⎯ Wir lieben Familie ⎯

Pudding, Milchreis und Grieß?

Memories
Memories
12.02.2012 | 20 Antworten
Huhu Mama´s
mein Kleiner ist nun 1O.Monate, wollte mal fragen ob er schon Pudding, Milchreis und Grieß essen darf weil da ja Milch und Zucker drin ist ?!?

Danke schonmal in vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo, Also meine hat es in dem Alter schon bekommen.
rosafant1980
rosafant1980 | 12.02.2012
2 Antwort
Es heisst ja . Milch erst ab dem 1. Lebensjahr, aber das wurde ja widerlegt. Koch es doch einfach selber und lass den Zucker weg. Kannst ja dann etwas mit Fruchtmus oder klein geschnittenen Früchten süssen. So mochten meine Kinder das auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2012
3 Antwort
dann werde ick das morgen mal versuchen mal sehen wie es Ihm schmeckt :)
Memories
Memories | 12.02.2012
4 Antwort
bei uns stand die woche grad in der zeitung ab den 5. monat können zum essen ein paar löffel milch mit rein. dann kann ein kind mit 10 monaten auch pudding und co essen
lafra996
lafra996 | 12.02.2012
5 Antwort
danke :) dann werde ick morgen Pudding machen mal sehen ob er es mag :)
Memories
Memories | 12.02.2012
6 Antwort
es gibt doch den gries extra für babys. und 200ml milch für den abendbrei sind bereits ab dem 5-6 monat 'erlaubt'. nils kriegt schon seit dem 5 Monat Griesbrei mit Milch.
Sternstunden
Sternstunden | 12.02.2012
7 Antwort
ja aber denn mag er nicht mehr : (
Memories
Memories | 12.02.2012
8 Antwort
Also ganz ehrlich und da können mich gerne andere dumm angehn. mein sohn bekam mit nem halben jahr schon milch .
Sunala
Sunala | 12.02.2012
9 Antwort
@ Sunala: die kleine von meiner Schwester hat mit 6.Monaten auch schon Milchprodukte bekommen so wie Eis etc. aber ick frag vorher lieber nochmal, bevor ich was falsch mache,
Memories
Memories | 12.02.2012
10 Antwort
@Memories ist ja eigentlich auch richtig. Doch ich finde die ganze aufpasserei heut zutage macht die kinder und leute krank . Ich glaube früher als es diese studien usw nicht gab, gabs auch kaum leute mit laktose into .
Sunala
Sunala | 12.02.2012
11 Antwort
@ Sunala : ja kann sein früher haben sie auch einfach gegeben, ohne das was passiert ist aber heute zutage muss man wirklich ausfpassen weil die hauen heutzutage vielm ehr darein als wie früher
Memories
Memories | 12.02.2012
12 Antwort
Warum nicht? der POMPS Griesbrei zum kochen muß auch mit Milch 1, 5% gekocht werden, und der ist ab dem 6.Monat .
SrSteffi
SrSteffi | 12.02.2012
13 Antwort
er hat immer den bebivita grießbrei gegessen den POMPS hab ich noch nicht ausprobiert
Memories
Memories | 12.02.2012
14 Antwort
Ja, ich meine weil Du wegen Milch fragst. Denke schon das das nix macht, sonst würde bei POMPS ja nicht drauf stehen ab dem 6.Monat. Sie bekommt ihn ab und zu und heute hab ich ihr nachmittags n ganz normalen Joghurt gegeben, weil ich ihr Mahlzeit vergessen habe daheim, macht auch nix. Sie ist 9 1/2 Monate
SrSteffi
SrSteffi | 12.02.2012
15 Antwort
ja au den POMPS habe ick nie so geachtet
Memories
Memories | 12.02.2012
16 Antwort
Wäre ja n Versuch wert .
SrSteffi
SrSteffi | 12.02.2012
17 Antwort
ja stimmt werde denn morgen den von PoMPs besorgen vllt isst er denn ja :)
Memories
Memories | 12.02.2012
18 Antwort
Ißt er Brot? Meine Nichte wollte zB auf einmal keinen Brei mehr und sie hat Brot bekommen.
SrSteffi
SrSteffi | 12.02.2012
19 Antwort
japp aber mag er zurzeit auch igendwie nicht :/ er hat heute knusperkorn gekriegt der ist ab 1O.ten Monat den mag er auch total gern denn isst er eigtl. immer auf aber den wollte er auch nicht sorecht :/
Memories
Memories | 12.02.2012
20 Antwort
komische Kinder manchmal meine war letzte Woche so
SrSteffi
SrSteffi | 12.02.2012

ERFAHRE MEHR:

was passt gut zu milchreis
11.04.2013 | 5 Antworten
Milchreis = Reis?
25.02.2010 | 4 Antworten
Experiment Milchreis
12.08.2009 | 4 Antworten
Abends Grieß in die Milli
22.07.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x