Abendessen mit 10 Monaten

Zwillinge2010
Zwillinge2010
06.03.2011 | 11 Antworten
Hallo!

Ich wollte mal fragen, was Eure Kinder mit 10 Monaten zu Abendessen bekommen bzw. bekommen haben?

Danke!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
..
Also mein sohn hat nie etwas aus gläschen bekommen der mogte es nur nur babykeks sonst hab ich ihm immer supper selber gekocht und pürriert oder kartoffelbrei oder halt milch brei also der hat alles gegessen was wir auch ... aber zwischen druch wollte der trozdem noch flasche haben vorm shclafen gehen oder 1 mal nachts und das jetzt leider noch immer abwochl der schon 2 wird...
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
10 Antwort
hi
hi miot 10 monaten hat er meist das gegessen was wir gegessen haben. wenns etwas gab was er nicht essen konnte gabs frei oder brot. das kinder nicht auf brot rum kauen wollen in dem alter weil sie müde sind ist der größte schwachsinn den ich jemanls gehört habe!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
9 Antwort
@Mam_von_4
Ganz ehrlich vielleicht solltest Du mal lernen mit Kritik umzugehen und ich habe nur meine meinung geäußert und ich kann mir nicht vorstellen das ein Kinderarzt zu Brei aus der Flasche rät! Ich denke das ich auch meine Erfahrungen gemacht habe mit auch nur einem Kind!
Nicolino
Nicolino | 06.03.2011
8 Antwort
@Nicolino
das kannst du halten wie du möchtest, was die ernährung, bei kleinkindern angeht da halte ich mich lieber an die tipps meines KA und nicht an den meinungen anderer mütter vorallem nicht an die , die gerade mal ein kind haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
7 Antwort
...
meine Kleine hat bisher abends einen Milchbrei bekommen. In den letzten Tagen funktionierte es aber nur noch schleppend....da sie immer wieder auf unsere Teller schaute. Gestern abend hat sie daher zum ersten Mal Brot mit Schmierwurst bekommen und hat es freudestrahlend gegessen.
Plumps2010
Plumps2010 | 06.03.2011
6 Antwort
@Mam_von_4
Indem alter wollen sie auf keinem Brot kauen weil sie müde sind?das habe ich ja noch nie gehört! Brei aus der Flasche finde ich wiederrum ganz schlimm!
Nicolino
Nicolino | 06.03.2011
5 Antwort
brei
finde brei am besten mal milch mal getreibe mit obst meine maus is schon 11monate und wird auch ne weile satt damit ist auch bekömlicher als brot und hefe is ja nicht ohne für die kleinen bäuchlein mit brei bist du da auf der sicheren seite ist leicht bekömlich und auswahl riesig
wiktoris
wiktoris | 06.03.2011
4 Antwort
Ganz
normal vom tisch was es bei uns auch gab!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 06.03.2011
3 Antwort
meiner hat seine breiflasche
bekomm, in dem alter wollen die kleinen auf kein brot rumkauen, sie sind müde, meiner isst heute noch kein brot.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
2 Antwort
mal ein abendbrei von hipp
und mal stulle mit brot ;-)
Taylor7
Taylor7 | 06.03.2011
1 Antwort
....
Da hat unsere Abends noch Milchbrei bekommen. Sie mochte kein Brot.
Mara2201
Mara2201 | 06.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Perfektes Dinner
24.07.2012 | 4 Antworten
Abendessen für ein 1 jähriges Kind
15.07.2012 | 4 Antworten
Abendessen - Baby 8 Monate
11.06.2012 | 10 Antworten
14 Monate alt, ABENDESSEN?
28.06.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading