Speiseplan 5 moant baby

katharina870
katharina870
14.04.2011 | 13 Antworten
hallo liebe mamis!

ich frage mich gerade ob mein sohn 5 monate genug für sein alter isst.

Also im schnitt trinkt er 800-1000ml milch
ca. 1 banane mit 2 biskotten(zu brei püriert),
mittags 3/4 glas gemüse

abends noch so zw 30 -50g milchbrei/

klingt das ausreichend, wie könnte ich seinen ernährungsplan bereichern bzw verbessern??

schönen tag noch

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
essen
hallo.dafür das er 3 mahlzeiten isst trinkt er sehr viel milch.man sagt 4- 5 mahlzeiten am tag.unser sohn hatte in dem alter nur noch 1 flasche milch zum frühstück.mittags 1 gemüsegläschen, nachmittags 1 obstgläschen und abends 1 portion brei.zum trinken bekam er tee, saft und fruchtschorle.
nicos_mami
nicos_mami | 14.04.2011
12 Antwort
wenn
du die mittagsflasche komplett mit brei ersetzt hast, dann kannst du die nächste beikostmahlzeit einführen. Du kannst mich auch gern direkt anschreiben wenn du fragen hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2011
11 Antwort
habt mir sehr geholfen
Danke für eure antworten. Vllt. Lass ich dann wohl lieber mal die biskotten weg und die 50 g Milchbrei am Abend müssen wohl auch nicht unbedingt sein
katharina870
katharina870 | 14.04.2011
10 Antwort
@katharina870
ab dem 4. Monat schon ???? Kein guter Arzt oder einer von der alten Garde ... die kennen das von früher nicht anders ... und dann noch Getreidebrei ?? Diese sind glutenhaltig - aber wenn er es verträgt und damit keine Probleme hat .... ich würde ehr auf Zwieback umsteigen, Banane ist schon süß genug und eh das zuckerlastigste Obst was es gibt Wie unten schon mal geschrieben: meiner Meinung nach bekommt er für sein Alter schon zu viel und Du solltest nix weiter hinzufügen zum Speiseplan LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.04.2011
9 Antwort
dann
ist es wirklich mehr wie ausreichend was du ihm fütterst...eigentlich sollte man ja mit der beikost ne milchmahlzeit ersetzen und nicht zusätzlicch füttern. Und bei 1000ml 1er sind das ja locker 5 flaschen a 200ml und das allein wäre schon genug.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2011
8 Antwort
aptamil
anti reflufx 1
katharina870
katharina870 | 14.04.2011
7 Antwort
was
für milch bekommt dein kleiner denn?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2011
6 Antwort
@biskotten
ja diese baby biskotten, mein ka gab die empfehlung ab dem 4.monat mit 6g getreide anzufangen sprich 1 biskotte, oder zwieback oder brot?? ich kanns ja wieder weglassen.....ka was beikost anbelangt bin ich noch nicht so gut darin, nein angerührten brei meine ich.
katharina870
katharina870 | 14.04.2011
5 Antwort
...
Meine wird 6 Monate und trinkt mehrfach am Tag 150 ml Muttermilch und mittags ein ganzes Glas Gemüsebrei. Ich fang jetzt mit Obstgläschen an am Nachmittag. Biskotten? Löffelbisquit? Würde ich ehrlich noch nicht geben - braucht er das? In dem Alter noch nicht - denke ich. 30 - 50g angerührten Brei oder meinste damit die Pulvermenge?
deeley
deeley | 14.04.2011
4 Antwort
ja das stimmt
er nimmt schon zu hat jetzt so ca 8 kg, vor einer woche waren es noch 7, 8kg man möchte halt doch nur das beste für sein kind und ich hoffe halt das es nicht zu wenig ist oder so, aber wenn er zunimmt, nur er wird ja größer und schwerer und die menge steigt nicht so wirklich. also hoffe ich dass das gewicht irgendwann mal nicht stagniert
katharina870
katharina870 | 14.04.2011
3 Antwort
Meiner Meinung nach schon fast ein bissel viel für sein Alter
Meine Mädels haben in dem Alter NUR Milch bekommen
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.04.2011
2 Antwort
das
hört sich völlig ausreichend an. Dein kind gibt dir zu verstehen wann es mehr braucht...und einige in dem alter bekommen nur die 1000ml milch und keine beikost. Solang er zufrieden ist dann ist er auch satt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2011
1 Antwort
Also
Solange er zunimmt und damit zufrieden ist, ist das doch okay. Mein Neffe hat in dem alter 2 Grießflaschen bekommen, eine Abends eine Morgens, mittag ein Glas das er nicht ganz schafft und einen kleinen Fruchtzwerg und am Nachmittag gibt es dann entweder Brei oder Joghurt oder so. Dein Kind sagt dir schon wenn es noch hunger hat ^^
Lyzaie
Lyzaie | 14.04.2011

ERFAHRE MEHR:

obst und gemüse auf dem speiseplan?
05.07.2012 | 17 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Speiseplan
13.10.2011 | 1 Antwort
Speiseplan eurer Babys
27.02.2011 | 7 Antworten
Essensplan - Baby 6 Monate alt
01.01.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading