Eine Frage

Mami-November
Mami-November
06.09.2010 | 12 Antworten
Wollte mal fragen wie das ist, wenn man stillt ob das schlimm ist wenn man ab und zu MAL eine raucht!also nicht jeden tag und auch nicht vier am tag sondern so in der woche zwei stück!mehr nicht!
denn die meihnungen gehen glaube ich da auseinander habe gehört die einen sagen das macht nichts aus die zwei in der woche und die anderen sagen es sei schlimm.wisst ihr darüber bescheid?wer lieb und freue mich über eure meihnungen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@sunbaby2505
Also ich glaube da hat sich bei 321 auch noch was anderes redozirt ... Man sollte seinem Kind zuliebe nicht rauchen! Das ist meine Meinung dazu. Ich musste darum kämpfen überhaupt schwanger zu werden, bekam dann noch ein Frühchen. NIEMALS wirklich NIEMALS hätte ich es riskiert meinem Kleinen zu schaden! Und selbst wenn einem so ein Glück praktisch in den Schoß gelegt wird, sollte man es durch so eine Dummheit nicht einmal annähernd gefährden. Das ist meine Meinung dazu! Das Kind wird sich später mal selbst aussuchen ob es rauchen möchte oder nicht. Aber es muss ja jetzt nicht dazu gezwungen werden!
Fabio_V
Fabio_V | 07.09.2010
11 Antwort
naja
ich finde es zwar nicht so schlimm wie viele andere hier, aber wenn es so wieso nur 2 in der Woche sind, kannst Du dann nicht auf die auch noch verzichten solange Du stillst? Dann brauchst Du Dir nie Vorwürfe machen. Das Problem ist, wenn Dein Kind mal krank werden sollte, dann wirst Du Dich vielleicht fragen, liegt es daran dass ich geraucht habe, es muss zwar nicht davon kommen, aber Du weißt es halt nicht, also verzichte halt solange noch drauf. Während der SS hast Du es ja auch geschafft, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
10 Antwort
Ganz bleiben lassen
Ich finde auch dass man in der Schwangerschaft und Stillzeit ganz zu rauchen aufhören sollte. Warum sein Kind unnötig gefährden? Was ist denn am rauchen so gut bzw. toll? Und auch wenn man nicht in der Wohnung raucht, man muß bedenken, der Rauch hängt sich auch in der Kleidung fest und wenn ihr danach euer Kind auf den Arm nehmt atmet es den genau so ein. Und ich finde auch wenn man es geschafft hat die 9 Monate SS und die 6 Monate Stillzeit nicht zu rauchen, kann man es doch auch gleich bleiben lassen!!! Man richt dann besser, tut was für seine Gesundheit, der Geschmackssinn verbessert sich wieder und Geld spart man auch noch.
Justizia13
Justizia13 | 06.09.2010
9 Antwort
@sunbaby2505
Und das ist halt nun mal zuviel, denn es sollte NULL Nikotin sein!!!!!!!!!!!! Deshalb kopfschütteln!!!
Katrin321
Katrin321 | 06.09.2010
8 Antwort
@Kartin321
Warum kopf schütteln bei mir wierd in der wohnung nicht geraucht und schon mal garnicht vor den kinder so und ich rauche ja gerade mal 1-2 am tag und das von 10 am tag und wenn die kleine da ist und ich stille insovern es klapt das sind es auch gerade mal 1-2 am tag wenn überhaubt
sunbaby2505
sunbaby2505 | 06.09.2010
7 Antwort
@sunbaby2505
Da kann ich nur den Kopf schütteln
Katrin321
Katrin321 | 06.09.2010
6 Antwort
hi
ich bin nicht raucherin u finde jede frau sollte solange sie schwanger is und stillt ihrem kind zu liebe aufhören ... wenn es danach wieder sein muss bitte draußen u nicht in der wohnung u wenns geht nicht vor dem kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
5 Antwort
Würd ich net machen
das kriegt das Kind durch die Mumi alles ab! Ich will nicht der Moralapostel sein, aber wenn du doch eh nur eine oder zwei in der Woche rauchen willst, dann kannst du es doch gleich lassen, weil dann sollte es kein Problem sein komplett aufzuhören.
Katrin321
Katrin321 | 06.09.2010
4 Antwort
naja
sogar hebammen sagen zum teil, das die giftstoffe zum teil abgebaut werden sollen, das stimmt aber nicht die minis bekommen die 7 bis 10 fache dosis ich würde es lassen,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
3 Antwort
hi
wenns gar net anders geht dann bitte direkt nachm stillen und mindestens eineinhalb stunden vorm nächsten stillen. klar am besten ist gar net aber ich denk das weißt du selber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
2 Antwort
naja
also ich denke wenn du zwei in der woche rauchst kannst es auch gleich ganz sein lassen ... macht ja dann wenig sinn ist meine meinung dazu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
1 Antwort
Antwort
Hi ich habe bei meiner kleinen auch gestillt und 1-2 ziegaretten am tag auch geraucht habe meinen frauenarzt auch gefragt ob das schlimm sei er sagt ich soll halt nicht übertreiben in der jetzigen schwangerschaft rauche ich auch habe abervon 10 auf 2 am tag redozirt lg
sunbaby2505
sunbaby2505 | 06.09.2010

ERFAHRE MEHR:

in welchen Abständen stillt ihr?
20.09.2011 | 15 Antworten
schwanger während man stillt, geht das?
01.02.2011 | 18 Antworten
Aufregung schlimm in der SS?
12.04.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading