Beikost

Mena26
Mena26
27.07.2010 | 7 Antworten
Hallo meine Maus ist jetzt Ende 4. Monat und ich überleg jetzt mit Beikost an zufangen.. Mit was habt ihr den Einstieg gewagt .. Milchbrei oder Karotte oder Apfel? (hunger)

Meine Maus ist auch schon ganz neugierig drauf.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Beikost
Danke für die schnellen Antworten..dann werden wir auchmal loslegen..
Mena26
Mena26 | 27.07.2010
6 Antwort
Hallo
ich habe mit knapp 5 Monaten mit Beikost angefangen. Karotte haben wir nicht gegben weil der Kleine zu Verstopfung neigt. Wir haben Mittags angefangen. Mit Pastinaken und Kürbis. Süßes würde ich nicht am Anfang geben, dann kann es sein dass die Kinder das süße bevorzugen.
coniectrix
coniectrix | 27.07.2010
5 Antwort
Hallo
unsere maus ist nun 5 monate alt... sie bkommt mittags mörchen... bleiben da noch ein weilchen bei, weil sie probleme mit dem stuhlgang hat :-) LG Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 27.07.2010
4 Antwort
-
wir haben mit Karotte angefangen pur dann ne Woche später mit Kartoffel danach mit Fleisch nen Monat später gab es Abends Milchbrei. Alles Liebe hoffe es schmeckt deiner Maus LG
Melli484
Melli484 | 27.07.2010
3 Antwort
wir haben Abends angefangen
mit Milchbrei
mamacool
mamacool | 27.07.2010
2 Antwort
re
karotte....löffelchenweise...und dann immer steigern und nachher kartoffel und fleisch dazu .... ab dem 6 monat dürfen die kleinen alles essen sagte mein kinderarzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
1 Antwort
Wir haben Mittags angefangen
mit Kürbis, da mein kleiner Karotten pur nicht mochte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Hilfe - Erbrechen nach Beikost!
30.12.2012 | 12 Antworten
kann ich schon mit beikost anfangen
16.05.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading