Fertigmilch als Ergänzung zum Stillen

MaraikeMaus
MaraikeMaus
26.03.2011 | 5 Antworten
Hallo,
da ich weiter studieren will/muss, werde ich meinen Kleinen schon mit 4 1/2 Monaten (nur kurz) zu einer Tagesmutter geben.
Ich werde mich bemühen genügend abzupumpen, bisher hat er allerdings einmal eingefrorene Milch immer abgelehnt, was heißt, dass ich wirklich immer regelmäßig zum Abpumpen kommen müsste - was ich nicht immer schaffe. Manchmal bin ich zu müde, vergesse es ..

Deshalb würde ich der Tagesmutter gerne 'Notfall-Milchpulver' geben, wenn die abgepumpte mal nicht ausreichen sollte.

Was könnt ihr empfehlen? Ich habe gehört, die Pre-Milch sei der Muttermilch am ähnlichsten und könnte nicht überfüttert werden.
Da es nur ein Notfall-Ersatz sein soll, meint ihr das würde gehen?

Und welche von den unendlich vielen Marken empfiehlt ihr?

Vielen Dank für die Hilfe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
meine freundin hat damals die pre nahrung genommen weil sie nich mehr stillte... das is wirklich so das das kind viel trinken kann aber nich wirklich zunimmt.... also wenn dann würde ich die nehmen...
AugustMama2011
AugustMama2011 | 26.03.2011
2 Antwort
Pre-Milch ist in jedem Fall richtig
welche Marke Du allerdings nimmst mußt Du selbst entscheiden. Ich hab damals die Pulvermilch von Babydream genommen und bin damit sehr gut gefahren LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.03.2011
3 Antwort
Humana
Hallo, ja, die Pre-Milch ist der Muttermilch am ähnlichsten. Meine Maus hat am Anfang Pre HA von Humana bekommen und ich bin damit super zufrieden gewesen. Von Beba hatte sie Bauchschmerzen. Die würde ich persönlich jetzt also nicht empfehlen, aber viele kommen damit wohl auch ganz gut klar. Soweit ich weiß, wird in den meisten Geburtskliniken entweder Beba, Humana oder Aptamil gefüttert. LG
2210Biene
2210Biene | 26.03.2011
4 Antwort
Pre milch eignet sich am besten zum zufüttern
ich hab bei der großen die von hipp gefüttert und sie kam super damit zurecht. bei der kleinen hab ich die auch erst gegeben dann aber auf bebevita umgestellt da sie die besser verträgt. Ist auch um einiges günstiger ^^ muste mal schauen welch dein krümel gut verträgt
Kruemel0885
Kruemel0885 | 26.03.2011
5 Antwort
huhu
Ich stille auch noch und meine maus bekommt Milasan ihr schmeckt sie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011

ERFAHRE MEHR:

dem stillen endlich ein ende machen?
21.06.2011 | 17 Antworten
blähungen von fertigmilch?
16.06.2011 | 8 Antworten
Stillen oder nicht Stillen
21.02.2011 | 19 Antworten
Baby nimmt keine fertigmilch? was tun?
02.11.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading