morgeen! kurze frage

jacky-o
jacky-o
17.03.2011 | 14 Antworten
wieviel flaschen milchnahrung haben bzw. bekommen eure mäuse am tag mit ca. 7 monaten ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Meiner
wurde morgens gestllt, mittags Gemüsebrei, nachmittags Obst/Getreidebrei und abends Milchbrei mit Folgemilch zum anrühren. Zwischendurch verdünnte Obstsäfte und Tee.
Ijoo
Ijoo | 17.03.2011
13 Antwort
@jacky-o
Hallo Abends ist Leon einen selbstgemachten Grießbrei mit Frucht drinnen. Zwischen Mahlzeiten sind Kekse jougurths usw..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
12 Antwort
@jacky-o
er hat zu seinem zweiten frühstück brei..da gibt es ja soo viele verschiedene mittags gekochtes gestampft, nachmittags dann obstbrei oder banane mit zwieback oder keks klein gestampft abends dann griesbrei oder dinkelbrei oder milchbrei mit obst..und nebenbei alles was wir essen mal mit probiert und vor dem schlafen dann seine flasche man muss aber dazu sagen das er relativ schnell angefangen hat alle zähne zu bekommen!und dann wollte er keine breie mehr!er hat auch obst dann am stückchen gesessen.. er hatte mit 1 jahr und 6 monaten alle zähne!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
11 Antwort
@Isabel1982
und abends????
jacky-o
jacky-o | 17.03.2011
10 Antwort
@all
meiner besteht nachts auch noch auf sein fläschchen... so gegen 3-4 uhr.mache ihm aber nur ne halb und die verdünne ich auch schon.hab ihn bis vor kurzem noch gestillt und deshalb ist er es gewohnt nachts milch zu trinken.hab es auch schon mit tee versucht, aber den will er nicht ^^.
jacky-o
jacky-o | 17.03.2011
9 Antwort
@Isabel1982
sorry meine Tastatur spinnt das sollte heißen stattdessen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
8 Antwort
AW
Tat dessen hat er morgens einen Brei gebkommen und mittags ganz normal mit gegessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
7 Antwort
@Anilein26
und was hast du ihn ausser den flaschen gegeben ??? ich meine hattest du dann den nachmittags- und mittagsbrei dazu , oder wie ?
jacky-o
jacky-o | 17.03.2011
6 Antwort
AW
gar keine mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
5 Antwort
emma
ist 6, 5 mon und bekommt 2 flaschen. Morgens 7uhr, 10uhr und 12.30 gibts brei, 15.30 obstgläschen und 18.30 abendbrei. Wenn sie krank ist will sie dann öfter die flasche.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
4 Antwort
morgen
also meiner hatte in dem alter nur noch frühst um 6 uhr und spät abends 21uhr seine flasche.. aber er war in allem etwas anders.. er mochte keine gläschen!nur selbst gekochtes.. und er hat auch relativ früh angefangen , alles zu probieren was auf den tisch kam ;O)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
3 Antwort
....
2flaschen eine 11uhr und eine bekamm sie vorm schlafen !!! lg
Princess207
Princess207 | 17.03.2011
2 Antwort
hey
also meiner ist zwar noch keine 7 monate, aber er hat jetzt mit 5 monaten "nur" 3 milchmahlzeiten, und mittags gibts ein menü!! danach fencheltee mit apfelsaft zum durschtlöschen und etwas später dann noch etwas griesbrei mit obst oder nur obst als nachtisch!! und er ist vollkommen zufrieden!!! und er bekommt noch immer die 1er milch, werde auch nicht auf ne 2er oder 3er umstellen!! lg sabine
Sabine-Siegi
Sabine-Siegi | 17.03.2011
1 Antwort
meine
hatte da nur noch 2 morgens und nachmittags jetzt ist sie fast 11 monate und will nur noch morgens aber das ist denke ich mal auch von kind zu kind verschieden LG
minni1977
minni1977 | 17.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Sind das etwa Anzeichen für eine SS?
24.09.2013 | 14 Antworten
In kürze Lieferbar
01.03.2013 | 3 Antworten
kurze frage antrag und auszahlung
05.01.2013 | 22 Antworten
kurze atemaussetzer
28.12.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading