Wie oft in der Woche Fleisch?

Tini-Bieni
Tini-Bieni
09.05.2011 | 4 Antworten
Hallo,

meine Tochter (fast 6 Monate) bekommt seit einer Woche Beikost. Werde in den nächsten Tagen Gemüse-Kartoffel-Brei füttern. Ich koche den Brei selbst. Ab wann empfiehlt es sich einen kompletten Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei anzubieten? Wie oft in der Woche gibt es Fleisch und was gibts an den fleischfreien Tagen? Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
,,,,
wenn du selber kochst, dann reicht es wenn du 2x die Woche Fleisch anbietest. Ich habe auch immer selber Brei gemacht und meist gabs einfach verschiedene Variationen aus Gemüse, Nudeln, Reis, Kartoffeln, Hirse wenn es kein Fleisch gab. lg
melle2711
melle2711 | 09.05.2011
2 Antwort
Re
Hallo, eigentlich soll man pro Woche immer eine Zutat mehr hinzunehmen. Also in der ersten Woche nur Gemüse, dann in der zweiten Woche Gemüse mit Kartoffeln und danach Gemüse+Kartoffeln+Fleisch. Mein Kinderarzt hat mir damals gesagt, dass 2-3 Mal pro Woche Fleisch völlig ausreicht. An den restlichen Tagen gibt es eben nur Gemüse+Kartoffeln. LG
2210Biene
2210Biene | 09.05.2011
3 Antwort
nachtrag
ich habe übrigens erst sehr spät Fleisch dazu gegeben, ca. einem Monat nachdem es Gemüse-Kartoffel-Variationen gab. So hatte es damals meine Hebamme empfohlen, lg
melle2711
melle2711 | 09.05.2011
4 Antwort
Hallo,
vielen Dank für die schnellen Antworten. Meine Kleine hat heute zum ersten Mal Gemüse-Kartoffel mit Öl bekommen. Hat super geklappt und macht satt..
Tini-Bieni
Tini-Bieni | 12.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Schlechtes fleisch gegessen?
28.08.2016 | 2 Antworten
32. Woche und immer wieder harter Bauch
13.11.2014 | 12 Antworten
Wie erklären wo das Fleisch her kommt ?
19.08.2013 | 17 Antworten
Wie oft Fleisch für Baby?
25.02.2013 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading