Für alle mamis die gestern bei der frage "Joghurt? " gemeckert haben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.03.2011 | 33 Antworten
wir hatten heute eine kontroll untersuchung und unser kia war begeistert das er schon fein isst und trinkt. sie fand sein krabbel lustig und war mit gewicht (ca. 9800 gramm) und größe (75cm) voll auf zufrieden. also es schadet meinem kind nicht wenn er mal ab und zu fruchtzwerge isst.

lg chrissy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten (neue Antworten zuerst)

33 Antwort
@Ivette01
das war ja nur gestern so. mensch kriegt euch ein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
32 Antwort
ja ab und zu
aber doch net 6 an einem tag.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
31 Antwort
@oOMamileinoO
wenn ihr mal richtig gelesen hättet , würdet ihr wissen das es nur gestern so war. und werde nicht gleich beleidigent. mein kind ist nicht fett und wird es auch nie.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
30 Antwort
@Cora1904
erstmal mein kleiner hat nur gestern 6 stück gegessen. ansonsten bekommt er höchstens 2 und dafür melone. und die kia hat gesagt da es nur einmal war ist es nicht schlimm. also regt euch ab. echt ist ja schlimm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
29 Antwort
@lea_sophie
das war ja nur gestern so. da habe ich mich ja selber drüber gewundert. ansonsten bekommt er weniger und dafür mehr melone.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
28 Antwort
@LiselsMama
huhu das mit den fruchtzwergen war nur gestern mal ansonsten bekommt er nur einen höchstens zwei. und mal ehrlich ihr seit wohl alles ernähungsexperten wa?! Ihr regt euch auf wegen einmal 6 fruchtzwerge.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
27 Antwort
Hi
An und für sich ist an nem Fruchtzwerg nix shclechtes, meine ist fast 2 und hat zwar noch nie einen bekommen gut, aber gegen 1 spricht nix oder auch gegen 2 nix in meinen augen, meine bekam früher fruchtjoghurt, aber jetzt isst sie nur noch naturjoghurt, worüber ich sehr froh bin, einfahc immer wieder anbieten:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
26 Antwort
@knisterle
oh lustig finde ich es auf keinen fall. Aber bevor ich mein Kind vollstopf mit so einem Zeug informiere ich mich doch ob es überhaupt GESUND ist. Das heißt nicht, das ich bei jedem Joguhrt den ich für meine Kids kaufe, auf die Packung schaue was drin ist...aber wenn es in der TÄGLICHEN Ernährung sooo eine große rolle spielt dann schon. LG :o)
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 10.03.2011
25 Antwort
@NatiundStella
Was verlangst du da ??? Wozu so ne Mühe, wenn es doch auch so einfach geht ? Becher auf und fertig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
24 Antwort
Ohmann
6 Fruchtzwerge am tag dein kleiner wirds dir danken besonders die Zähne !! Frag mal einen Zahnartzt dannach ich glaub der tritt dich aus der Praxis und du solltest die WAHRHEIT dann sagen .Dir ist anscheinend nicht bewusst das du deinem Kind 1 Paket Zucker fütterst .Naja selbst meine 5 Jährige Tochter bekommt höchstens 1 am Tag . Ich gib dein ein Tipp Überdenke es noch mal mit 6 Stück am Tag LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
23 Antwort
@oOMamileinoO
*prust* .... aber eigentlich isses nicht lustig, wenn eine mama denkt, sie tut ihrem kind was gutes und hat eigentlich keine ahnung davon, was sie ihrem kind mit dieser speise überhaupt antut.. traurig traurig!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
22 Antwort
ach ja
wollte ich auch noch gesagt haben...ein fruchtzwerg ist kein joghurt!...es ist ein quarkgemisch, das heisst quark mit jede menge zucker und farbstoffe!.....also du kannst auch normalen quark nehmen wenn er keinen naturjoghurt isst...dann schneidest du halt in den quark früchte und komm mir jetzt bitte nicht mit der ausrede das sie darin sauer werden!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
21 Antwort
Ist doch alles ok
Meine haben in dem Alter 2-3 Stück am Tag davon gegessen , bis sie die mit 2 Jahren nicht mehr mochten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
20 Antwort
hab mal nachgeschaut
Im Fruchtzwergequark beträgt der Zuckergehalt 3 Würfelzucker.. Also sprich dein Kind isst täglich 18 STÜCK Würfelzucker??!!!! Mein lieber schieber...wunder dich nicht wenn mal die Zähne ausfallen und er angerollt kommt. Das is schon krass....
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 10.03.2011
19 Antwort
oje... 6 Stück am Tag ist schon extrem viel
das finde ich nicht gut... aber das ist natürlich deine Sache, aber dann braucht man sich auch nicht fragen, warum das Kind schlecht schläöft wenn man es den ganzen Tag mit Zucker zuknallt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
18 Antwort
Nun ja...
unsere maus aht auch recht früh fruchtzwerg bekommen... aber so weit ich weiß, hast du geschrieben, dass dein Kind 6 stück am Tag bekommt. Hast dud einem Kinderarzt das auch erzählt und gefragt, ob das in ordnung ist? es gibt so viele joghurts... es muss ja nicht unbedingt ein naturjoghurt oder so sein... nehm einen, den du selber auch isst :-) es war ja sicherlich gestenr nicht böse gemeint, aber 6 Fruchtzwerge ist schon ne Menge Zucker für ein kleines Kind ;-) LG
Yvi88
Yvi88 | 10.03.2011
17 Antwort
also
ich habe jetzt die frage mal durchgelesen und naja 6 stk am tag finde ich auch nen bischen zu viel....aber deine sache.....lg
lea_sophie
lea_sophie | 10.03.2011
16 Antwort
@Ninchen2309
Ach ja ... und die Milch und das Eisen darf man da ja auch nich vergessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
15 Antwort
@Ninchen2309
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
14 Antwort
@Ninchen2309
, ja ich sag ja....zu viel werbung gesehen!....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Hallo die Damen
30.07.2012 | 6 Antworten
Ab wann Joghurt oder Quark?
27.03.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading