Kennt ihr euch aus mit der Anfangsnahrung HA pre

Twinny1
Twinny1
04.07.2010 | 5 Antworten
Hallo zusammen,
ich habe probleme mit dem Stillen, jetzt suche ich Alternative.
Wer kennt sich mit der Anfangsnahrung HA pre aus. Und kann mir ein paar Tips geben.
Habe momentan von meiner Hebamme von BEBA etwas bekommen. Aber das soll nicht gerade günstig sein ( ca´12- 13, -€ )
Oder weiß jemand wo man es etwas günstig bekommt.
Gibt es so wie bei den Pampers gute Alternative.
Lieben Gruß
Twinny1
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
wenn du HA nehmen mußt
dann kann ich dir nur die von Nestle Beba HA empfehlen. Oekotest hat herausgefunden, dass nur bei Beba HA von Nestle das Eiweiß auch wirklich aufgespalten ist... frag beim Kinderarzt nach und auf jeden Fall noch mal die Hebamme fragen wegen den Stillproblemen.... wenn du Stillprobleme hast, darf die Hebamme auch noch länger und öfter zu dir kommen.
sinead1976
sinead1976 | 04.07.2010
4 Antwort
Hallo
Ich habe meinen Sohn erst mit der HA-Nahrung von Hipp gefüttert, weil er das schon im Krankenhaus bekommen hat. War aber recht teuer und auch nicht unbedingt nötig. Wenn es in deiner Familie keine Allergien gibt und ihr auch keine habt, ist HA-Nahrung auch nicht nötig. Später bin ich dann auf Bebivita umgestiegen und jetzt bekommt mein Sohn die Milch von Milasan. Diese Sorten sind auf jeden Fall günstiger, aber nicht schlechter.
Nic29
Nic29 | 04.07.2010
3 Antwort
HA bedeutet hypoalergen und sollte nach Absprache mit dem KA gegeben werden
ausserdem sind die HA-Sorten sehr teuer im Vergleich zu den anderen Milchsorten. Ist in Deiner Familie ne Allergie bekannt, dann sprich mit deiner KÄ drüber Bevor Du jedoch auf Pulvermilch wechselst ......... beschreib doch mal Deine Stillprobleme, vielleicht ist es auch nur ein typisches Problem und kann schnell behoben werden LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.07.2010
2 Antwort
...
die flaschenmilch von bebivita oder bebevita, weiß nicht 100% wie die heisst, die ist gut und auch recht günstig... lg
reggaejessy
reggaejessy | 04.07.2010
1 Antwort
die
HA nahrung ist so weit ich weiß bei allen marken recht teuer...meiner hat auch die beba bekommen...anfangs hatten wir aptamil, aber davon is er so dick geworden, das ich zu beba gewechselt hab....war "leider" alles mit HA in der preisklasse....war mir mein keks aber wert lg
evil-bunny
evil-bunny | 04.07.2010

ERFAHRE MEHR:

hmm kennt ihr das auch ?
20.07.2012 | 10 Antworten
Kennt das wer?
18.07.2012 | 7 Antworten
kennt ihr das?
30.06.2012 | 5 Antworten
Wer kennt?
25.06.2012 | 4 Antworten
kennt einer von euch
31.12.2011 | 5 Antworten
wer kennt die?
29.12.2011 | 3 Antworten
sagt mal kennt ihr das?
05.12.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading