ab wann 1er Nahrung

secret
secret
07.12.2010 | 12 Antworten
wollte mal fragen ab wann ihr auf von Pre auf die 1er Nahrung umgestellt habt ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
danke
für eure Antworten ... die frage war rein informativ ... ich gebe ihn Pre aber er braucht oft nach den 125ml noch eine zusätzliche Flasche dazu mit noch mal 125ml ....
secret
secret | 07.12.2010
11 Antwort
@yvi1981
hi da muss ich dir recht geben! auch auch jede stunde die pre zu geben ist nicht auf dauer gesund weil der magen keine zeit zum verdauen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
10 Antwort
wechseln
also ich bin zwar eine stillmama und habe mich nie so wirklich mit der flaschenmilch beschäftig aber ich weiß meine hebamme in der rückbildung hat geraten solange bei der pre zu bleiben wie es geht und erst wechseln wenn der gesamtbedarf der milch am tag über 1000 ml liegt. dann muß man wechseln, früher nciht.
meioni
meioni | 07.12.2010
9 Antwort
@fienchen01
huhu.. so hab ich das ja nicht gemeint...die pre kannste auch jede stunde geben
yvi1981
yvi1981 | 07.12.2010
8 Antwort
gar ned..
..solang das baby von der pre satt wird, kannst du die geben, bis er richtige milch trinken kann und darf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
7 Antwort
huhu
also dick macht die einser auf gar keinen fall!!! das ist quatsch...mein kleiner bekommt die einser seit ich aus dem kh entlassen wurde und er ist jetzt 5 mon. bei einem gewicht von 6500g. er ist eher noch etwas zu leicht meinte der doc! er trinkt aller 4 std. seine 165 ml pulle und ißt morgens brei, mittags vom tisch und dann abends noch mal brei mit banane! jetzt verändert sich langsam auch seine trinkgewohnheit, is ja logisch!! manchmal mag er auch nur flasche trinken...hatten da nie probleme...glg
fienchen01
fienchen01 | 07.12.2010
6 Antwort
@yvi1981
das stimmt nicht. 1er kannst du genau so nach bedarf geben. und nur von der stärke wird ein kind nicht dick. mein sohn hat ab 6 monaten di 2er getrunken isst seit dem er 10 m. ist normal mit uns mit und isst immer noch in der unteren gewichtsklasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
5 Antwort
hallo
also ich hab von anfang an die 1 er nahrung genommen als ich zuhause war.ich habe immer nach und nach 1er nahrung zur muttermilch dazugegeben.hatte keine probleme. lg diana
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
4 Antwort
solang
dein zwerg von der pre satt wird, kannste die lange geben...ich zum beispiel musste relativ früh auf die einser umstellen..mein kleiner is nicht mehr satt geworden... die pre hat en vorteil, die kannste nach bedarf geben..die 1er nicht, die macht dick weil da stärke drin is...
yvi1981
yvi1981 | 07.12.2010
3 Antwort
unser kinderarzt hat auch gesagt
man füttert die pre am besten bis zum ersten Lebensjahr und dann wechselt man auf die Kindermilch - so haben wir es auch gemacht - war echt super so!
evyvo
evyvo | 07.12.2010
2 Antwort
hi
wenn das kind von pre satt wird gar nicht! 1er nahrung ist auch von anfang an. pre ist aber eher der muttermilch nachempfunden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2010
1 Antwort
...
wieso willste den umstellen? kannst doch die pre weiterfüttern bis 1 jahr
Amkach
Amkach | 07.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Wann ist gegessenes in der Muttermilch?
08.03.2011 | 3 Antworten
ab wann Kuhmilch
15.04.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading