr steri.extra
lafra996
lafra996 | 14.05.2012

ERFAHRE MEHR:

hallo ihr lieben,
12.07.2010 | 12 Antworten
Mit 5Monaten streik gegen Milchflasche?
03.11.2009 | 9 Antworten
was meint ihr?
17.08.2009 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading