Brei oder Fläschchen?

Sonnenschein86
Sonnenschein86
17.08.2010 | 5 Antworten
Hallo mamis !
Mein Sohnemann ist 7, 5 Monate alt und er wiegt 8, 5 kg und ist 69 cm.
Er isst in der Früh ein Fläschchen einser nahrung 150 ml dann am vormittag noch ein Fläschchen 150ml mit obstbrei untergemischt so drei löfferl dann zu mittag einen brei obst oder gemüse unterschiedlich und am nachmittag ein Fläschchen da ist er mir aber nur 70 ml und dann erst wieder am abend ein gute nacht fläschchen 150 ml .
So mir kommt vor er mag das flascherl nicht mehr wirklich weil am vormittag muss ich obst dazu geben das er mir es isst und nachmittag mag er es eigentlich auch nicht wirklich mehr. ich hab halt angst das er von dem vielen brei zu dick wird ..
was macht den jetzt dicker Flascherl oder brei ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@Sonnenschein86
ja das stimmt schon, du musst sehen wie er es verträgt... probier es aus, wenn er nachts unruhig schläft stell wieder auf flasche um...dann machst du halt erstmal ne andere flasche weg und stellst auf brei um...da kannst du ganz auf dich vertrauen...
rudiline
rudiline | 17.08.2010
4 Antwort
quatsch
also unser kleiner ißt seit dem 7 Monat fast nur noch Brei tagsüber, nur noch 1x in der Nacht will er eine Milch und da bekommt er mit 9 Monaten nun schon die 3er und er ist auch nicht dick, zwing ihm keine Flasche auf wenn er die nicht mehr will. Bei uns wollten die 2 ganz schnell keine Flaschen mehr seitdem der 1 Brei eingeführt wurde. Mein großer hat sich mit 9 Monaten komplett selbst "abgeflascht" da wollte er partu keine Milch mehr, nix zu machen, er hat aber auch mit 4, 5 Monaten den 1. Brei bekommen. Unser kleiner nun 9 Monate hat mit 5, 5 Monaten den 1. Brei bekommen und will seit dem 7 Monat wie gesagt keine Flaschen mehr, ausser eben die eine Nachts und die fällt auch immer öfters aus. Bei uns gibt es dann eben Milchbrei. Die kleinen zeigen einem schon was sie wann wollen. Meine 2 essen zb alles, sie dürfen immer alles Probieren, wenn sie es mögen und vertragen bekommen sie es.
Blue83
Blue83 | 17.08.2010
3 Antwort
Milchbrei
hab gehört das ist nicht gut weil sie ja das nicht richtig verdauen oder ??? bin total verunsichert hör immer was anderes
Sonnenschein86
Sonnenschein86 | 17.08.2010
2 Antwort
...
dann ersetz doch langsam flasche gegen gläschen !!! wenn er es vll lieber mag
Princess207
Princess207 | 17.08.2010
1 Antwort
...
gibt ihm doch erstmal milchbrei abends und dann nach nd nach obst-gtreide brei nachmittags und obst vormittag...mach dir keine gedanken ob er zu dick ist. er rennt sich das alles wieder ab...
rudiline
rudiline | 17.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Milchmahlzeit durch Brei ersetzen
05.02.2015 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading