Jaa

penelope84
penelope84
24.02.2011 | 14 Antworten
endlich. ich hab was gefunden, was meine mausi (5 monate) freiwillig trinkt. sie hat grad ein 210ml gemisch aus tee und rote früchte saft getrunken. die die meine beiträge verfolgt haben, wissen ja, was es für ein kampf war, es ihr schmackhaft zu machen. jetzt kann ich ihr beruhigt weiter ihre breie füttern. hach ich bin so glücklich. endlich trinkt sie ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
....
super freue mich für dich. Meine trinkt liebend gerne warmes Wasser und sonst mag sie nichts :-) - Säfte habe ich aber nicht probiert. Bin sehr zufrieden, dass sie Wasser trinkt.
bb26
bb26 | 24.02.2011
13 Antwort
...
uch wenn ich das nicht mitbekommen hab, freu mich trotzdem für dich, bei uns war es auch so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
12 Antwort
....
das ist ja toll aber meine maus hat mit dem alter auch nichts freiwillig getrunken wie ihre milch!!jetzt ist sie 8 monate und trinkt alles was ich ihr gebe !!das wird bei deiner bestimmt auch noch kommen, die kleinen brauchen halt ne zeit eh sie das akzeptieren
sonne1988
sonne1988 | 24.02.2011
11 Antwort
....
habe meine bis 9 mon gestillt u dann waren sie älter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
10 Antwort
@MamaSternlein
aber sobald doch Beikost eingeführt wird bekommen sie ja nimmer so viel Milch
corazon_
corazon_ | 24.02.2011
9 Antwort
@Baby_Xx
es ist eine mischung aus fencheltee und babysaft ab nach dem 4. monat. wo is das zu früh? sie bekommt ja zwei breimahlzeiten am tag, weil sie tagsüber die flasche verweigert. sie nimmt die milch komischerweise nur nachts...also muss ich ja irgendwie reagieren...
penelope84
penelope84 | 24.02.2011
8 Antwort
-
Das ist toll meiner trinkt den Früchtetee von Milupa
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
7 Antwort
....
bekommt sie keine babynahrung od stillst du? habe meinen kids nie zusätzlich was zu trinken gegeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2011
6 Antwort
hi
ja supi das freut mich ich such auch immer noch hab noch nichts gutes gefunden mometan trinkt er wasser aber auch nciht gerad viel :(
looney01
looney01 | 24.02.2011
5 Antwort
Hallo
Ich hatte mit Hannah seit der Beikosteinführung auch das Problem. Tee und Wasser hat sie mir fats nie abgenommen. Sie hatte aber auch nie Verstopfung oder Probleme. Deshalb wars nicht ganz so wild und sie bekam ja morgens und abends noch milch. Mittlerweile habe ich auch etwas gefunden: verdünnter Karottensaft. Jetzt trinkt sie super. An Früchtesäfte wollte ich nicht ran. ich hoffe du achtest immer schön auf null Zuckerzusatz und verdünnst das ganze dann noch. LG
engelnetty
engelnetty | 24.02.2011
4 Antwort
...
hoffentlich hällt es an... wir haben auch schon vieles durch, ging dann immer 2 tage gut und dann wollte die kurze wieder nix mehr trinken...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 24.02.2011
3 Antwort
Glückwunsch
ICH HAB IMMER NOCH NIX GEFUNDEN.... Hab schon soviel probiert aber bis jetzt ist das richtige noch nicht dabei :-(
corazon_
corazon_ | 24.02.2011
2 Antwort
also
ist das nicht ein bisschen früh ihr sowas zum trinken zu geben?
Baby_Xx
Baby_Xx | 24.02.2011
1 Antwort
++++++++++
das ist ja super!
melly3
melly3 | 24.02.2011

ERFAHRE MEHR:

30Ssw keine Hebamme gefunden
12.09.2017 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading