Schmelzflocken

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.06.2010 | 8 Antworten
Hallo, ich möchte versuchen ob mein Sohn 8 1/2 Monate Nachts besser schläft wenn er statt 2er Milch Schmelzflocken bekommt aus der Flasche.. Da er eine richtige Fressmaschine geworden ist und zu seinen 4-5 ordentlichen Mahlzeiten + Dinkelstangen/Kekse/Brötchen müßte das doch endlich einmal reichen am Tag.Aber wenn er so gegen 19 oder 20 Uhr ins Bett geht, wird er schon wieder um spätestens 1 Uhr wach! Und dann wird er jetzt immer um kurz vor 5 noch einmal wach! Finde das er so langsam mal durchschlafen könnte .. ohne Mahlzeit nachts! Wie mache ich die Flasche mit Schmelzflocken am besten für ein 8 Monate altes Baby?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
er mag keinen
Brei, habe schon alle möglichen Sorten ausprobiert, auch selbstgemacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
7 Antwort
pomps kindergries
wir tuen meist noch ein bisschen obst gläschen rein damit geschmack drin ist .aber nicht das ganzel gläschen sondern nur ein bisschen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
6 Antwort
huhu
meine kleine hat auch Schmelzflocken bekommen, weil ich dachte das sie davon länger schläft. hat am anfang auch gut geklaptt, bis sie esy nicht mehr mochte :-) Also soweit ich das noch weiß weil es schon ca 1 jahr her ist, wo meine kleine flasche bekommen hat, nimmt man 150 ml Wasser und 150 ml Kuhmilch und bringt es zum kochen und dann macht man milchzucker und schmelzflocken rein und bringt es zum kochen. Steht aber alles hinen auf der Verpackung von den Schmelzflocken und du brauchst Breisauger weil die Schmelzflocken nicht durch die Milchsauger flutschen. LG
ninaundemily
ninaundemily | 08.06.2010
5 Antwort
poms kindergrieß
ist auch gut.ich habe das teils gemischt. alles was du selber kochst ist gut!
florabini
florabini | 08.06.2010
4 Antwort
schmelzflocken
machen nicht nur satt, sondern sind auch sehr gesund!als erwachsener kann man die auch zur nahrungsergänzung einer diät nehmen, also von wegen die machen dick..... meine kinder haben ab dem 6 monat ausschließlich schmelzflocken bekommen, weil ich da weiß was drin ist.bei diesem fertigzeugs weiß man das ja nie so genau.... ich habe da immer etwas mehr flocken reingemacht, damit es dicker wird.das kann man aber auch machen.man kann da ja auch brei draus machen. versuch es einfach mal, aber länger satt waren meine kinder davon nicht...es ist halt nur gesünder als dieses industriegefärtigte babyzeugs
florabini
florabini | 08.06.2010
3 Antwort
hy
probier es mit pomp kindergrieß statt schmelzflocken .pomp ist besser hat mein mittlerster mit nem halbenjahr bekommen bis 2 jahre aber dann nur abends und mein kleinster 10 monate bekommt in auch morgen und abends noch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
2 Antwort
hi
würd auch brei flaschenkombi machen also erst brei dann noch flasche das nsste reichen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
1 Antwort
hi
wieso gibst du ihm am abend keinen brei, der würd viel mehr satt machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann Schmelzflocken
03.11.2009 | 4 Antworten
Noch mal zum thema Schmelzflocken
09.09.2009 | 15 Antworten
schmelzflocken in 1er milch?
28.08.2009 | 5 Antworten
Folgemilch mit Schmelzflocken
22.07.2009 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading