Abends füttern

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.11.2010 | 14 Antworten
Hallo Ihr lieben

Meine kleine kriegt abends normalerweise ne flasche 1er nahrung. nur sie wird davon nicht mehr satt. für die 2er ist es noch zu früh. Ich habe schon versucht ihr schmelzflocken zu geben. mag sie nicht, weder aus der flasche noch vom löffel. gestern habe ich es versucht mit so einem abendbrei banane hafer. auch vom löffel und aus der flasche. mag sie auch nichtt. was kann ich ihr sonst noch geben. was ich evtl aus der flasche füttern kann .. habt ihr da ne idee? oder tips?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Hallo
Brei aus der Flasche finde ich auch nicht gut. Die Kinder sollen ja auch das Löffeln lernen... Aber ist ein anderes Thema.. Ich persönlich würde ihr einfach noch eine zweite Flasche anbieten? Das habe ich bei meiner Tochter und auch meinem Sohn so gemacht und hat wunderbar geklappt. Die Kinder müssen sie ja nicht austrinken, sondern ihre 20 ml die ihnen nicht reichen auffüllen Ansonsten, Brei dauert halt seine Zeit. Mein Sohn hat erst mit 8-9 Monaten Brei akzeptiert. Aber auch nur den Abendbrei. Tagsüber hat er weiterhin alles verweigert..
doobiedo
doobiedo | 03.11.2010
13 Antwort
außerdem hat
das breiessen nichts mit durchschlafen zu tun. es ist ein reifeprozess. meine ist jetzt 8 monate und schläft auch nicht immer durch. das liegt aber an den zähnen oder an den wachstumsschüben. die kleinen lernen ständig was neues, mit 4 monaten fängt das doch richtig an mit drehen, sie nehmen ihre umwelt viel intensiver wahr. versuch es sonst mit pucken, in der nacht, das hab ich mit meiner bis sie 6 monate war gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
12 Antwort
hipp gläser
nalch dem 4 monat haferbrei pur grießbrei pur / mit früchte milchbrei babykeks meiner hatte den mittagsbrei gar nicht akzeptiert und da hab ich gelesen dass man es auch anders rum machen kann. abends zuerst und dann mittags. habe auch mittags immer probiert ihm brei zu geben, hat gar nicht geklappt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
11 Antwort
also
1. brei aus der flasche soll man nicht geben. die kleinen müssen doch das schlucken der festeren nahrung erst lernen. das dauert und klappt nicht nach den ersten zwei versuchen. gibt man brei aus der flasche passieren folgende dinge: •der Flaschenbrei wird "ungekaut" und ohne Speichel geschluckt, der erste Verdauungsschritt nicht vollzogen •das Sättigungsgefühl setzt zu spät ein - es trinkt sich schneller als dass gelöffelt wird - damit rutscht man schnell in den Bereich "zuviel gegessen" mit den Folgen Bauchschmerzen & Überernährung . man braucht schon etwas geduld, ihr tut euren kleinen echt keinen gefallen. ansonsten dann man 1 oder 2 löffel reisflocken mit in die 1er machen, das sättigt dann auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
10 Antwort
@Andrea17885
ich würde, anstatt mit brei oder flocken anzufangen, l ieber auf die 2er umsteigen... alles andere ist meiner meinung nach quatsch.liegt nur unnötig schwer im magen und kann dadurch auch schlafprobleme verursachen...
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2010
9 Antwort
@Andrea17885
verdünnt hab ich da nix. lief soweit gut in der flasche. natürlich nen breisauger größe L nehmen. guck grad noch mal nach wegen hipp gläsern....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
8 Antwort
@holzgartner
mit 4 monaten?????
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2010
7 Antwort
heyy
also meine bekommt immer noch des pre weil meine hebamme meinte das die folgemilchs voll viel fett und so enthalten.... und sie isst eig. immer gut und am liebsten den ganzen tag ;o) und mit dem pre wird sie auch satt... sie trinkt dan 280-300 ml kannst ja mal versuchen ..... l g
Jessica231209
Jessica231209 | 03.11.2010
6 Antwort
@hariboenchen
d.h. das sie sehr unruhig schläft und nachts einfach nicht ihren schlaf bekommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
5 Antwort
@Andrea17885
was heißt nicht satt?? mein sohn hat bis zum richtigen abendbrot nur die milch abends bekommen....
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2010
4 Antwort
@holzgartner
habt ihr die denn verdünnt?... und welche gläschen genau?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
3 Antwort
@hariboenchen
weil sie davon nicht satt wird! sie ist 4 monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
2 Antwort
also wir hatten...
die hipp gläschen in die flasche gemacht. danach von hipp und bebivita hafer-apfel-brei zum anrühren in die flasche gemacht. das läuft gut. muss man auch immer mal runter schütteln. danach war meiner satt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2010
1 Antwort
warum gibst du nicht...
...weiterhin ganz normal die 1er milch?? wie alt ist dein kind?
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Warum abends keine Milch?
21.12.2011 | 6 Antworten
stillen abends/nachts
14.03.2011 | 7 Antworten
Warum schreit mein Baby immer abends?
21.02.2011 | 8 Antworten
mein kind wird nicht satt!
24.07.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading